Jump to content
myAlf

Aldi Talk Kostenfalle bei automatischer Aufladung

Hallo,

will man sich auf das automatische Aufladen bei Buchung des Aldi Talk Pakets 300 verlassen, so muss folgender Hinweis dringend beachtet werden:

Bei einem Preis von 7,99 € pro 30 Tage muss das automatische Aufladen beim Unterschreiten von 10 € (!) eingerichtet werden.

Auf den ersten Blick ist das nicht verständlich und es wird auch nicht darauf hingewiesen, denn warum soll man bei einem Guthaben von zum Beispiel 9 € und einer kommenden Abbuchung von 7,99 € trotzdem aufladen müssen. Der Grund ist die weitere untere Grenze für eine Aufladung von 5 €. Diese besagt: Werden 5 € Guthaben unterschritten, dann soll aufgeladen werden und das Paket wird weiter gebucht.

Und nun die Falle: Befindet sich das Guthaben zwischen 5 € und 7,99 €, so wird nicht automatisch aufgeladen. Der Kunde wird aus dem Talk Paket ausgeschlossen und verwendet ab sofort das Basis Paket mit anderen Konditionen und ohne flat.

Diese Kosten werden immer wieder automatisch abgebucht. Der Kunde meint zunächst es handelt sich um einen EDV-Fehler, da doch automatisch aufgeladen werden soll.

Also Achtung vor diesem (un-) gewollten Fehler!

ja ist mir auch schon passiert , aber naja gut ist wohl ein bug am besten warten bis die Flat "Tod" ist und dann ne neue buchen

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×