Handy Forum  

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > andere Hersteller

Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion | Simyo Freikarte

antiMPAS - Dateien übertragen

Dieses Thema wurde im andere Hersteller geschrieben. Solltest Du auch Probleme oder Lösungen zu diesem Thema haben, so nimm doch einfach an der Diskussion teil.
Loading


Handy-FAQ.de bei Twitter Handy-FAQ.de bei Facebook Handy-FAQ.de auf Google Plus

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 05.10.2004, 12:00   #1
-
Gast
 
Ausrufezeichen antiMPAS - Dateien übertragen

antiMPAS hat sich aufgrund der Einfachheit und Stabilität einen guten Namen gemacht.

<a href="#frage1" id="1">1. Vorbereitung</a>
<a href="#frage2" id="2">2. Download</a>
<a href="#frage3" id="3">3. Installation</a>
<a href="#frage4" id="4">4. Verbinden</a>
<a href="#frage5" id="5">5. Dateien übertragen</a>
<a href="#frage6" id="6">5.1 Bilder, Animationen oder Videos auf das Handy übertragen</a>
<a href="#frage7" id="7">5.2 Klingeltöne auf das Handy übertragen</a>
<a href="#frage8" id="8">5.3 Fotos vom Handy auf den PC herunterladen</a>

<h1 class="tcat" id="frage1" style="margin-bottom: 0px;">1. Vorbereitung</h1>
Bevor man jedoch anfängt, muss man Windows wie hier beschrieben auf den neuesten Stand bringen:

Wichtige Updates für Windows

Wer das nicht macht, aus Angst vor Microsoft oder warum auch immer, muss sich nicht wundern, das die Verbindung später nicht funktioniert...

Danach muss man ein Datenkabel installieren, wie es hier beschrieben ist:

Datenkabel installieren

Ganz wichtig ist bei einem USB Datenkabel, das dieses auf einem COM Port zwischen 1 und 6 installiert wurde.

Ist es allerdings auf einem höheren Port, z.B. COM6 installiert kann es zu Verbindungsproblemen kommen.

Man muss also einen niedrigeren COM Port erzwingen. Die Anleitung dazu findet man hier:

Wie ändert man den COM Port?

Nachdem der Port nun auf COM1 bis COM4 geändert wurde, kann das USB Datenkabel problemlos eine Verbing zu der Software aufbauen.

Um eine Verbindung per Infrarot herzustellen muss man diese Verbindung wie hier beschrieben installieren und danach noch IRComm2k wie beschrieben installieren.

IR unter 2000/ XP installieren
IR unter 98/ ME installieren
IRComm2k installieren

Ganz wichtig für eine stabile Verbindung ist die fest eingestellte Baudrate im Handy, in der Software und im Gerätemanager auf 115200 und nicht die voreingestellte automatische Erkennung. Wie man die Geschwindigkeit im Gerätemanager einstellt, ist hier genau erklärt.

Geschwindigkeit (Baud Rate) der Verbindung einstellen

Außerdem ist es ratsam den Öko-Modus unter "Menü" -> "Einstellungen" -> "Sonstige" -> "Energiesparmodus" zu deaktivieren.

Zudem muss im Handy der Bildschirmschoner und die automatische Tastensperre deaktiviert werden.

Um jetzt herauszufinden, welchen COM Port die installierte Verbindung belegt, muss man wie hier beschrieben im Gerätemanager nachschauen:

Wie findet man den installierten COM Port heraus?

Wenn die Verbindung trotzdem immer wieder abbricht, dann hilft es meist, die Geschwindigkeit im Gerätemanager und im Handy fest auf 9600 einzustellen.<a href="#1"><img src="http://www.handy-faq.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right"></a>

<h1 class="tcat" id="frage2" style="margin-bottom: 0px;">2. Download</h1>
antiMPAS 1.0<a href="#1"><img src="http://www.handy-faq.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right"></a>

<h1 class="tcat" id="frage3" style="margin-bottom: 0px;">3. Installation</h1>
Eine Installation ist nicht nötig und kann direkt gestartet werden.<a href="#1"><img src="http://www.handy-faq.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right"></a>

<h1 class="tcat" id="frage4" style="margin-bottom: 0px;">4. Verbinden</h1>
Links oben wählt man zuerst den richtigen COM Port aus. In diesem Fall den COM5.

Daneben die im Gerätemanager eingestellt Geschwindigkeit.

Anschließend klickt man auf "Connect".



Ist alles in Ordnung, dann erscheint links unten ein ensprechender Hinweis.

<a href="#1"><img src="http://www.handy-faq.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right"></a>

<h1 class="tcat" id="frage5" style="margin-bottom: 0px;">5. Dateien übertragen</h1>
Achtung!!! Die Software hat wohl einen Bug. Klingeltöne werden unter "Pictures" angezeigt und Bilder dafür unter "Sounds"<a href="#1"><img src="http://www.handy-faq.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right"></a>

<h1 class="tcat" id="frage6" style="margin-bottom: 0px;">5.1 Bilder und Animationen auf das Handy übertragen</h1>
Man muss dafür "Sounds" oder "Animations" markieren und die Liste wird kurz aktualisiert.

Dann klickt man auf "Upload" und wählt das zu übertragende Bild aus.



Sofort wird die Datei auf das Handy übertragen.<a href="#1"><img src="http://www.handy-faq.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right"></a>

<h1 class="tcat" id="frage7" style="margin-bottom: 0px;">5.2 Klingeltöne auf das Handy übertragen</h1>
Man muss dafür "Pictures" markieren und die Liste wird kurz aktualisiert.

Die auf dem Handy vorhandenen Klingeltöne findet man unter "Pictures"



Zum hochladen klickt man auf "Upload" und wählt den Klingelton zum hochladen aus.

Dieser wird dann auf das Handy hochgeladen.<a href="#1"><img src="http://www.handy-faq.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right"></a>

<h1 class="tcat" id="frage8" style="margin-bottom: 0px;">5.3 Fotos vom Handy auf den PC herunterladen</h1>
Die Fotos findet man unter "Sounds". Nach dem markieren, wird die Liste kurz aktualisiert und die Bilder vom Handy geladen.

Nun kann man ein Foto auswählen und über einen Klick auf "Download" auf den PC herunterladen.

<a href="#1"><img src="http://www.handy-faq.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right"></a>
 
Alt 05.10.2004, 12:00  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Thema geschlossen

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann teile es doch deinen Freunden auf Facebook, Twitter und G+ mit!

Stichworte
antimpas, dateien, übertragen

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > andere Hersteller


Sofort abstauben! Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sicherung der Kontakte, SMS und Dateien und SEEM erstellen - Motorola Forum 0 01.02.2005 11:40
Oxygen Phone Manager II - Dateien übertragen - Nokia Forum 0 28.01.2005 22:36
Dateien mit EasyStudio, PC Studio oder EasyGPRS übertragen - Samsung Forum 0 18.01.2005 13:50
Sony Ericsson File Manager - Dateien übertragen - Sony Ericsson Forum 0 15.11.2004 20:53
Floats Mobile Agent (FMA) - Dateien übertragen - Sony Ericsson Forum 0 14.11.2004 20:17




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:44 Uhr.