Handy Forum  

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > andere Hersteller

Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion | Simyo Freikarte

UMTS Stick

Dieses Thema wurde im andere Hersteller geschrieben. Solltest Du auch Probleme oder Lösungen zu diesem Thema haben, so nimm doch einfach an der Diskussion teil.
Loading


Handy-FAQ.de bei Twitter Handy-FAQ.de bei Facebook Handy-FAQ.de auf Google Plus

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.03.2012, 18:01   #1
HF-Neuling
 
UMTS Stick

Guten Tag
Ich habe einen 1 und 1 umts stick mir geholt mit karte von 1 und 1.
Nun habe ich ein problem ich habe mir dazu ein usb kabel gekauft wobei ich denke das es zu schlecht ist. Weil ich laut dem Einwahlprog vollen Empfang habe und es kommt nur wenig an daher suche ich nun ein gutes Usb 3.0 Aktiv Kabel. Weil ich hoffe das ich dadurch mehr Leistung bekomme. Nur wenn man bei google sucht findet man nur no name Kabel und ich weis halt nicht ob das dann wieder so ein schlechtes Kabel ist. Daher frage ich hir nach ob jemand vieleicht sich da besser auskennt was man am besten dafür nimmt.

Vielen dank
RaBBit605 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 18:01  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Alt 18.06.2012, 15:31   #2
HF-Neuling
 
Zitat:
Zitat von RaBBit605 Beitrag anzeigen
Guten Tag
Ich habe einen 1 und 1 umts stick mir geholt mit karte von 1 und 1.
Nun habe ich ein problem ich habe mir dazu ein usb kabel gekauft wobei ich denke das es zu schlecht ist. Weil ich laut dem Einwahlprog vollen Empfang habe und es kommt nur wenig an daher suche ich nun ein gutes Usb 3.0 Aktiv Kabel. Weil ich hoffe das ich dadurch mehr Leistung bekomme. Nur wenn man bei google sucht findet man nur no name Kabel und ich weis halt nicht ob das dann wieder so ein schlechtes Kabel ist. Daher frage ich hir nach ob jemand vieleicht sich da besser auskennt was man am besten dafür nimmt.

Vielen dank
Hallo,

wenn der Stick im Rechner steckt, wie ist da denn der Empfang?
Bitte beachten, es gibt max. Längen für den Anschluss von Geräten.
Dieses hat mit dem Wellenwiderstand und anderen physikalischen Grundgesetzen zu tun. D.h. nicht die Güte des Kabels ist ausschlaggebend, sondern, was erlaubt das angeschlossene Gerät bzw. die Norm.
Ich gehe mal davon aus, dass der Stick überhaupt nicht über ein USB "Verlängerungskabel" funktionieren wird, sondern nur im Rechner.

VG
wostko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 15:31  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Antwort

Themen-Optionen