Jump to content
phoenix223

(Android 6/7) touchscreen eingabe - bewegungsfilter abschalten?

Ich bin vor kurzem von einem LG Optimus 4x HD (android 4.0.3) auf ein Xiaomi Redmi 4 Prime (android 6.0.1) umgestiegen, und was mich am meisten stört ist, dass bei android

6.0.1 softwaremäßig die touchscreen eingabe bewegungen irgendwie gefiltert werden. Ich habe sowohl vom Xiaomi Redmi 4 Prime als auch vom LG Optimus 4X HD ein Video

hochgeladen, welche im Vergleich deutlich zeigen sollten, was ich mit "Bewegungsfilter" meine:

 

https://www.youtube.com/watch?v=qgLqw47wsjY
https://www.youtube.com/watch?v=_ac1RgK2Xhw

 

Bei 0:00-0:37 (und besonders beim VNC Viewer test 1:21-1:53) sieht man deutlich, wie das Xiaomi beim scrollen eine art "Nachscroll-effekt" erzeugt, also es wird gaanz

langsam weiter gescrollt, obwohl sich der Finger garnicht mehr bewegt. Es muss sich dabei eindeutig um einen Software-feature handeln, ein Hardwareproblem kann ich mir da

nicht vorstellen.

 

Bei 0:37-1:21 und 1:53-2:36 sieht man, wie sehr der Touchscreen eine art "Spielraum" wie ein Autolenkrad hat, also kleinere Bewegungen nach oben/unten/links/rechts werden

einfach komplett rausgefiltert und ignoriert. Ich kann mir auch hier nur sehr schwer vorstellen, dass es sich dabei um ein Hardwareproblem handelt, für mich sieht das sehr

stark nach einem Software-effekt aus.


Wie kann man diese touchscreen bewegungs/filter effekte in android 6.0.1 deaktivieren, sodass alle touchscreen eingaben wieder präzise ungefiltert/unverzögert umgesetzt

werden, wie in android 4.0.3 ? (Falls nötig bin ich auch bereit mein Xiaomi zu rooten, unlocken, oder eine custom rom zu installieren)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×