Jump to content
Chrace2010

Android - Apps deinstallieren/löschen

Android_Apps_deinstallieren.png.1bd9ff75

 

Apps füllen unsere Smartphones mit Leben. Doch manche ziehen das Leben eher aus ihm, denn nicht jede Anwendung wird tatsächlich gebraucht. Und leider sind viele Smartphones ab Werk mit Apps vollgestopft, die im Prinzip nur Ballast sind. Vor allem die Nutzer, die nicht mit einem Nexus gesegnet sind, kennen das Problem der vielfältigen Hersteller-Bloatware. Nicht jede App lässt sich löschen/entfernen,dazu benötigt man zusätzlich Rootzugriff.

 

Apps ziehen Ressourcen, vor allem, wenn sie heimlich im Hintergrund laufen. Außerdem füllen sie den App-Drawer. Wer sein Gerät nicht gerootet hat, ärgert sich hier mitunter. Erstmal widmen wir uns der normalen Methode ohne Root.

 

Dafür geht Ihr in die Einstellungen Eures Smartphones und öffnet den Menüpunkt “Apps” (bei manchen Herstellern heißt dieser auch “Anwendungen”). Hier habt Ihr in den meisten Fällen drei Listen: “Heruntergeladen”, ”Aktiv” und “Alle”. Lasst Euch die Liste aller Apps anzeigen. Wenn Ihr nun auf diverse Apps tippt, werdet Ihr feststellen, dass manche Apps sich deinstallieren lassen. Das sind diejenigen, die Ihr selber heruntergeladen habt. Andere lassen sich weder deinstallieren, noch deaktivieren. Hierzu benötigt man Rootzugriff!

post-1027170-14356937252055.jpg

post-1027170-14356937252424.jpg

 

Solltet Ihr noch kein Root haben, könnt Ihr euch hier einlesen bzw. Root bekommen!

Android - Root / rooten

 

Apps deinstallieren mit Root!!

 

Ich werde hier mal die für mich leichte Methode beschreiben, mit Titanium Backup!

App: (Titanium Backup)

Sollte Titanium Backup nicht funktionieren,was schon mal passieren kann, hat ein fähiger Kollege eine zusätzliche Methode beschrieben.

Dazu klickt bitte (Systemapps entfernen)

 

Die App Titanium Backup gibt es in einer kostenlosen und einer kostenpflichtigen Variante. Für unsere Zwecke ist die Gratis-App aber völlig ausreichend.

Nach der Installation von Titanium Backup muss man noch die Superuser-Anfrage bestätigen, einige Hinweise wegklicken und kann sich dann schon in den Menüpunkt “Sichern/Wiederherstellen” bewegen.

 


post-1027170-14356937251715.png

Hier hat man eine Liste aller Installierten Apps. System-Apps, also solche Apps, die man regulär nicht löschen kann, sind rot markiert. Daneben gibt es noch grüne Einträge für Einstellungen und weiße Einträge für normale Apps. Wenn man eine App gefunden hat, die man entfernen möchte, tippt man einmal auf den Eintrag. In meinem Fall handelt es sich um das von Samsung mitgelieferte Widget “Dual Clock”.

 

post-1027170-14356937251404.png

Zur Sicherheit kann man die App über den “Punkt “Sicherung !”, nun ja, sichern. Ich klicke also auf “Deinstallieren” und bestätige zwei Warnmeldungen in radebrechendem Deutsch, dass ich genau das tun will.

Fertig! Die App ist verschwunden. Wer das mit verschiedenen Widgets und Apps tut, kann sich an einem deutlich beschleunigtem System erfreuen.

 

Zum Schluss möchte ich noch betonen/warnen!!! Nicht jede System App kann man gefahrlos deinstallieren.
Dazu benötigt man schon gewisse Kenntnisse, die man sich ggf, erstmal aneignen bzw. einlesen muß.

Hier mal eine Liste von Systemapps die man gefahrlos entfernen kann

(XDA List removable apk)

Also vorsicht beim deinstallieren von Systemapps!!

 

 

Gruß Chris

 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×