Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Android - CWM - Wipen/Zurücksetzen

36 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Würde den sogenannten Masterreset machen, also Zurücksetzen auf Werkseinstellung im Handy wählen. So ist es echt clean und Jelly Bean sollte laufen.

Den Hard Reset den du damals gemacht hast müsste der Masterreset gewesen sein, oder waren danach noch Sachen da Bilder usw?

Lg

Gesendet mit Tapatalk 2 Hd :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ne, war alles auf null. Damals hatte ich gottseidank noch nicht viel drauf, hatte gerade auf Froyo upgedatet. Und Bilder waren auf der externen SD. Heute muss ich dagegen echt aufpassen. Da sind 'n Haufen SMS / MMS, WhatApp, Downloads u.s.w. Von den Apps garnicht zu reden.:bang:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Vieles kannst ja mit Apps sichern. WhatsApp sichert ja jeden Früh um 4 den Chat Verlauf.

Lg

Gesendet mit Tapatalk 2 Hd :-)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Danke! Lieb von dir!

LG

Konstantin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Schau mal hier rein http://www.handy-faq.de/forum/showthread.php?t=208744

Kannst ja mal fragen, welche Apps dir empfohlen werden zum Sichern.

Lg

Gesendet mit Tapatalk 2 Hd :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Noch 'ne kurze Frage, ob ich das richtig verstanden habe.

Um einen Master Reset durchzführen, geheh ich bei eingeschaltetem Handy (Galaxy S III mit 4.1.1) in die Einstellungen, dann auf "Sichern und zurücksetzen" und schließlich auf "Auf Werkseinstellungen zurücksetzen"? Richtig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Guten Morgen,

Ja hast du richtig verstanden.

Lg

Gesendet von meinem A210 mit Tapatalk 2

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Jep. Danke schön! :danke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wie lange sollte das Handy denn brauchen, wenn ich nach dem ganzen wipen und formatieren, ne reboot recovery mache? Bei mir hab ich jetzt nämlich seit 5 Minuten denselben Bildschirm:eusa_doh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Welche Wipes hast du denn gemacht??

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Welche Wipes hast du denn gemacht??

Lg

soweit bin ich gekommen:

FullWipe

- wipe data/factory reset

- wipe cache partition

- -> advanced -> wipe dalvik cache

- -> mounts an storage -> format cache

- -> mounts an storage -> format data

- -> mounts an storage -> format system

- Nun flashst du die recovery.zip

- Gehe in das Advanced Menü und führe reboot recovery aus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

also bin als letztes ins advanced Menü und hab die reboot recovery ausgeführt...bis jetzt ist der Bildschirm noch derselbe...Also er zeigt mir den Bildschirm mit 2 LG Zeichen, meiner letzten CM-Rom und Bootloader an

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Was hat du den vorgehabt. Klingt mir wie ein Bootloop weil wichtige Daten für den Boot fehlen.

Liebe Grüße

Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo zusammen,

ich komme hier an mit voller Verwirrtheit, leider :(.

Ich hab sehr sehr viel gegoogelt viele Meinungen hinterfragt, gelesen und nunja jetzt bin ich sehr unsicher wann ich einen Fullwipe machen muss etc.

Ja, ich hab mir auch den Guide zu diesem Thread hier durchgelesen.

Also: Ich will CM10 und Kernel 1.2.5 flashen.

Also wenn man einen Kernel flashen will dann braucht man nix wipen, richtig(außer es steht in der Beschreibung)?

Aber bei einer ROM muss man vor dem flashen wipen und nachher, richtig?

Also bevor ich die ROM flashe, mache ich: wipe Data, wipe dalvik, wipe cache

jetzt flashe ich die ROM und was mache ich jetzt? Rebooten oder gleich nochmal alles wipen und anschließend gleich den Kernel flashen?

Oder wie gehe ich am besten vor da und bitte sagt mir auch den Grund warum und wieso ich das genau so machen muss denn nur dann kenne ich mich gut aus.

Dann gibts auch noch format system, sdcard und emmc.

Muss ich format system auch machen, eigentlich nicht oder? Wenn doch warum?

format system = löscht die ganze ROM bzw. aktuelles OS, richtig?

format sdcard = löscht alle Daten auf der sdcard(d.h. wenn ich das mache und ich schaue mir dann mit den PC den Ordner an dann dürfte alles weg sein, außer jenes das beim neustart oder so generiert wurde, richtig?)

format emmc = externe sdcard löschen

Ich hoffe ihr könnt mir das genau erklären, ich freu mich schon so auf die neue ROM, aber ich war immer zu unsicher, da es wirklich viele verschiedene Meinungen gibt.

Danke im voraus :)!

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

hoffe ich bin hier nicht komplett falsch...

hab mal ne kurze verständniss frage.

würde gerne ein custom rom flashen, soweit so klar.

bin mir nur im unklaren über meine hboot version in verbindung mit cwm.

meine ausgangslage ist:

hboot ver. 1.72

software ver. 4.18.401.2

hab iwo gelesen das es da probleme mit dem cwm touch geben soll also die 5.8.4.0 version.

oder einfach die version ohne touch nehmen?

oder gibt es sonst noch etwas worauf ich achten muss?

gruß & danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

@!beanpole:

Da diese Frage doch immer sehr gerätespezifisch ist, solltest Du da im entsprechenden Geräteforum diese Frage noch einmal stellen. Eventuell findest Du dort auch schon Dein gewünschtes Custom ROM und eine Anleitung zum Flashen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0