Jump to content
Benski_84

Android - Twitter App

6757_android_twitter.png

bearbeitet von Benski_84
Banner eingefügt

Hallo,

seit gestern ist die offizielle Twitter App kostenlos im Android Market verfügbar!

Scannt diesen Barcode oder klickt mit dem Handy drauf, um direkt zum Download zu gelangen:

95469

Ich habe die App gerade installiert und finde, dass sie nicht schlecht ist, aber bildet euch am besten eure eigene Meinung :)

Pro: Einfaches UI, übersichtlich, gutes Widget, ..

Kontra: kein Icon in der Statusleiste, nicht so viele Funktionen wie zB Twicca, ..

Screenshots [beitrag #3]

Und ich habe auch schon ein kleines Problem.

Wenn ich in den Einstellungen die Aktualisierungen auf 5 Minuten stelle und dann "Erwähnungen" und "DMs" nehme, dann zurück drücke, wird das ganze scheinbar nicht wirklich gespeichert, jedenfalls ist die Aktualisierung dann wieder ausgestellt..

Edit // Ich korrigiere: Die Aktualisierungen funktionieren.

Kannst du vielleicht mal ein paar Screenshots machen und rein stellen?

Wäre klasse :)

und das Widget :)

find ich sehr schön

post-485461-14356835207799_thumb.png

Ich wollte das mit dem Widget gerade posten :P

Es gibt auch noch ein kleineres Widget in dem nur ein Tweet angezeigt wird und man nicht selbst tweeten oder nach links und rechts drücken kann.

Werden bei euch die neuen Tweets angezeigt wenn ihr automatische Aktualisierung auf 5min stellt?

Edit // Ich korrigiere: Funktioniert alles.

leute,leute... das htc desire und ihr hier macht mir gerade irgendwie android schmackhaft...und ich hab keine kohle... :(

OT:@Tequila98 Android ftw :) verkauft den halben apfel

Edit von xPatriicK // Hust, das stimmt sogar, jedenfalls in den USA:

admob-11.png

@ joshua07

OT:

Kann es sein, das die Amis nicht so richtig auf Symbian stehen ?

hahahaha

BTT

OT: @AkkuKiller in den USA ist Nokia unbekannter als hier

Back to Topic jetzt.

Ich werde die Twitter App wohl heute und morgen ausprobieren und weder vom PC noch mit Twicca, der App die ich am besten finde, twittern.

Wie im vorigen Beitrag geschrieben habe ich es ein Wochenende ausprobiert.

Generell nicht schlecht! Schön schnell und so.

Allerdings fehlen mir einfach viele Dinge wie zB die Tweetverfolgung und Retweets.

PS: Vor einigen Tagen gab es das erste Update.

Weiß nicht genau was es gebracht hat, kam mir danach aber etwas flüssiger vor.

Neue Funktionen sind nicht dabei, leider.

Ich find ihn allgemein eig. ganz gut. Auch sehr schnell. Klar er hat noch ein paar Macken, aber welches Programm hat das nicht..

Ja, klar. Er ist ganz gut. Aber eben diese eine Funktion entscheidet bei mir, ob ich eine Twitter App gebrauchen kann, oder nicht.

Wenn du bei der Arbeit/Schule bist und dann nach einigen Stunden das erste mal wieder bei Twitter schaust und erstmal nach unten scrollen musst um den Faden zu finden, dann ist das doch eher sub-optimal.

Das spielz bei mir eh keine Rolle, da nach 10 min schon mehr tweets sind als ich lesrn kann...

Ich glaub auch, dass die App von Googles Entwicklern erstellt wurde.

Vergleicht zum Beispiel mal die Google I/O App mit der Twitter for Android App ;)

Gibt auch noch andere die genau so aufgebaut sind..

Und wenn man übrigens eine Email über den Market an Twitter schreiben möchte, kommt diese nicht an.

Edit // Ich glaube wir sollten diese "Diskussion" lieber in den Thread über die Twitter App verschieben, nicht hier im RT Thread^^

http://www.handy-faq.de/forum/android_forum/138660-offizielle_android_twitter_app_market.html

Warum sollte die App von Google sein? Ich glaube kaum, dass Google die App freiwillig gemacht hat, da Twitter ja der Konkurrent von Buzz ist. Und dass Twitter Google für die App bezahlt hat, scheint mir etwas unglaubwürdig, da Twitter sowieso schon finanzielle Probleme hat und sich nicht einmal gute Server leisten kann (Siehe heute..).

Wie kommts dann, dass die Google I/O App von Google, Inc. und die Twitter App im Menü exakt gleich sind? :D

Edit // We had a great time working with the Android team and are thrilled that Google will be open sourcing the code used in this app in the near future. We look forward to the amazing experiences developers will create using Twitter APIs in their upcoming Android apps.

http://blog.twitter.com/2010/04/twitter-for-android-robots-like-to.html

hm? Sie haben auf jeden Fall mit Google zusammengearbeitet ;)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×