• 0
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

[Anleitung] Sony Ericsson Xperia Arc S - Rooten / Die Anleitung

Frage

102 Antworten auf diese Frage

  • 0

Geschrieben

Ging richtig schnell zu Rooten da hatte ich damals mit meinem Desire mehr Probleme!!!

Deswegen auch nochmal ein dank an die Handy-FAQ Gemeinde!!!!:dankescho:dankescho:dankescho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben (bearbeitet)

Alle Apps, auch die SE-Spezifischen, funktionieren nach dem Root unverändert weiter.

Vom Root selbs ist nichts ausser neuer "Superuser"-App zu erkennen.

Nach dem Eingriff kann man mit Hilfe z.b. Titanium alle Apps sichern, einfrieren oder löschen.

Ja sogar ins Android OS fest integrieren, so dass nach dem Ihr "rücksetzen auf Werkeinstellungen" klickt - die integrierten Apps sofort nach dem Neustart parat sind. So kann mann das mühsame Suchen und Installieren ersparen

bearbeitet von Alex@xelA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

...ein dank an die Handy-FAQ Gemeinde!...

Oder auch ein Dank für den Threadersteller, der sich die Mühe machte das Rooten so einfach zu gestallten, zusammensuchen der Dateien, übersetzen, schreiben, verwalren und im vorraus alles testen, damit der leser keinen teueren Brick aus dem Smartphone nach fehlerhafter Anleitung macht.

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

....Oder auch ein Dank für den Threadersteller, der sich die Mühe machte das Rooten so einfach zu gestallten, zusammensuchen der Dateien, übersetzen, schreiben, verwalren und im vorraus alles testen, damit der leser keinen teueren Brick aus dem Smartphone nach fehlerhafter Anleitung macht....

Für den natürlich ein riesen DANKE SCHÖN!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo liebe Gemeinde. Bin eingefleischter sgs 2 user und eigentlich recht tief in der Materie.

Aber nu bin ich echt ratlos.

Problem:

Meine Frau hat das Arc S. Sie möchte nun auch miui drauf wie ich.

Alles kein Problem für den Checker denk ich.... shit von wegen. Arc S gerootet, ja (laut Gerät). Backup mit Titanium, kein Problem. Für miui brauche ich einen bestimmten Kernel. Ist eine root.iso, zu flashen über fastboot und dem flashrool.

Nu das Problem. Ich bekomme die Meldung ich hätte keine root Rechte!? Wie jetzt. Cwm installieren ist auch kein Problem. Verstehe es nicht.

Einfälle?

Greetz

Roninx

bearbeitet von RoninX
schreibfehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ich würde einfach mal tippen und sagen alles was im laufenden Android stattfindet kann mit Rootrechten ausgeführt werden da das App Superuser nachfragt ob diese Rechte gewährt werden sollen...

Was Du versuchst klingt für mich nach einem Flashen bevor das eigentliche Android läuft da kann dann Superuser dann natürlich nicht greifen und das Programm wird ohne Rootrechte gestartet.

So wie ich es sehe ist die App Superuser die Brücke zwischen dem Android und dem Linux-Unterbau also quasi DER Root...

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

hallo zusammen ..

danke erstmal für die äusserst einfache art das telefon zu rooten :) ging bei mir auch in 2 min ..

eine frage hab ich aber noch:

nach dem rooten: wie kann ich jetz voreingestellte anwendungen wie facebook und co entfernen ? in den app einstellungen geht das nich.

und ist es normal das wenn ich das SU app öffne, das da nichts an apps angezeigt wird? da steht. "keine apps in der liste.

danke schonmal .. gruss tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Das innerhalb des Apps Superuser nichts angezeigt wird ist am Anfang normal... In der Liste tauchen nur Apps auf denen Rootrechte gewährt wurden wie z.B. Root Explorer oder Titanium Backup... Mit diesen beiden Apps lassen sich dann auch festeingebettete Apps entfernen, jedoch kosten beide Apps ein wenig Geld... Eine Andere Alternative ist die App "App Quaratine" dieses liest eine Liste mit Apps ein die es "sperren" kann. Das bedeutet die App ist zwar noch da kann aber nicht mehr gestartet werden geschweige das die App sich selbst starten kann (Facebook).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

danke für die schnelle antwort..

ich hab allerdings titanium backup in der kostenlosen version drauf. (hab grad mein backup gemacht) mit der kostenlosen version kann ich die (z.b. facebook) app´s nich entfernen ?? mir gehts vor allem darum den telefonspeicher ein wenig zu entrümpeln (die festen apps sin ja im backup das ich gemacht hab enthalten, also nich verlohren). hab nämlich nurnoch 115mb platz aufm telefon und da will ich n bissi mehr haben.

welches programm (kostenlos) soll ich denn dann nehmen um die dinger loszuwerden ?

nachtrag:

hab gefunden wo mans entfernt. unter titanium backup in den einstellungen "sichern/wiederherstellen. den entsprechenden eintrag auswählen und deinstalliern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

mal was off topic:

ich hab ne app namens bildschirmfoto und voice recorder gefunden .. wo aktivier ich die ?

is doch zum stimme aufnehmen und und screenshot machen ode r gehört des nur zu den google apps?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Kann man auch mit dem normalen xperia arc lt15i auf diese weise rooten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Flash einfach die originale Firmware wegen Garantie und alles ist gut.

.. kannst du mir vielleicht verraten wie ich das am besten mache? danke, jojo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

dann gleich noch ne frage von mir dazu ..

wieso wollt ihr alle die firmware flashen ??? honeycomb is doch aktuell genug

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

bleibt die Garantie nach dem rooten erhalten ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben (bearbeitet)

--

--

--

bearbeitet von Teqnology

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

... mir gehts vor allem darum den telefonspeicher ein wenig zu entrümpeln (die festen apps sin ja im backup das ich gemacht hab enthalten, also nich verlohren). hab nämlich nurnoch 115mb platz aufm telefon und da will ich n bissi mehr haben.

welches programm (kostenlos) soll ich denn dann nehmen um die dinger loszuwerden ?

wenn du mehr platz haben möchtest, empfehle ich "App2SD"

das gibts kostemlos im market. es verschiebt die installierten Apps und Games aus dem Telefonspeicher auf die Speicherkarte.

http://www.appbrain.com/app/app-2-sd-(move-app-to-sd)/com.a0soft.gphone.app2sd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

alles klar. danke...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Haha, man is das einfach! Vielen Dank für die Anleitung

Timo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

@ Admin/Mod !

:eusa_eh:

diesen Thread sollte man eigentlich zu den Anleitungen verschieben oder !?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0