Jump to content
  • Ankündigungen

    • Trafalgar Square

      Handy-FAQ sucht neue Moderatoren   01.10.2016

      Wir brauchen dich! Ein Forum kann nur durch die Beiträge der Nutzer am Leben gehalten werden. Aber wie überall, muss es auch Regeln geben, an die sich alle Nutzer halten müssen. Viele neue Nutzer brauchen auch Hilfe, um ihre Frage zu präzisieren. Genau hier kommt ein Moderator ins Spiel. Er ist kein Polizist, sondern eher ein Spielleiter, der darauf achtet, dass sich jeder an die Regeln hält. Ein Moderator erstellt außerdem interessante Anleitungen und Threads, von denen die Nutzer profitieren.     Welche Aufgaben haben Moderatoren? Er achtet auf die Einhaltung der Regeln Er erstellt selbst interessante und wichtige Anleitungen Er unterstützt die Nutzer durch Lösungen oder der Suche danach Er arbeitet zusammen mit seinen Kollegen an Lösungen und Verbesserungen     Welche Voraussetzungen muss ein Moderator mitbringen? Er hat einen freundlichen und angenehmen Umgangston Er hat keine (großen) Probleme mit Rechtschreibung und Grammatik Er arbeitet gerne im Team Er hat genügend Online-Zeit (NEIN, keine 24h/day) Er hat schon einige Beiträge hier im Forum verfasst   Wenn die Kriterien auf dich zutreffen, dann bewirb dich einfach bei einem unserer Mod-Manager.   Also: Trau dich und bewirb dich!  
Melle1976

Benachrichtigungen bei WP 8

Hallo, ich habe eine Frage zu den Benachrichtigungen über neu eingegangene SMS, verpasste Anrufe, Whatsapp Nachrichten, Facebook usw. Bei Android sieht man das ja in der Benachrichtigungsleiste. Ist es bei WP 8 so dass die Live - Kacheln quasi die Benachrichtigungszentrale darstellen? Ich konnte das aus den Testberichten nicht so wirklich raus lesen. Mich interessieren die Lumias und WP 8 wirklich sehr, aber momentan liest man einfach noch zu oft was alles NICHT funktioniert im Vergleich zu Android oder IOS. Vielleicht sollte ich mit einem Umstieg noch etwas warten.

Gruß Carsten

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

In den entsprechenden Kacheln steht dann ein Zähler. Z.B.: 4 auf der Mailkachel gleich 4 neue Mails.

Ich hab seit kurzem ein WP8 und bin hochzufrieden. Was fehlt und funktioniert Deiner Meinung nach nicht?

Alles wird in den Speziellen Live Kacheln gezeigt.

Ich habe das Handy nun seid gut 1 1/2 Wochen und ich bin sehr zu Frieden ! Alles Funktioniert wie es soll ! Was soll denn nicht Funktionieren ?

Das einzige was noch nicht so gut ist ist die Navigation aber die ist auch noch im Beta Stadium und wird verbesserte !

Alles klar. Mit nicht funktionieren meinte ich z. B. individuellen SMS Klingelton, speichern von E-Mailanhängen, Akkustandanzeige in Prozent, Dinge die man für selbstverständlich hält. Aber das sind natürlich auch Sachen die manch einem wichtig sind und anderen weniger. Mal gucken, was die nächsten WP8 Updates bringen und ob der Preis für das Lumia 920 noch ein bisschen nach unten geht..

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Für die Akkuanzeige gibt es auch Apps, die Dir %e dann in einem Live Tile (Kachel) darstellen.

Ausserdem gibt es die Möglichkeit sich neue Mails, SMS, verpasste Anrufe, Akkustand in % usw. (momentan leider noch kein WhatsApp) auf dem Sperrbildschirm anzeigen zu lassen.

Sent from my RM-825_eu_euro2_254 using Board Express

Was soll denn nicht Funktionieren ?

Hallo,

ich bin ganz neu bei WP8 (Nokia Lumia 920) und möchte gleich mal etwas fragen.

Die Hardware ist sehr gut, die Sofware (WP8) ist für mich leider z.Zt. unbrauchbar, bzw. sehr eingeschränkt nutzbar.

Ich habe im Firmennetzwerk zwingend feste IP Adressen, das hängt mit div. Großformatdruckern und der RIP Software zusammen.

Kabel und WLAN Netz funktionieren mit allen Geräten, egal ob Mac, PC oder irgendwelche Drucker, Scanner etc.

Nur das WP8 (Lumia 920) ist nicht an das WLAN Netz anzukoppeln.

Ich kann keine feste IP Adresse angeben.

IMHO ein Unding, da ich viele Firmen kenne, die auch feste IP Adressen verwenden.

Gibt es da vielleicht doch eine Möglichkeit das WP8 in meinem WLAN zu nutzen?

Beste Dank schon mal

Über die MAC Adresse vielleicht ?

zu finden unter EINSTELLUNGEN/System -> INFO [Weiter Informationen]

Über die MAC Adresse vielleicht ?

zu finden unter EINSTELLUNGEN/System -> INFO [Weiter Informationen]

Hallo,

es sieht schlecht aus.....habe das im Netz gefunden:

Mittlerweile hat sich auch HTC dazu geäußert:

Sie möchten wissen, ob HTC 8x und Windows Phone 8 statische IP-Adressen für das W-LAN vergeben, oder das W-LAN sonst irgendwie weitergehend konfigurieren kann.

Es tut mir sehr leid, aber diese Funktion ist nicht verfügbar.

Beste Grüße

@vsw01

Willkommen hier im Forum!.

Auf den WP- Geräten kann man keine Feste IP-Adressen vergeben.

Wenn du einen Wlan Router zuhause hast, einfach mit deinem Lumia suchen, Passwort eingeben und nutzen.

Verwende auch zuhause eine Router und nutze damit am Lumia das Internet, ohne eine Feste IP-Adresse vergeben zu müssen.

Ist es unter Anderem das was du meintest?.

@vsw01

Willkommen hier im Forum!.

Auf den WP- Geräten kann man keine Feste IP-Adressen vergeben.

Wenn du einen Wlan Router zuhause hast, einfach mit deinem Lumia suchen, Passwort eingeben und nutzen.

Verwende auch zuhause eine Router und nutze damit am Lumia das Internet, ohne eine Feste IP-Adresse vergeben zu müssen.

Ist es unter Anderem das was du meintest?.

Hallo,

erst einmal danke für die nette Begrüßung.

Leider funktioniert das bei mir nicht, da das gesamte Firmennetzwerk ausschließlich auf feste IP Adressen basiert.

Mein Router fordert zwingend feste IP Adressen von allen zugreifenden Geräten.

Sicher kann ich DNS am Router aktivieren, dann müssten aber natürlich auch alle zugreifenden Geräte auf die feste IP Adresse verzichten.

Das geht aber nicht, weil bei uns bestimmte Drucker und RIP Software mit DNS nicht zusammenarbeiten.

So wurde mir das erklärt.

Da ich aber Internet Flat am WP8 habe kann ich so noch etwas auf ein Update von Microsoft warten.

Jedes andere mir bekannte Smartphone und selbst billig Netzwerkdrucker können ja auch feste IP Adressen einstellen.

Beste Grüße

Also ich hatte bis jetzt noch kein Handy gehabt wo ich eine feste IP Adresse einstellen kann und es waren schon einige Handys dabei. Oder ich müsste mich da schon recht täuschen.

Wenn ich ein Handy in das Wlan zu Hause einbinde mache ich das Grundsätzlich über die MAC Adresse und dann kann ich im Router schauen welche IP dieses Gerät zugewiesen wird.

Also ich hatte bis jetzt noch kein Handy gehabt wo ich eine feste IP Adresse einstellen kann und es waren schon einige Handys dabei. Oder ich müsste mich ja schon recht täuschen.

Hallo:

z.B. iPhone:

Heute habe ich mir einmal die Arbeit gemacht, all meinen Geräten eine statische IP Adresse zu vergeben. Die Einrichtung der statischen IP bei meinem iPhone war eigentlich nicht so schwierig wie gedacht, kostete mich aber dennoch etwas Zeit.

Unter IP-Adresse trägt man die IP-Adresse des iPhones ein, unter Teilnetzmaske den Standard-Gateway, welcher 255.255.255.0 ist und unter Router und DNS einfach die Adresse Eures Routers (ist meist 192.168.1.1 oder so ähnlich.

Und schon hat das iPhone eine feste IP

nur ein Beispiel.

Beste Grüße

Wenn ich ein Handy in das Wlan zu Hause einbinde mache ich das Grundsätzlich über die MAC Adresse und dann kann ich im Router schauen welche IP dieses Gerät zugewiesen wird.

Hallo,

genau da liegt der Hase im Pfeffer......ZUGEWIESEN

Das mach doch der DNS Server.

Das darf bei unserem Firmennetz NICHT sein. Wir verwenden selbst vergebene IPs, statische IPs.

Genau das geht beim WP nicht.

Beste Grüße

Wir verwenden selbst vergebene IPs, statische IPs.

Genau das geht beim WP nicht.

Beste Grüße

wer gibt denn den geräten selbst ne IP ??

rennst du dann mit nem zettel durchs haus, auf dem die IPs der netzgeräte stehen, damit du ne IP nicht doppelt vergibst ?

du liest die mac adresse aus, und weisst anhand der mac adresse eine statische IP über den DHCP-server zu. somit sind alle IP adressen an zentraler stelle konfiguriert und die gewünschten geräte haben eine statische, fest zugewiesene IP....und bei geräten, bei denen du keine statische adresse brauchst, kannst du immer noch dynamisch zuweisen.

also ich hab hier im fimennetz ne statische IP am 920 und ausserhalb ne dynamische.

einfach das netzwerk ordentlich konfigurieren, dann geht das schon.

ach ja...DNS = namensauflösung...und nicht adresszuweisung.

bearbeitet von TheBlues
erweiterung

wer gibt denn den geräten selbst ne IP ??

rennst du dann mit nem zettel durchs haus, auf dem die IPs der netzgeräte stehen, damit du ne IP nicht doppelt vergibst ?

du liest die mac adresse aus, und weisst anhand der mac adresse eine statische IP über den DHCP-server zu. somit sind alle IP adressen an zentraler stelle konfiguriert und die gewünschten geräte haben eine statische, fest zugewiesene IP....und bei geräten, bei denen du keine statische adresse brauchst, kannst du immer noch dynamisch zuweisen.

also ich hab hier im fimennetz ne statische IP am 920 und ausserhalb ne dynamische.

einfach das netzwerk ordentlich konfigurieren, dann geht das schon.

ach ja...DNS = namensauflösung...und nicht adresszuweisung.

Hallo,

genau so mache ich das (mit dem Zettel).

Bei der Einrichtung unserer Grossformat-Drucker wurde das Netz so eingestellt, (statische IPs),

da sonst (angeblich) die reibungslose Kommunikation zwischen RIP und Drucker nicht gewährleistet sei.

Ich werde Deinen Vorschlag jetzt mal dem Service-Team bei der nächsten Wartung vorschlagen.

Wenn das geht, das wäre ja prima.

Besten Dank für den Tipp.

Achso, ich hatte vsw01 bisher immer so verstanden, dass gar kein DHCP Server läuft.

Die Lösung von TheBlues funktioniert natürlich, wenn ein DHCP Server vorhanden ist. Bei mir zuhause habe ich nur dem PrintServer eine feste IP vergeben, der Rest bekommt sie dynamisch.

Falls Du die MAC Adresse Deines 920 zur Vorbereitung das Service-Team schon einmal notieren willst.

Die findest Du unter Einstellungen -> Info -> Weitere Informationen -> MAC-Adresse

Achso, ich hatte vsw01 bisher immer so verstanden, dass gar kein DHCP Server läuft.

Die Lösung von TheBlues funktioniert natürlich, wenn ein DHCP Server vorhanden ist. Bei mir zuhause habe ich nur dem PrintServer eine feste IP vergeben, der Rest bekommt sie dynamisch.

Falls Du die MAC Adresse Deines 920 zur Vorbereitung das Service-Team schon einmal notieren willst.

Die findest Du unter Einstellungen -> Info -> Weitere Informationen -> MAC-Adresse

Hallo,

das ist richtig, bei uns läuft gar kein DHCP Server..... das ist ja das Problem.

Ich werde die Problematik mit dem Drucker-Service besprechen und eure Lösungsvorschläge anbringen.

Besten Dank für die Unterstützung.

Hallo,

das ist richtig, bei uns läuft gar kein DHCP Server..... das ist ja das Problem.

n DHCP ist doch in ein paar minuten eingerichtet. irgendwo werdet ihr ja nen server haben, auf dem ihr das aktivieren könnt.

alles andere ist doch EDV zu fuss ;-)

n DHCP ist doch in ein paar minuten eingerichtet. irgendwo werdet ihr ja nen server haben, auf dem ihr das aktivieren könnt.

alles andere ist doch EDV zu fuss ;-)

Hallo,

mit Sicherheit wird das gehen......es hängt da noch ein Rechner mit Ben Hur dazwischen, den ich nicht konfiguriert habe.

Da werde ich mal den Menschen fragen, der das Ding installiert hat.

Ich bin guter Dinge.

Nochmals besten Dank.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×