Jump to content
dullek

bessere Kamera-App?

Ich bin mit der Kamera-App des SP unzufrieden. Grundsätzlich ist die Foto-Qualität für ein Handy recht ordentllich (solide Schärfe, akzeptables low-light), aber es gibt einige ärgerliche Schwächen und Beschränkungen:

1) Autofokus braucht sehr lange, un d trifft oft nicht. Oft scheint er die schärfe gefunden zu haben, verstellt sich im letzten Moment vor dem Auslösen aber dann nochmal richtung Hintergrund...

2) Die Bilder sind meistens übersättigt, dies lässt sich auch in den Einstellungen nicht korrigeren.

Die Kamera-App hat einige völlig unnötige und seltsame Einschränkungen_

3) im Automatik-Modus lässt sich nicht die maimale Auflösung von 8MP einstellen, sondenr nur 5Mp oder weniger

4) Im manuellen Modus hingegen lässt sich keine Serienbildfunktion aktivieren, dies geht nur im Automatik-Modus (was ich besonders seltsam finde)

Auch im Sport-Szenenmodus gibt es keine Serienbildfunktion, dabei bräuchte man die ja da besonders...

Das wären so die wichtigsten Mängel.

Lassen sich diese mithilfe einer neuen Kamera-App beheben und inwieweit? Welche würde sich da empfehlen?

hm, kann keiner was dazu sagen?

Was ist mit den andern SP-Usern? Habt ihr mal eine andere Kamera-App probiert?

3) im Automatik-Modus lässt sich nicht die maimale Auflösung von 8MP einstellen, sondenr nur 5Mp oder weniger

Das ist im Automatik-Modus eben so voreingestellt, beim Z1 z.B. sind das von den eigentlichen verfügbaren (20,7MP) im Automatik-Modus nur 8MP und da lässt sich auch nichts anderes einstellen, deswegen heißt es auch Automatik-Modus.

Warum Sony da nur eine mittlere MP Einstellung wählt, das kann ich Dir auch nicht beantworten.

4) Im manuellen Modus hingegen lässt sich keine Serienbildfunktion aktivieren, dies geht nur im Automatik-Modus (was ich besonders seltsam finde)

Auch das ist eben eine Vorprogrammierte Sache, mit fest eingestellten MP, Verschlusszeiten und Auslösegeschwindigkeit.

Ich kenne aber auch keine andere Kamera App die diese Voreinstellungen von Sony jetzt aushebeln kann.

Es bleibt halt eben immer noch eine Handykamera, und ist keine Professionelle Spiegelreflex Kamera, wo man alles bis ins kleinste Detail einstellen kann.

Als reine Kamera-Alternativen kann ich dir bloß die Google-Kamera nennen und die Focal-Beta. Wobei letztere mehr Einstellungen zulässt.

Viel mehr Möglichkeiten würde ich da aber auch nicht erwarten.

Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk

Als reine Kamera-Alternativen kann ich dir bloß die Google-Kamera nennen und die Focal-Beta. Wobei letztere mehr Einstellungen zulässt.

Kannst Du was dazu sagen, ob das die im eingangspost gennannten Probleme löst, insbes. bessere Serienbildfunktion und zuverlässigerer Autofokus (das sind die wichtigsten Punkte)?

Also, das Fokus Problem vielleicht schon.

Aber eine Serienbildfunktion bieten die soviel ich weiß gar nicht.

Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk

Focal unterstützt die Serienbild Aufnahme

Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk

post-328883-14356943388096_thumb.png

Ok, werde ich auch gleich mal testen.

Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk

Ist zwar kein Vergleich mit dem Timeshift Burst aber es funktioniert

Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk

Die Focal macht so keinen schlechten Eindruck.

Aber ich finde keine Option dort, wo ich einstellen kann, das die Bilder auf der SD Karte gespeichert werder sollen?!

Sie speichert nur im Internen.

Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk

Diese Funktion war mal in einer älteren Version gegeben aber aus irgend einem Grund wieder entfernt worden. Finde ich auch schade.

Nun muss der TE entscheiden ob er damit leben kann oder jemand eine echte Alternative findet.

Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk

Die fehlende Speicherfunktion, von nicht Systemapps, auf der externen SD, ist aber ausschließlich Googles Restriktionen anzulasten. Und den Geräteherstellern, die das so übernehmen. Auch bei Modellen, die eben eine externe SD aufnehmen können.

Hätte ich dieser Tage, eine App im Playstore, die optional auf der externen SD schreiben könnte, würde ich diese Funktion auch rausnehmen.

Ständig von Usern auf einen Fehler aufmerksam gemacht zu werden, für den ich nix kann...

Via Tapatalk (Von führenden Geheimdiensten geprüft und freigegeben.)

Habe jetzt Focal beta ausprobiert. Der Fokus im Einzelbildmodus scheint damit tasächlich zuverlässiger zu klappen.

Und es gibt auch eine Serienbildmosus bei voller Auflösung.

Leider gibt es neben der Sache mit der fehleneden Speichermöglichkiet uaf SD-Karte noch ein weiteres Problem, wieder mit dem Fokus:

Das erste Bild ist immer super, danach verstellt sich aber der Fokus und alle weiteren Bilder sind unscharf. Nicht nur manchmal sondern generell immer. Also letztendlich ist der Serienbildmodus völlig unbrauchbar.

Gibt es noch ne alternative, die eine vernünftig funktionierende Serienbildfunktion und nicht so fehlerhaften Fokus bietet?

Ich habe jetzt erstmal noch eine ander App ausprobiert, open camera, und da taucht komischerweise genau dasselbe Problem bei den Serienbilder auf, nur das erste Foto ist scharf, danach verstellt sich der Fokus und alle weiteren Bilder werden unscharf.

Also irgendwa ist mit dem Fokus echt nicht in Ordnung, der ist ja also in allen Apps fehlerhaft.Es kann doch nicht sein, dass ein Smartphine serienmäßig mit so einem gravierenden Fehler ausgeliefert wird?

Möglich ist alles!

Es kann schon sein, das da ein fehlerhaftes Kamera Modul mit fehlerhaftem Fokus verbaut wurde.

Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×