Jump to content
  • Ankündigungen

    • Trafalgar Square

      Handy-FAQ sucht neue Moderatoren   01.10.2016

      Wir brauchen dich! Ein Forum kann nur durch die Beiträge der Nutzer am Leben gehalten werden. Aber wie überall, muss es auch Regeln geben, an die sich alle Nutzer halten müssen. Viele neue Nutzer brauchen auch Hilfe, um ihre Frage zu präzisieren. Genau hier kommt ein Moderator ins Spiel. Er ist kein Polizist, sondern eher ein Spielleiter, der darauf achtet, dass sich jeder an die Regeln hält. Ein Moderator erstellt außerdem interessante Anleitungen und Threads, von denen die Nutzer profitieren.     Welche Aufgaben haben Moderatoren? Er achtet auf die Einhaltung der Regeln Er erstellt selbst interessante und wichtige Anleitungen Er unterstützt die Nutzer durch Lösungen oder der Suche danach Er arbeitet zusammen mit seinen Kollegen an Lösungen und Verbesserungen     Welche Voraussetzungen muss ein Moderator mitbringen? Er hat einen freundlichen und angenehmen Umgangston Er hat keine (großen) Probleme mit Rechtschreibung und Grammatik Er arbeitet gerne im Team Er hat genügend Online-Zeit (NEIN, keine 24h/day) Er hat schon einige Beiträge hier im Forum verfasst   Wenn die Kriterien auf dich zutreffen, dann bewirb dich einfach bei einem unserer Mod-Manager.   Also: Trau dich und bewirb dich!  
Kilaj

Bild in Stock Android SMS/MMS-App

Hallo Leuts,

ich bin *******glücklicher Besitzer eines Nexus S und denke, dass das endlich mal ein Smartphone ist, dass ich länger als ein Jahr benutzen könnte ;)

Allerdings hat Android noch die eine oder andere Kante und vielleicht kann mir jemand von euch mit einer davon helfen:

Nachdem ich eine Weile die GoSMS-App benutzt habe, weil ich sie schon auf meinem alten Desire HD hatte, um Sense zu kaschieren, bin ich mitlerweile zur hausgemachten Android SMS/MMS-App übergegangen. Sofern ich einem Nutzer ein Portrait-Bild zugewiesen habe oder es per Facebook synchronisiert wurde, sehe ich dieses in der SMS/MMS-App ordnungsgemäß zum Text der entsprechenden Personen. Vor meinem eigenen Text allerdings sehe ich nur ein graues Rechteck. Ich dachte mir deshalb, dass dort vermutlich eigentlich mein eigenes Bild zu sehen sein sollte und siehe da, im offiziellen Handbuch zu Gingerbread sieht man auf einem Screenshot auch das Bild des Nutzers. Warum habe ich keines? Mein google Konto hat ein Bild und ich habe zwischzeitlich sogar einen Adressbucheintrag auf meinen eigenen Namen erstellt - mit Bild natürlich. Hilft alles nicht, für die SMS/MMS-App bin ich ein graues Rechteck.

Hat jemand einen hilfreichen Tipp für mich? Danke! :)

Kontakte öffnen und dort unter Einstellungen das eigene Profil bearbeiten/erstellen.

Ich kann in meiner Kontakte App weder Einstellungen (wenn ich den Menü Button klicke oder sonstwo) finden, noch sehe ich eine Möglichkeit meinen eigenen Kontakt zu editieren (stock Android 2.3.4). Es gibt von Haus aus auch gar keinen Eintrag für mich selbst. Ich habe testweise einen per Hand angelegt, aber das System scheint sich nicht über die mysteriöse Ähnlichkeit von Namen und email Adressen zu wundern ;)

Hast du dort auch deine eigene Handy Nummer angegeben?

Ja, habe ich.

Allerdings steht in den Einstellungen unter Mein Telefon auch, dass meine eigene Telefonnummer unbekannt wäre. Also hatte ich auch nicht damit gerechnet, dass das Nexus etwas mit der Nummer in meinem Kontakt anfangen kann.

Ich habe schon ein paar Threads zu diesem Thema gelesen, und anscheinend muss das Handy die Telefonnummer kennen um "deinen" Kontakt richtig zuordnen zu können.

Vorher hatte ich beim Nexus unter Status auch "unknown" stehen, dann hab' ich die SIM in ein altes Samsung e250 gesteckt (dürfte auch bei anderen alten Handies gehen) und dort unter "Eigene Telefonnummer" meine Handynummer eingetragen. Dann die SIM wieder ins Nexus und jetzt zeigt er unter Status auch die Nummer an.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×