Jump to content
Roman Hammer

Blackberry Classic - Test/Erfahrungsberichte/Testberichte/Eindruck

In diesem Thread findet ihr nicht nur Testberichte, sondern könnt auch euren eigenen Erfahrungsbericht posten!

Wie ist euer erster Eindruck? Was gefällt euch und was nicht? Wie ist der Vergleich zu eurem vorherigen Smartphone?

Lasst es uns hier wissen!

Auf heise.de gibt es schon mal ein erstes kleines Review, für Euch Interessenten gibt es den Weg dorthin hier.

Habe den BlackBerry Classic jetzt gut 2 Wochen in gebrauch.In dieser Zeit hab ich die stärken,aber auch die schwächen des Classic kennen gelernt.

Wer ein Smartphone zum schreiben sucht,ist mit dem Classic bestens bedient.Die Tastatur ist top.Habe keine wirklichen schwächen festgestellt.Die Tasten sind groß genug um schnell zu schreiben.im Gegensatz zu Q10 ein Traum.Selbst das schreiben mit einer Hand ist möglich,zumindest bei mir.

Der Screen ist ausreichend groß.das lesen von Nachrichten,Technik News,Mails usw top.

Die Auflösung des Screens ist gut.Es macht einfach Spaß auf ihm im Internet zu surfen.

Die Kamera macht bei Tageslicht schöne Bilder,auch wenn der auto Focus schneller sein könnte.

Bei schwachlicht,oder in der Nacht sind Bilder nicht wirklich zu gebrauchen.Eine Einstellungen für die Belichtungszeit des Blitz wäre wirklich von Vorteil.

Der classic läuft sehr flott.Das navigieren durch die Ordner,Hub,Einstellungen geht flüssig von der Hand.

Ruckler gibt es keine.

Bein surfen auf nicht optimierten seiten sind Micro Ruckler leider keine Seltenheit.Da muss BlackBerry nachlegen,denn das können mittlerweile fast alle besser.

Blackberry Apps öffnen zügig.Android Apps brauchen teilweise zu lang beim öffnen,dass navigieren innerhalb der Apps über den Screen,oft ein Abenteuer.

Der Screen reagiert dann sehr träge,zb beim scrollen.

Der Hub ist klasse.da gibt es nicht viel dazu zu schreiben.

Alles an einem Ort,was will man mehr.

Die Hardware Leistung des Classic ist wirklich zu knapp bemessen.Das muss sich ändern.Gerade ausreichend ist für so einen Preis,aber vor allem für ein Geschäfts Smartphone nicht akzeptabel.Gerade im geschäftlichen muss alles flüssig und schnell gehen.Leistungs Reserven sind da ein muss.

Die größte Enttäuschung ist aber der sprach Assistent.

Er funktioniert gut,erledigt alles.

Was aber gar nicht geht ist,wieviel zeit er sich dafür nimmt.

Das geht bei allen anderen um ein vielfaches schneller.

Mein Fazit:

Der Blackberry Classic ist ein gutes Smartphone für viel schreiber.Das sind seine stärken.

Wer nicht mehr erwartet,kommt hier voll auf seine kosten.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×