Jump to content
caleb73

BlackBerry sicherheit!

Hallo,

Heute mal was anderes..

Bin seit tagen mit der Amazon App von BlackBerry beschäftigt.Habe mir Lautsprecher von Bose u. Marshall angesehen.Das neue MacBook auch.

Heute schaue ich in mein Email Postfach mit dem ich noch nie etwas von Amazon kaufte,noch damit angemeldet bin.

Siehe da,Werbung genau dieser drei Produkte.

Wie sicher ist das BlackBerry OS wirklich!?

Bin mit dieser Email nirgends registriert.Habe sie aber im Hub mit auto push.

Wie kann dann Sowas passieren?

Wer gibt dann meine such anfragen weiter das so gezielt Werbung auf meine Email gesendet wird die niemand hat!!

Wie sicher ist dann mein BlackBerry wirklich,wenn schon die BlackBerry Amazon an meine Email auf dem BlackBerry so einfach kommt!?Welche Apps aus dem Store machen das selbe!?

Bin jetzt nicht so der sicherheits Mensch,aber das zeigte mehr als deutlich das Blackberry nicht halb so sicher ist wie man meint.

In den Berechtigungen ist zugriff auf Email,Pin usw deaktiviert.

Einsicht auf Bilder,Medien Karte usw.läst sich nicht deaktivieren.

Also kommen die Apps trotzdem an alle Daten vom Smartphone auch ohne Berechtigung.

Ich hab das jetzt an mehreren BlackBerry® ausprobiert und die Amazon App ist ohne Freigabe auf verschiedene BlackBerry® Daten nicht nutzbar.

~ posted via Blackberry® Passport ~

post-990660-14356949183313_thumb.png

bearbeitet von M1L2

Das ist schon klar.

Unter einstellungen-sicherheit-app berechtigungen kann man aber wieder die Berechtigung zum teil einstellen.

Email,pin Berechtigung ist aus.

Hab ich schon am Anfang gleich gemacht.Also bringen die Einstellungen nicht wirklich was,wenn die App trotzdem auf deaktivierte Einstellungen zugriff bekommt.

Wenn die App im BlackBerry store zum Laden bereit steht,muss BlackBerry auch dafür sorgen das die berechtigungen die man deaktiviert auch deaktiviert ist.

Sonst bringen diese Einstellungen ja nichts.

Ich bin wie gesagt echt niemand der sich groß über Sicherheit Gedanken macht im Smartphone.ist eh nix drauf weswegen ich mir sorgen machen müsste.

Es geht mir nur darum das Sicherheit nicht gewährleistet wird,trotz Einstellungs Möglichkeiten.Sie bringen einfach nichts.hab es ja selbst gesehen jetzt.

Will mich daran jetzt auch nicht aufhängen,aber manch einer gibt eben viel auf diese Möglichkeit der beschneidung von Zugriffsrechten.Und bei dieser App zumindest bringt das gar nichts.

Ich nutze die App regelmäßig und komischerweise habe ich bis dato noch nie eine Werbemail bekommen, auch nicht wenn ich am PC gelangweilt ein paar Angebote durchstöbere :biggrin:

BlackBerry® schaut eigentlich schon auf seine Apps, zumindest über die Nicht Androiden, denn dort wirst Du nie Werbung finden, das ist nur in den Apps mit dem Androidplayer zu sehen. Ganz krass war das am Anfang noch über den Sideload, da gab es richtige Fallen.

In Grunde genommen sind die BlackBerry® Geräte und das OS sicherer wie der Rest der Plattformen.

~ posted via BlackBerry® Passport ~

Will BlackBerry jetzt damit nicht schlecht machen.

Aber es ist wie es ist.

Es ist passiert,und das kann kein Zufall gewesen sein.

Bin jetzt schon seit Jahren bei BlackBerry,und im Grunde auch zufrieden.

Auch wenn mich manche Dinge wirklich stören,und ich das

Auch dann klar sage,bin ich trotzdem noch immer dabei.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×