Jump to content
  • 0
Lavater

Bluetooth neuerdings auf allen Geräten gestört

Frage

Hallo,

 

seit kurzem ist auf meinem Samsung Galaxy S4 und meinem Samsung Tab 8.4 die BT-Verbindung gestört. Musik wird nicht mehr auf BT-Lautsprecher übertragen oder nur abgehakt - ein Teil der Musik kommt dann aus dem Tablet-Lautsprecher, ein Teil aus der Box. Ich habe mehrere BT-Boxen, alle funktionieren mit beiden Geräten nicht mehr.

Folgendes habe ich bereits unternommen:

- BT-Verbindungen gelöscht, Handy/Tablet neu gestartet - kein Erfolg

- Verschiedene BT-Geräte verbunden - kein Erfolg, beide (!) Geräte zeigen von heute auf morgen denselben Fehler

 

Eigentlich kann es nur noch an einer fehlerhaften App liegen? Da ich aber 14 Tage lang keine Musik mehr gehört habe und in der Zwischenzeit wiederholt Apps aktualisiert habe, weiß ich nicht, welche es gewesen sein könnte.

 

Jemand einen Tipp und ist es überhaupt möglich, dass eine APP den BT-Empfang stört? Verbindung läuft einwandfrei, auch scheint BT-Telefonie zu gehen, nur keine Musik-Übertragung mehr.

4 Antworten auf diese Frage

  • 0

Ich glaube, den Übeltäter gefunden zu haben: Amazon Kindle. Kann jemand mit der Amazon-Kindle-App und einem Samsung-Gerät (oder vielleicht auch mit einem anderen) testen, ob man via BT keine Musik mehr abspielen kann. Danke

  • 0

Hallo @Lavater,

 

ich habe es auf meinem Samsung A5 (2016) ausprobiert. Ich konnte sowohl mit Poweramp als auch mit Spotify Musik auf einer Bluetooth-Box problemfrei abspielen, auch während ich über Amazon Kindle ein Buch gelesen habe. 

 

Welche App nutzt du denn zum abspielen der Musik?

Benutzt du einen Equilizer auf deinem Gerät (auch den von Samsung)?

 

Ich kann dir raten dir Equilizer von Samsung abzuschalten, die haben bei mir eigentlich nur Probleme verursacht. 

  • 0

Hallo FeelTF: Es funktioniert, wenn ich Amazon Kindle nicht einfriere mit keiner Musik App. Ich nutze vor allem PowerAmp, aber auch Amazon-Musik und Internetradio. Den Equalizer von Samsung nutze ich nicht.

  • 0

Ok. Ich denke du solltest mal die App Daten in den Einstellungen von Android löschen (danach musst du dich neu anmelden und alle heruntergeladenen Daten sind auch weg). 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×