Jump to content
caliban_freak

Bootloop nach root mit Odin

Ich habe ein Problem bei dem ich echt nicht mehr weiter komme. Zum Ausgangspunkt. Galaxy S7 Edge mit 1&1 Branding. Da durch das update auf Android 7 mein root weg war, habe ich genau wie davor mit Odin die Datei CF-Auto-Root-hero2lte-hero2ltexx-smg935f.tar geflashed. Vorgang wurde auch mit pass beendet. Nun will mein Handy aber nicht mehr starten. Bei dem flashenden Samsung Logo ist bei mir Schluss. Aktuell warte ich nun knapp 10 Minuten da der erste bootvorgang ja immer etwas dauert. Aber dass ist jetzt nicht normal denke ich. Wer kann helfen?

CF-Autoroot funktioniert nicht mit Android 7. Wir haben hier eine ausführliche Anleitung um das Galaxy S7/Edge zu rooten ?

Anleitung

 

Gesendet von meinem SM-G930F

Jo danke habe ich auch gerade gemerkt. Habe die Anleitung erfolgreich abgeschlossen. Leider habe ich dabei den internen Speicher gelöscht :-( Gibt es noch hoffnung dass ich an die daten wieder ran komme? Alles ist weg :-(

Der interne Speicher muss gelöscht werden, sonst landet man im Bootloop

Wenn du die Daten vorher nicht gesichert hast sind die weg.

Es gibt aber so einige Tools womit man Daten wiederherstellen kann.

Gesendet von meinem SM-G930F

Sicherung ist nicht mehr auffindbar. Mit welchem Tool geht dass denn am besten? Hab so viele Bilder von meinen Kindern die ich gerne wieder hätte. Ach ja mir ist nachdem ich das Handy nach der oben verlinkten Methode bearbeitet habe aufgefallen dass ich gar kein root habe?? Obwohl ich nach Anleitung vorgegangen bin. Kann auch super User nicht installieren

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Tools... also die üblichen kostenfreien Verdächtigen.

Zum root.

Hast du im TWRP das SR3 SuperSu geflasht? Anschließend SuperSu aus dem PlayStore installiert?

Du sagst, du könntest SuperSu nicht installieren. Wie läuft das ab bzw wie bist du da vor gegangen?

Gesendet von meinem SM-G930F

Hab alles nach Anleitung gemacht. Dann die super su geflashed. Dann lade ich über den Store super User. Dann bekomme ich den Fehler dass ich keine super User Datei installiert habe. Über welche Tools reden wir hier genau? Hast du einen Tipp?

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Du meinst bestimmt die "binares" bei SuperSu, diese werden, wenn sie veraltet sind aktualisiert.

Gib mal bei Google "Kostenlose wiederherstellung" ein, dann kommen sehr viele Vorschläge.

Okay aber wie löse ich das root Problem jetzt? Muss ich die Datei noch einmal Flaschen via twrp? Für die Tools um die Daten wieder zubekommen brauche ich root. Und dann habe ich noch ein Problem. Ich kann die Meldung mit den unautorisierten Vorhängen nicht deaktivieren. So wie es in der Anleitung steht geht es bei mir nicht. Kann die Benachrichtigung nicht abschalten.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Habe die Datei jetzt neu geflashed. Wenn ich super su öffne kann ich die Knox Warnung deaktivieren. Also sollte ich ja root haben. Jetzt will ich meine Daten zurück holen und bekomme trotzdem Fehler wegen root 8e415475ce1604839934a6f75c848e23.jpg

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Welche SuperSu zip hast du genommen?

Genaue Bezeichnung bitte.

 

Edit:

Nimm die wo ich hochgeladen habe, sonst bekommst du Probleme mit der Kamera!

SR3-SuperSU-v2.79-SR3-20170114223742.zip

bearbeitet von edgonzo
Editiert

Genau die habe ich genommen

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Was passiert wenn du die App SuperSu öffnest?

Fragt sie dann nach Download bzw. Update der "binares"?

Steht die App mit der du Root brauchst im Verzeichnis von SuperSu?

Bei der app die ich brauche fragt super User nicht nach rechte. Aber wenn ich ne anderer app zum beispiel busy box nehme dann wird direkt gefragt

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Bei einigen Apps muss man den Systemzugriff erst aktiv ansteuern weil der Rootzugriff für die normale Nutzung nicht relevant ist. Kann es sein das es bei deiner App so sein könnte?

Gesendet von meinem SM-G930F

Keine Ahnung. Habe die app wieder gelöscht hat sowieso nicht den gewünschten Erfolg gebracht

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Hallo, 

habe das gleich Problem, bin die Anleitung noch einmal durchgegangen und komme hier aber beim punkt 6 nicht weiter.

Habe immer noch das flashing samsung logo. kann mein handy auch nicht mit der Leiser und Power taste ausschalten

Kann mir bite jemand helfen!

LG Krümel

Leiser home button und Powertaste drücken wenn bildschirm dunkel ist sofort auf lauter taste wechseln  

hey 

Ich hab das Problem, dass mein WLAN, Kamera und die hälfte meines Bildschirms leicht rot ist.

Kann es an falschen SuperSu-Version liegen, da das handy gerootet ist.

Format Data nach erfolgreichem AUTO-CF Flashing via Odin gemacht.

Nach dem flashen von SUPER-SU keine Caches o.ä entfernt, direktes neustarten, fehler ?

 

Erfahrung bzw. empfohlene Firmware zum Downgrade der Marshmellow version um Xposed nutzen zu können ?

 

Der Verzweifelte

 

 

 

 

hey, ich hab zwar ein S7 Edge, aber die Thematik ist fast die gleiche.
Ich hab versucht mein S7 Edge zu rooten, daraufhin ging mein Wlan, die Kamera und mein Bildschirm war rötlich (schätze das es an der SuperSu version liegt)
Nun versuch ich schon seit stunden mein Handy auf 6.0.1 zu flashen mit (G935FXXU1BPLB)
Smart Switch und die Treiber von Kies installiert, smart Switch deinstalliert und Prozesse von Kies gekillt.
Sobald ich AP, BL, CP und CSC einfüge und auf start klicke kamen bei mir unterschiedliche Fehlermeldungen, die mithilfe Driver Booster aber verschwanden.
Nun hab ich einen neuen der mir sehr suspekt ist. 
Das Handy ist im Bootloop, aber kann auf Download und TWRP zugreifen. (mein Backup konnte ich komischerweise nicht wiederherstellen)
Aufm Download Screen steht: 
Produkt Name: SM-G935F
Current Binary: Custom
System Status: Custom
Fap Lock: OFF
Secure Download: Enabled
Warranty VOID: 1 (0x0500)
AP SWREV: B:2 K:0 S:0
SW REV, Check Fail. Device: 2. Binary: 1
 
 
Odin v3.12 Log:
 
<ID:0/005> Added!!
<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<ID:0/005> Odin engine v(ID:3.1203)..
<ID:0/005> File analysis..
<ID:0/005> SetupConnection..
<ID:0/005> Initialzation..
<ID:0/005> Set PIT file..
<ID:0/005> DO NOT TURN OFF TARGET!!
<ID:0/005> Get PIT for mapping..
<ID:0/005> Firmware update start..
<ID:0/005> SingleDownload.
<ID:0/005> sboot.bin
<ID:0/005> param.bin
<ID:0/005> FAIL!
<ID:0/005> 
<ID:0/005> Complete(Write) operation failed.
<OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)
 
 
 
 
Als ich googlte sagte mir jemand, dass ich den Factory Reset nutzen sollte.
Nun geht das Handy zwar an, aber mit den gleichen Fehler wie davor.
Wie gehe ich nun taktisch ran um SuperSu zu deinstallieren und Marshmellow zu installieren ?

 

bearbeitet von srepper

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×