Jump to content
tomnett38

brauche eure Hilfe:Root wieder entfernen

Problem gelöst.:icon_mrgr

Ursache war definitiv meine Ubuntu Installation. Aus was weiß ich welchem Grund wurde das Skript nicht richtig ausgeführt.

Ich habe jetzt das ganze nochmal mit einer Knoppix LiveCD versucht und es hat auf Anhieb funktioniert.

@SattNEK

Vielen lieben Dank, ohne deine Hilfe hätte ich das wohl nie geschafft.

:respekt:

Grüße Wimmi

Problem gelöst.:icon_mrgr

Ursache war definitiv meine Ubuntu Installation. Aus was weiß ich welchem Grund wurde das Skript nicht richtig ausgeführt.

Ich habe jetzt das ganze nochmal mit einer Knoppix LiveCD versucht und es hat auf Anhieb funktioniert.

@SattNEK

Vielen lieben Dank, ohne deine Hilfe hätte ich das wohl nie geschafft.

:respekt:

Grüße Wimmi

Darum Sage ich es noch einmal Bitte Keine Virtuelle Umgebung BENUTZEN

Viel Spaß mit deinem gerooteten Lifetab.

LG SattNEK

Ja, mit den virtuellen Umgebungen muss man doppelt aufpassen, ist sicher nicht empfehlenswert!

hallo, ich komme beim rooten nicht weiter. bekomme immer folgende meldung

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool> sudo ./root.sh

sudo: ./root.sh: command not found

wer kann helfen

mfg

hallo, ich komme beim rooten nicht weiter. bekomme immer folgende meldung

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool> sudo ./root.sh

sudo: ./root.sh: command not found

wer kann helfen

mfg

ich kann dir versuchen zu helfen, aber nur wenn du mir dein System nennst !! Live System oder Virtuelle Version ?

und gib mal im Script Verzeichnis im Terminal das ein.

ls -lisa

und Poste mir die Ausgabe

Hallo, ich benutze suse 12.1 als live cd

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool> ls -lisa

total 2740

716 4 drwx------ 1 linux users 4096 Jan 23 09:51 .

5 4 drwx------ 1 linux users 4096 Jan 23 09:50 ..

700 156 -rw------- 1 linux users 159620 Jan 1 00:00 adb

702 1148 -rw------- 1 linux users 1173133 Jan 1 00:00 bootloader.bin

703 8 -rw------- 1 linux users 7726 Jan 1 00:00 bootunpack

705 4 -rw------- 1 linux users 4080 Jan 1 00:00 flash.bct

706 4 -rw------- 1 linux users 2617 Jan 1 00:00 flash.cfg

704 4 -rw------- 1 linux users 4080 Jan 1 00:00 flash-org.bct

707 16 -rw------- 1 linux users 13614 Jan 1 00:00 mkbootfs

708 32 -rw------- 1 linux users 30000 Jan 1 00:00 mkbootimg

709 508 -rw------- 1 linux users 519137 Jan 1 00:00 nvflash

710 4 -rw------- 1 linux users 1820 Jan 1 00:00 root.sh

712 24 -rw------- 1 linux users 22364 Jan 1 00:00 su

713 824 -rw------- 1 linux users 843503 Jan 1 00:00 Superuser.apk

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool>

bitte

ich habe auch keine usb verbindung mehr. wie kann ich das tab wieder normal starten

Hallo, ich benutze suse 12.1 als live cd

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool> ls -lisa

total 2740

716 4 drwx------ 1 linux users 4096 Jan 23 09:51 .

5 4 drwx------ 1 linux users 4096 Jan 23 09:50 ..

700 156 -rw------- 1 linux users 159620 Jan 1 00:00 adb

702 1148 -rw------- 1 linux users 1173133 Jan 1 00:00 bootloader.bin

703 8 -rw------- 1 linux users 7726 Jan 1 00:00 bootunpack

705 4 -rw------- 1 linux users 4080 Jan 1 00:00 flash.bct

706 4 -rw------- 1 linux users 2617 Jan 1 00:00 flash.cfg

704 4 -rw------- 1 linux users 4080 Jan 1 00:00 flash-org.bct

707 16 -rw------- 1 linux users 13614 Jan 1 00:00 mkbootfs

708 32 -rw------- 1 linux users 30000 Jan 1 00:00 mkbootimg

709 508 -rw------- 1 linux users 519137 Jan 1 00:00 nvflash

710 4 -rw------- 1 linux users 1820 Jan 1 00:00 root.sh

712 24 -rw------- 1 linux users 22364 Jan 1 00:00 su

713 824 -rw------- 1 linux users 843503 Jan 1 00:00 Superuser.apk

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool>

bitte

Das sieht nicht gut aus !! wann hast du mein Script Heruntergeladen ?

aber egal, mach mal das hier im Terminal aber achte darauf das du im Script Verzeichnis bist.

chmod +x *.*

chmod +x *

und danach

sudo ./root.sh

Sorry habe mich vertippt !! jetzt ist es richtig

Viel Erfolg

ich habe auch keine usb verbindung mehr. wie kann ich das tab wieder normal starten

Unten am Lifetab ist so ein kleines loch für Reset !! oder mit Powertaste mal an und ausschalten Versuchen.

Wir brauchen die USB Verbindung. Und normal starten geht erst wenn du den Script einsetzt.

zum überprüfen lsusb eingeben und schauen ob NVIDIA auftaucht

ICH HABE DAS SKRIPT AUS DEINER ANLEITUNG GELADEN

wo finde ich auf der tastatur den stern, denn es ist alles etwas anders als bei windows

mit dem resetten wird nichts. es geht garnichts mehr

ICH HABE DAS SKRIPT AUS DEINER ANLEITUNG GELADEN

wo finde ich auf der tastatur den stern, denn es ist alles etwas anders als bei windows

Was für eine Tastatur hast du denn ?? du hast zwei Möglichkeiten.

Neben der Entertaste Schift++ drücken oder auf der Numpad ist auch ein Stern.

Oder kopiere die befehle und füge es im Terminal ein.

mit dem resetten wird nichts. es geht garnichts mehr

Solange du den Script nicht zum Einsatz bringst, wirst du dein Lifetab nicht normal starten können. Nur mit lsusb können wir Überprüfen ob er An oder Aus ist.

jetzt habe ich wenigstens wieder usb

inux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool> lsusb

Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub

Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub

Bus 003 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub

Bus 004 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub

Bus 005 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub

Bus 001 Device 002: ID 0db0:4011 Micro Star International Medion Flash XL V2.0 Card Reader

Bus 004 Device 002: ID 0bc7:0006 X10 Wireless Technology, Inc. Wireless Transceiver (ACPI-compliant)

Bus 005 Device 003: ID 1241:a1c3 Belkin

Bus 001 Device 007: ID 0955:7820 NVidia Corp.

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool>

jetzt habe ich wenigstens wieder usb

inux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool> lsusb

Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub

Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub

Bus 003 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub

Bus 004 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub

Bus 005 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub

Bus 001 Device 002: ID 0db0:4011 Micro Star International Medion Flash XL V2.0 Card Reader

Bus 004 Device 002: ID 0bc7:0006 X10 Wireless Technology, Inc. Wireless Transceiver (ACPI-compliant)

Bus 005 Device 003: ID 1241:a1c3 Belkin

Bus 001 Device 007: ID 0955:7820 NVidia Corp.

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool>

Das ist gut jetzt führe die befehle aus die ich dir zuvor geschrieben habe.

passiert nichts

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool> chmod +x *.*

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool> chmod +x *

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool> sudo ./root sh

sudo: ./root: command not found

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool>

passiert nichts

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool> chmod +x *.*

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool> chmod +x *

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool> sudo ./root sh

sudo: ./root: command not found

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool>

Ok nicht aufgeben das kriegen wir schon hin.

Kommt bei dir wenn du sudo eingibst eine Password Eingabeforderung ? Versuch mal das hier. Im Terminal

su

und danach ohne sudo das hier.

./root.sh

ich glaube er hat die rechte nicht übernommen mach das mal im Terminal und Poste erneut die Ausgabe.

sudo chmod +x *.*

sudo chmod +x *

ls -lisa

es kommt keine passwort aufforderung

was fuer ein passwort ueberhaupt

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool> su

linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool # ./root.sh

bash: ./root.sh: Permission denied

linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool #

linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool # su ./root

su: user ./root does not exist

linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool #

es kommt keine passwort aufforderung

was fuer ein passwort ueberhaupt

linux@linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool> su

linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool # ./root.sh

bash: ./root.sh: Permission denied

linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool #

linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool # su ./root

su: user ./root does not exist

linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool #

ich glaube er hat die rechte nicht übernommen mach das mal im Terminal und Poste erneut die Ausgabe.

sudo chmod +x *.*

sudo chmod +x *

ls -lisa

linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool # ls -lisa

total 2740

716 4 drwx------ 1 linux users 4096 Jan 23 09:51 .

5 4 drwx------ 1 linux users 4096 Jan 23 09:50 ..

700 156 -rw------- 1 linux users 159620 Jan 1 00:00 adb

702 1148 -rw------- 1 linux users 1173133 Jan 1 00:00 bootloader.bin

703 8 -rw------- 1 linux users 7726 Jan 1 00:00 bootunpack

705 4 -rw------- 1 linux users 4080 Jan 1 00:00 flash.bct

706 4 -rw------- 1 linux users 2617 Jan 1 00:00 flash.cfg

704 4 -rw------- 1 linux users 4080 Jan 1 00:00 flash-org.bct

707 16 -rw------- 1 linux users 13614 Jan 1 00:00 mkbootfs

708 32 -rw------- 1 linux users 30000 Jan 1 00:00 mkbootimg

709 508 -rw------- 1 linux users 519137 Jan 1 00:00 nvflash

710 4 -rw------- 1 linux users 1820 Jan 1 00:00 root.sh

712 24 -rw------- 1 linux users 22364 Jan 1 00:00 su

713 824 -rw------- 1 linux users 843503 Jan 1 00:00 Superuser.apk

linux:/media/TEMP-LW-T/Medion_LifeTab_P9514-Root_Tool #

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×