Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

CM10 auf i9003 und microSD-Karte

10 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Hallo,

ich habe auf meinem i9003 jetzt CM10 (JB 4.1) installiert und komme nun nicht mehr auf die mircoSD-Karte, diese wird mir zwar als USB Speicher angezeigt, kann aber mit dem Dateimanager darauf zugreifen, ich komme nur auf die interne SD-Karte, hat einer einen Tipp?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Welchen Dateimanager nutzt Du denn? Hast Du mal einen anderen Root-/File-Explorer benutzt?

Probier doch mal den Solid Explorer oder den ES Datei Explorer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Normal nehme ich den Root Explorer, da aber dieser CW Dateimanager drauf ist, wollte ich mit dem alles machen, also Root eingestellt und die Rechte im SuperUser zugelassen, jedoch ohne Erfolg.

Nun habe ich CW10 nochmal installiert und jetzt geht es, mal schauen wie das sich so macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Manchmal hilft wirklich einfach ein erneutes Flashen!

Schön, das es jetzt funktioniert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

hätte ich mal lieber die CM9 auf dem Handy gelassen, jetzt kann ich nicht mehr telefonieren, es steht nur noch da "NUR NOTRUFE" :icon_mad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wo steht nur noch "Nur Notrufe"?

Um Dir zu helfen bedarf es schon einer etwas genaueren Beschreibung von dem was Du gemacht hast und von dem was jetzt das daraus resultierende Ergebnis ist!

Ich rate jetzt mal ins Blaue: Stimmt Deine IMEI noch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nur Notrufe steht dort, wo normal Vodafone.de steht und wenn ich z.B. *100# eingebe, dann kommt was in der Art, dass das Gerät nicht mit einem Dienst verbunden ist, oder so.

Ich bin von CM9 auf CM10, dazu habe ich mir die benötigten Dateien geladen, in Recover Menü, dort Wipe Cache und Date... ausgeführt und CM10 installiert, danach stand Vodafone.de da.

Nach den Problemen mit dem Root hatte ich den Spaß wiederholt und auch danach war Vodafone.de im Display sichtbar und später war einfach nur noch "Nur Notrufe" im Display, ein Neustart und ein erneutes Flashen brachte keinen Erfolg, ich habe den PIN eingegeben und es wurde "Nur Notrufe" angezeigt, ich hatte das Handy dann einfach mal liegen lassen und dann wurde mal wieder Vodafone.de angezeigt und später wieder "Nur Notrufe", am Provider konnte es nicht liegen, da ein anderes Handy bei Vodafone stabil angemeldet war.

Die IMEI sollte somit also stimmen, da ich ja jetzt auch erstmal alles neu geflasht habe, also erst die PIT Ausgeführt und nun ist die 2.3.6 drauf, Vodafone.de steht auch im Display und das stabil und die IMEI passt auch.

Wie kann man die überhaupt sichern, gibt es da eine Deutsche Anleitung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

so, ich habe jetzt nochmal das ROM CM10 installiert, die Installation verlief ohne Fehler, demnach sollte alles sauber über die Bühne gegangen sein.

Und schon kommt die Meldung "Google Text-in-Sprach-Engine" wurde leider beendet und dabei bin ich nach der Installation erstmal bei Willkommen und der Sprachwahl angekommen...

EDIT: die IMEI stimmt und bei "Status des Mobilfunknetzes" steht "Nicht verbunden" und dann sehe ich wieder, NUR NOTRUFE.

Habe nun bei den Einstellungen > Mehr... > Mobilfunknetze geschaut und dort war "Nur 2G-Netzwerk" aktiviert, das habe ich deaktiviert und sofort wurde Vodafone.de angezeigt , mache ich einen Neustart dann habe ich wieder NUR NOTRUFE und gehe ich dann wieder zu den Einstellungen und aktiviere oder deaktiviere Nur 2G-Netzwerk habe ich Vodafone.de im Display stehen...

bearbeitet von Oggy1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Bloß weil die Installation problemlos verläuft, heißt das noch nicht, dass es keine Fehler gegeben hat. Vielleicht hat die ROM ja selber auch noch Bugs.

Wo hast Du die ROM denn her?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Die ROMs lade ich mir hier runter http://a3mania.com/cyanogenmod/ und zz läuft es stabil, auch WLAN geht, wird aber in der Statusleiste nur grau angezeigt, also als hätte man eine extrem schlechte Verbindung, ist bei der Anzeige für die Signalstärke vom Provider nach einem Neustart nicht anders, dauert extrem lange bis die alles richtig anzeigt, aber die Verbindung zu Vodafone besteht. Mal auf ein Update warten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0