Jump to content
williillii

crash nach deinstallation von "Aktien"

Hallo zusammen,

ich habe nun 6 Stunden gesucht und experimentiert aber bekomme keinen Start hin.

Was habe ich getan:

- mit unrevoked3 rot zugriff hergestellt

- mit einem Tool das Aktien APP versucht zu deinstallieren

- Clear Storage

Beim deinstallieren ging der magentafarbene Kreis nicht mehr weiter, unrevoked3 erkennt das Telefon nicht.

Recovery bringt stehenden magentafarbenen Kreis

Meine Screen:

BRAVO PVI3 SHIP S-ON

HBOOT-0.93.0001

Touch Panel-SYMT0101

RADIO-5.11.05.27

Datum

Habe bereits die update.zip MEthode versucht aber ohne Ergebnis - bin verzweifelt und ratlos.

PLS - HELP - PLS

danke werde ich versuchen, wobei das desire nicht startet

Das muss es auch nicht. jedenfalls nicht im Recovery.

Schalte es aus, halte Volume Down gedrückt und drücke den powerknopf kurz.

Dann sollte der Fastboot starten, welcher ausreicht, um mit adb aufs handy zuzugreifen.

(Weisser Hintergrund)

Wenn Fastboot gestartet ist - also der Bootloader - steht der blaue balken schon auf Fastboot. Einfach nochmal kurz auf power drücken, dann sollte oben, unter der grünen schrift, ein roter balken erscheinen, wenn dein handy am pc hängt.

"Fastboot USB"

jetzt kannst du anfangen, mit adb deine apps wiederherzustellen.

Edit:

Wenn dein Recovery spinnt - vermute ich einfach, dass dein Handy während der deinstallation von Aktien einen Aussetzer hatte oder so. Denn eigentlich hat das Recovery nichts mit dem OS ansich zu tun - Jedenfalls nicht direkt.

Könnte ein Hardware-defekt sein. Ich hab mittlerweile auch schon viel an meinem rumgespielt, zich Roms probiert usw... aber das was du beschreibst, kam noch gar nicht vor.

Vielleicht lief auch einfach Unrevoked schief.

Mit welchem Tool hast du denn versucht, Aktien zu deinstallieren?

bearbeitet von oophoenixoo

Oh, das ist gut ein tool von xda war es Version 1.7 sorry aber das ist im human speicher nun auch nicht mehr so gut gespeichert.

Hatte aber vollen Zugriff auf das root und hatte anfänglich die Hoffnung einfach ein *.img auf die SD und es wird schon wieder aber ist halt kein WM . . .

jaa fast perfekt aber adb shell meldet:

error: device not found

adb-remount meldet:

error: device not found

bearbeitet von williillii
Post zuvor edited

Das klingt schlecht!

Bist du im Fastboot?

Edit:

Erwähnenswert wäre noch, dass du unter windows die HTC treiber installieren solltest, falls noch nicht geschehen.

ja Treiber sind drauf - HTC sync nicht.

im Fastboot bin ich auch

Windows erkennt auch my htc

bearbeitet von williillii
zusatz

Poste mal bitte die ausgabe von:

adb shell uptime

wenn ich ohne usb verbindung fastboot starte checkt er die sd und meldet no image found, obwohl ich ein boot.img drauf habe

error: device not found

ich scheine keinen zugriff aufs gerät zu haben

bearbeitet von 0ZeR0

Du meinste diese grüne schrift, ca 6 Zeilen die erscheinen, wenn du fastboot startest oder? Das sollte normal sein.

Das Image was er nicht finden kann, existiert einfach nicht.

Hat aber nichts zu sagen, wichtiger wäre, das wenn "Fastboot USB" da steht, du per adb Befehle ans Handy schicken kannst.

genau die schrift meinte ich . . .

egal welchen adb befehl ich gebe, es kommt immer device not found

Probier mal folgendes:

[Link entfernt, 0ZeR0]

Bitte keine Fremdverlinkungen!

Eine "Brick-Fix Anleitung" habe ich doch bereits vor einem monat gepostet, ist sogar oben angepinnt.

bearbeitet von 0ZeR0

oh, das macht ja wenig hoffnung :(

Also wenn Windows es findet, es aber nicht auf adb befehle reagiert, obwohl "Fastboot USB" in roter Schrift dasteht, kann ich mir nur vorstellen, dass es das ist.

Wenn ich meins in den Fastboot starte, und oben dann auf Bootloader drücke, kommt halt "Fastboot USB" und ich kann es per adb steuern.

alles probiert aber kein zugriff per adb, bzw. in der dos ebene möglich.

verschieden RUU versucht zu installieren, bekomme aber immer die Felermeldung, das es nicht das richtige abbild sei und ich das richtige installieren soll.

Abbildversion auf Telefon 2.12.110.4

OS PC Windows 7x64 Proffesional

es ist s-on, dann bastel ich mal s-off wenn das fortschritte bringt?!?

nunja, so lange das an ist, wirst du keine roms flashen können... ausser original roms von htc.

und da eins zu finden ist nicht so einfach, weil es vom selben provider sein muss (vodafone usw)

Du kannst eben keine apps aus dem system deinstallieren, wenn s-off an ist.

vielleicht war das der grund, warum der kreis sich nicht weiterbewegte.

Warum dein Handy nun gänzlich spinnt, weiss ich nicht. Eventuell den Akku zum falschen Zeitpunkt entfernt etc.

Fest steht, wenn das Recovery nicht mehr bootet und Android auch nicht, hilft nur noch S-off und erneutes flashen des Recovery. Wenn das wieder Funktioniert, kannst du dir ein Stock-Rom laden und im Recovery flashen, danach sollte dein Handy wieder funktionieren.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×