Jump to content
Nighthunter

den speicher vergrößern oder auslagern

Hallo

hab bei Aldi ein Gio für meinen Sohn gekauft (ist 2.3.6 drauf), natürlich war der speicher schnell voll, meine Frage kann man den Speicher vergrößern mit einer externen partition (auslagern), gibt es irgendwo eine Anleitung, möglichst in deutsch.

Und 2. Frage kann das Gio kein flash, wollte Flash 11 installieren kamm aber immer eine fehlermeldung

Danke schon mal im vorraus

Den Speicher erwitern meinst du wahrscheinlich wegen den Apps.

Speicherkarte einlegen, link2SD aus dem Market laden und staunen.

Den Speicher erwitern meinst du wahrscheinlich wegen den Apps.

Speicherkarte einlegen, link2SD aus dem Market laden und staunen.

kann damit den Speicher erweitern oder auch nur die Apps verschieben,

und gibt es dafür eine Anleitung

kann damit den Speicher erweitern oder auch nur die Apps verschieben,

und gibt es dafür eine Anleitung

Ich vewrstehe kaum was du eigentlich wiilst. Natürlich erweiterst du den Speicher wenn du eine Speicherkarte einlegst. Die Apps verschiebst du am einfachsten mit link2sd. Gibt es im Android Market kostenlos.

Ich vewrstehe kaum was du eigentlich wiilst. Natürlich erweiterst du den Speicher wenn du eine Speicherkarte einlegst. Die Apps verschiebst du am einfachsten mit link2sd. Gibt es im Android Market kostenlos.

was gibts da nicht zu verstehen, ich will das der Telefonspeicher (180MB)erweitert wird, mit einer externern Partition,das ich den speicher mit einer SD erweitere ist mir klar

der Tip mit Linktosd war schon mal gut, danke dafür

soweit bin ich gekommen

habe auf einer 8GB SD eine 1GB ext2 partition angelegt die wird auch von linktosd erkannt, und die apps die ich vorher gesichert hatte und wieder eingespielt habe sind auch auf der 2partition gelandet, nur andere apps (neugeladene) kann ich nur mit Linktosd auf die speicherkarte verschieben(1ste Partition), und nicht in die vorgesehene 2partition, ausserdem wird trotzdem angezeit das der speicher voll ist, und man einige apps löschen soll, also keine verbesserung mit der 2partition

achja die apps die nur im telefonspeicher funzen sind auch da geblieben

Hoffe mich jetzt genauer ausgedrückt zu haben

Yo, jetzt verstehe ich.

Mit den Partitionen kann ich dir nicht weiterhelfen, ich nutze nur eine. den internen Speicher kannst du nicht erwitern, ebenso kann man verschiedene Apps von System auch nicht verschieben. Leider. Du könntest nur App für App im Gerät löschen ( diejenigen die dz nicht benötigst) und so ausprobieren ob Android sie nicht zum Betrieb braucht. Damit würdest du den interrnen Speicher erhöhen.

Ich hab heute mal wieder ein bisschen mit meiner 8GB SD karte gespielt und jetzt meine ultimative Lösung gefunden um "richtig Platz zu schaffen auf dem Telefonspeicher... (48MB verwendet/132MB frei)

Ich hab dafür auf meiner SD karte eine 2te FAT32 Partition erschaffen (MiniTool Partition Wizard) und dann einfach alle möglichen Apps mit (Link2SD) verschoben... Zudem habe ich mit dem (Titanium Backup Pro) dafür gesorgt das die Updates von Market und Maps nicht mehr im Telefonspeicher dazugepackt werden sondern das sie die ursprünglichen Versionen im Systemspeicher überschreiben...

Es funzt alles einwandfrei... Wenn ich mein Handy boote muss ich nicht mehr auf das auslesen der SD Karte warten um meine Apps zu nutzen und wenn ich die SD Karte über das Telefonkabel an den PC anschließe hat dies ebenfalls keinerlei auswirkungen auf die Apps ich kann sie vollständig nutzen...

Meiner Meinung nach besser als jede App2SD Lösung und zudem auch allein schon beim booten die wesentlich angenehmere Lösung

Grüße

Hitchens

Edit: Auch die Apps die eigentlich nur im Telefonspeicher verfügbar sind (Widgets und son Kram) habe ich mit Link2SD verschoben und sie funktionieren tadelos... ein guter Tipp um seinen Speicher mal "richtig" auszulagern

Hallo,

ich hab versucht meine SD-Karte mit dem Partitionierungsprogramm zu bearbeiten, allerdings hab ich 2 linke Hände und dazu noch alles Daumen :(

Jetzt habe ich das Problem, dass die Karte weder am PC als Wechseldatenträger angezeigt wird, noch erkennt mein Handy die Karte :-/

Hab versucht die Partitionierung wieder rückgängig zu machen, scheint auch geklappt zu haben, denke ich, aber an der Tatsache, dass die Karte nicht erkannt wird, hat sich nichts geändert :(

Kann mir jemand weiterhelfen?

Danke!!

Jetzt kommt es drauf an welches Format du für die SD Karte verwendet hast...

Erkennt denn das Partitionierungstool noch die SD-Karte?

Der Grund für das nicht erkennen kann vieles sein... z.B. Format, ob logische oder Primäre Partition, Reihenfolge der Partitionen und deren Formate...

wenn dein Partitionierungstool die SD-Karte noch erkennt kannst du ja mal einen Screenshot davon machen... vielleicht hilft das weiter das Problem zu finden...

Gruß

Hitchens

Danke für deine Antwort :)

Nachdem ich mir fast den ganzen Samstag mit der blöden Karte um die Ohren geschlagen habe, hab ich es hinbekommen, dass sie wieder erkannt wird. Vom Handy und vom Pc. Ich hatte ein falsches Format gewählt und dann ging nichts mehr :-/

Jetzt wird sie wieder angezeigt, aber das was du beschrieben hast, dass du alle Apps auf die Karte geschoben hast, funktioniert nicht. Da kommt ständig die Meldung: Link2SD hat keine root-Rechte bekommen."

Ich hab schon gegoogelt, aber jetzt doch verzweifelt aufgegeben, ich hab keine Ahnung was das Ding von mir möchte :-/

Kann es zufällig sein das du dein Handy nicht gerootet hast??

Hab wohl vergessen zu erwähnen dass ich das voraussetze um Link2SD zu nutzen...

Zuerst musst du natürlich dein Gio rooten anders hast du ja keinen Zugriff auf die Systemeigenen Apps....

Zwei Warnungen noch die ich aussprechen muss und auch möchte...

1. Wer sein Handy rootet verliert dadurch jeglichen Garantie und Gewährleistungsanspruch

2. Wer so (un)intelligent ist sein Betriebsystem auf die SD Karte zu verschieben muss sich nicht wundern dass das Handy ewig braucht oder womöglich garnicht mehr bootet... Finger weg von allen Systemfunktionen.... wer eine Liste möchte was er vom Standardmäßigen 2.3.7 Android mit Link2SD auf die Speicherkarte verschieben kann einfach hier anfragen... (Nein ich habe keine Customversion von Android sondern eine Official) Fragt mich nur nicht wo ich die her hab =D =D

ja hallo hilfe . ich hab ausversehn eine partition als ext2 gemacht . und nach den link2sd mounten wollte un rebootet hat . kann ich die karte nichtmehr finden .. weder im pc als im android. wie knann ich den mount von link2sd rückgängigmachen ... odre was wie kann ich was rückgängig maxchen damit meine sd karte wieder lebt .....

Meine Freundin hat das gleiche Problem... keine Rootrechte ... ect. Ich glaube ich muss meiner Freundin mal ein vernünftiges Handy kaufen ... am besten das selbe das ich habe .. dann ist die kompatibilität von Hause aus gegeben. (Ja ich weiss.. mit jedem anderem Android und der richtigen Software ist man gut dabei)

Hallo, habe ein ähnliches Problem und hoffe jemand hat einen guten Tipp ...

ich habe ein samsung gio 2.3.6 dieses ist gerootet. und ich habe mir link2sd installiert. Desweiteren habe ich eine sd karte (8GB) (mittlerweile ca. 100 mal) formatiert (1 Part.: fat 32, primär, 7GB und eine 2. Part.: ext2, primär, 1 GB). Nun hat link2sd leider keine 2. Partition erkannt. Als Format Typ der 2. Part. habe ich auch schon fat, fat32 und ext3 getestet.

Jedesmal das gleiche: 2. Partition nicht gefunden ...

:sad:

Vielleicht weiß jemand Rat, bzw. liest das überhaupt oder ähnliche mittlerweile gelöste Probleme.

Danke schon mal für die hoffentlich noch kommenden Tipps.(Datum)

Gruß

spid

Hallo spid,

Willkommen bei Handy-FAQ!

Hast Du mal ab Beitrag #7 gelesen und versucht die Schritte bei Dir so durchzuführen? Ich habe leider kein Gio und kann deshalb keine Schritt für Schritt Anleitung geben.

Gruß

mlerch (HF-Team)

Hallo mlerch,

erstmal vielen Dank für deine Antwort,

natürlich habe ich alles gelesen, aber mein Problem besteht weiterhin.

Es wird und wird wie auch immer ich es mache kauf dem gio keine 2. Partition gefunden.

Ich habe nachher noch die Möglichkeit mal die sd Karte auf einem linux Rechner zu partitionieren vieleicht habe ich da mehr Erfolg ...

Grüße

spid

Ich drücke die Daumen und hoffe, dass es schlichtweg an der SD-Karte liegt!

Hallo nochmal,

Problem gelöst, es lag an der hardware des Kartenlesers, er konnte zwar sdhc Karten lesen aber wohl nicht korrekt partitionieren bzw. formatieren(Baujahr ca 2006). Ich habe es mit einem neueren Kartenleser bei gleichem Rechner getestet, dann hat alles problemlos funktioniert.

Grüßle

Schön zu lesen das es letztlich geklappt hat! Dann weiterhin viel Spaß mit Deinem Galaxy Gio und hoffentlich auch hier bei uns im Forum!

Finger weg von allen Systemfunktionen.... wer eine Liste möchte was er vom Standardmäßigen 2.3.7 Android mit Link2SD auf die Speicherkarte verschieben kann einfach hier anfragen... (Nein ich habe keine Customversion von Android sondern eine Official) Fragt mich nur nicht wo ich die her hab =D =D

Danke für deine super Beiträge. Ich hätte gerne die Liste.

Was muss ich beim Titanium Backup Pro anwäheln, damit die Updates vom Market und Maps nicht im Telefonspeicher landen?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×