Jump to content
Haberlapp

Die beste Kameraeinstellung....wer weiß sie?

Hallo Forum,

Obwohl ich mein L800 schon fast 1 Jahr habe, beschäftige ich mich mit der eingebauten Kamera jetzt erst so richtig.

Seit ich es habe wurde schon ab und zu mal ein Schnappschuß gemacht aber so richtig auseinandergesetzt habe ich mich noch nicht mit der Kamera, aber damit soll jetzt Schluß sein und ich hoffe es gibt hier ein paar Fotofreaks die mir weiterhelfen können. :dankescho

Ich suche die ultimative, beste, genialste...usw....Einstellung die die Kamera so hergibt wenn es um LANDSCHAFTS-Aufnahmen geht.

Ja ich weiß, in den Einstellungen kann man "Auto" oder "Landschaft" usw. voreinstellen, aber die Ergebnisse die ich damit erziehle enttäuschen mich doch ein wenig. Auch die Funktion "intelligente Aufnahme" macht meines Erachtens keine guten Bilder.

Mich würde einfach mal interessieren welche Werte Ihr so benutzt bei Weißabgleich, Belichtung, ISO, Messmodus usw....also einfach alles was die Eigenschaften so hergeben und wo dann wirklich schöne Aufnahmen (Farben) zustande kommen.

Habe die letzten Tage zig Einstellungsversuche unternommen, aber so richtig brauchbare Ergebnisse, die auch mal an einem Computermonitor gut ausschauen hab ich noch nicht rausbekommen......:alright:

Die eine einzige Einstellung für alle Situationen wirst du nicht finden. Hängt doch immer vom Motiv, der Umgebung, dem Licht etc. pp ab. Da müsste man sich schon bissl mehr mit den ganzen Einstellungen und Werten beschäftigen, um dann jedes mal vor Ort die richtige Einstellung zu treffen. Abgesehen davon, gehört das Telefon wohl nicht zu den Knaller-Foto-Handys...

Abgesehen davon: Hast Du die Photosynth App schon mal ausprobiert? ;-)

Was kann die?

Photosynth ist genial, nutze ich oft bei Bergtouren um 360 Grad Aufnahmen zu machen, die auch sehr gut werden muss ich sagen.

Ich suche halt nach der besten Einstellung für Landschaftsaufnahmen und nach Tipps für die richtigen Einstellungen (Iso, Kontrast usw....). Wenn man oft im Internet von Nokia Handyfotos sieht kann man richtig neidisch werden und da denk ich mir immer, das muss doch auch zu schaffen sein......

Da muss ich zustimmen, eine beste Einstellung gibts eigtl. nicht. Man muss schon jeweils situationsabhängig die Werte verändern.

Jetzt im Winter und Abends stelle ich als Szene zB eher auf Nacht ein und die Sättigung eher auf gering, weil sonst die Wände so einen Gelbstich haben (habe auch eine gelblich strahlende Lampe). Das sieht dann doch realistischer aus.

Man kann dann mit Kreativ-Apps noch interessante künstlerische Effekte an den Bildern vornehmen.

Makro-Aufnahmen sind nur bei ca. 10 cm Abstand zum Objekt möglich. Dabei spielt auch eine Rolle, wieviel Licht man hat und ob das Objekt noch in die Fokus Ecken in der Bildmitte hineinpasst, denn es kann passieren, dass er dann nicht das Objekt schärft, sondern etwas im Hintergrund. Da muss man dann öfters probieren.

Man kann bei schlechteren Lichtbedingungen bspw Szene auf Nacht und den Fokus auf Makro stellen, was eigtl. auch gut funktioniert, alternativ den Blitz verwenden.

Den Blitz verwende ich bei Personen-Aufnamen eigtl. eher ungern, weil dann die Haut verbleicht und nicht mehr natürlich wirkt. Der Blitz ist aber nicht schlecht, wenn man Gegenstände und andere Objekte fotografieren will.

Im Sommer draußen wird man mit der Auto-Einstellung gut zurechtkommen, aber gerade im Winter muss man doch etwas an den Einstellungen ändern, so zb bei Tagesaufnahmen draußen, wenn man Schnee hat.

Da finde ich die Szeneneinstellung Schnee richtig gut im Vergleich zur Auto-Einstllg.

Was die 3 Messmethoden betrifft, verstehe ich noch nicht, was diese für Auswirkungen haben.

Also ich würde mal sagen, man nimmt das Handy und schießt mal mit den verschiedensten Einstellungen Fotos und vergleicht mal die Ergebnisse. Und je nachdem was man favorisiert, also zb der Realität entsprechende Bilder od. leicht verschönerte Bilder, weiß man dann auch welche Einstellung zu nehmen ist.

Selbst mit einer Spiegelreflex wird man auch nicht drumherum kommen, die verschiedensten Einstellungen auszuprobieren.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×