Jump to content
Domer

Downgrade von 4.1 auf 4.0 Stock ohne Fehler

Hallo,

im Dorimanx-Thread hatte ich nach einer sicheren Methode gefragt, um von 4.1 auf 4.0 downzugraden, falls ich dies für nötig erachte (ich hab derzeit 4.0.3 drauf und möchte Drimanx mit 4.1 versuchen). Das Thema ist dort aber etwas offtopic. Ich will erst updaten, wenn ich einen sicheren Weg zurück weiß (auch wegen des Hardbrick-Bugs).

Unabhängig vom Hardbrick-Bug soll es zu allgemeinen Problemen kommen (Instabilität und Verlust best. Kernfunktionen), wenn man einfach downgraded. Daher soll ein Fullwipe durchgeführt werden, da kommt dann aber der Hardbrick-Bug ins Spiel.

Was wäre denn eine sichere Vorgehensweise zum Downgrade von 4.1@Dorimanx zurück zu 4.0.3? Ein Nandroid-Backup von 4.0.3. ist da. Einfach Backup wiederherstellen wird nicht gehen.

Evtl. sowas?

  • Fullwipe des 4.1 mit einem sicheren Recovery
  • Flashen des Stock 4.0.3
  • Dorimanx neu flashen
  • Nandroid-Backip wiederherstellen

domer

Hallo Domer

Dir wurde im DorimanX-Thread in über 20 Posts von mehreren Leuten erklärt, wie es geht.

Warum machst Du jetzt hier einen neuen Thread auf ?

Ich glaube, Du hast wirklich lang und breit alle Informationen, die Du benötigst.

Wir haben Dir alle Gefahren und Möglichkeiten eines Downgrades aufgedeckt, oder ?

Klaus

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×