Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Fehlende Hardware ID

11 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Tja, ich hab leider ein kleines Problem...

Nach einem Ausflug in die JB Ecke habe ich leider dummerweise die APNs geschrottet und konnte sie beim besten willen nicht mehr eingeben (eingeben zwar schon aber sie wurden nicht gespeichert).

Also habe ich versucht, die Daten per Kies zu sichern und das Rom neue zu installieren, was mehr oder weniger in einem instabilen Sys endete... seit dem habe ich am PC die Meldung "Fehlende Hardware ID" wenn ich mich über MTP oder PTP verbinden will.

Selbst nach dem einspielen eines alten ROMs (unter dem Originalkernel unter dem es lief) oder nach dem Ultimate Cleaning Kit und einem anderen ROM bleibt das Problem bestehen.

Hat da jemand erfahrung mit dem Phänomen? IMEI ist noch vorhaben und selbst die Seriennummer wird noch in den Teleinfos angezeigt. Treiber hab ich über ein Treiberpaket auch neu installiert (sollte also vorhanden sein).

Seltsames Verhalten legt mein SGS2 auch an den Tag... mal funktioniert auf dem alten ROM (Litening 3.6) das MTP ohne das ich was Tippe (also ich bekomm so zugang zu den Daten), dann mal wieder nicht - nur der gute alte Massenspeicher klappt hervorragend - genauso wie Odin (sollte also nicht an der USB-Platine liegen).

Ein klein wenig Ratlos bin ich schon. Tipps oder Ratschläge?

Cheers

Media

bearbeitet von Mediamen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Schau mal imn meinem Thread. Hatte das gleiche Problem . Habe die USB Treiber für Samsung neu installiert. Danach funktionierte es wieder.

LG...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Joah... Suchfunktion hätte geholfen... Hab die selbe Frage vor 2 Tagen ohne Response gestellt... :(

Die Samsung-Treiber hatte ich bei mir schon neu installiert (Sigantur sagt Version 1.5.5.0)... mal nach Deinstallation von Kies (pc-reboot) mal mit Kies an Board (natürlich immer den Autostartmüll rausgeworfen).

Verschiedene Ports ausprobiert - hilft alles nichts.

Evtl. liegts ja am JellyBean mit DreamKernel ansonsten fällt mir nicht ein warum das Phone so zickt :-/ ein Hardbrick kanns ja wohl kaum sein, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Joah... Suchfunktion hätte geholfen... Hab die selbe Frage vor 2 Tagen ohne Response gestellt... :(

Die Samsung-Treiber hatte ich bei mir schon neu installiert (Sigantur sagt Version 1.5.5.0)... mal nach Deinstallation von Kies (pc-reboot) mal mit Kies an Board (natürlich immer den Autostartmüll rausgeworfen).

Verschiedene Ports ausprobiert - hilft alles nichts.

Evtl. liegts ja am JellyBean mit DreamKernel ansonsten fällt mir nicht ein warum das Phone so zickt :-/ ein Hardbrick kanns ja wohl kaum sein, oder?

nee, ein brick eher nicht. hast du mal verschiedene mount methoden (MTP, massenspeicher etc) probiert?

Ach ja und wenn dein ROM auf JB für CM10 (ich glaube ich hab gelesen, die haben es in den letzten Tagen gefixt) bzw AOKP basiert (vor allem die RessurectionEdition) dann geht der zugriff per USB nur im recovery mit gemounteter sdcard, nicht mit normal gebooteten handy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also MTP oder PTP geht beides nicht (kommt die Meldung). Was funktionmiert ist eine alte APK für USB Mass Storage. Dabei ist es unerheblich ob ich USB-Debugging an oder aus habe.

Also liegt es vermutlich eher am CM10/AOKP, wenn ich das richtig lese?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

- Kies deinstalliert,

- Neustart

- Treiber deinstalliert

- Neustart

- Alle Treiberleichen (show ununsed driver) entfernt

- Neustart

- USB Treiber (1.5.6.0) installiert

- Neustart

- Phone connected und...

-Laufwerke werden angezeigt - Zugriff nicht möglich;

-testweise MTP oder PTP angehakt - Anzeige "Fehlende Hardware ID" - Laufwerke verschwunden

-USB MASS Storage gestartet - Zugriff auf Interne und Externe SD

:-/

Also alles wie bisher. Hilft nur warten auf CM10 (Mod) Updates.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Sooooooooooo, Probleme behoben (YEAH!)

Einfach in bei den USB-Treibern reingehen und die älteren Treiber (vom Mai 2012) manuell auswählen. Einmal neustarten und schwubbs - funktioniert auch MTP wieder :)

Scheint wohl das sämtliche Treiber ab Juli ein wenig verbuggt sind :-/

Jetzt muss ich nur noch PTP in Griff kriegen

Edit: Klappt auch - einfach unswitchen auf PTP, Gerätemanager und die USB-Treiber auf eine ältere Version einstellen :)

bearbeitet von Mediamen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Und wie komme ich zu den USB Treibern ?

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wenn du VOR dem 17.07 Kies installiert hattest, sollte bei den Gerätetreibern die Treiberversion noch gelistet sein (also Treiber aktualisieren -> selber wählen -> frühere Version antickern -> Neustart -> fertig)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0