Jump to content
lolroflxdd

Fonic (500 mb) vs. DiscoTel (200/1000mb) Internetflat

Hallo,

ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem passenden Tarif für mein IPhone. Da sich für mich durch das Lesen verschiedenster Posts in diesem Forum das O2-Netz als am sinnvollsten herauskristalisiert hat, habe ich mich für die Anbieter Fonic oder DiscoTel entschieden. Meine Frage ist jetzt nur, wie viel Volumen man ca. pro Monat benötigt, wenn man gelegentlich Fahrplanauskünfte heraussucht, auf Facebook chattet und häufig Apps wie Whatsapp nutzt.

Suchst du einen Internettarif? Dann nehm dir Netzclub. Netzclub ist prepaid und du bekommst 200MB Volumen mit HSDPA Geschwindigkeit kostenlos im Monat. Danach wird gedrosselt. 200MB reichen aus und es ist ja eine Flat. Du musst nur auf mindestens eine Werbesms antworten. Naja google mal danach.

Sry Leute es soll kleine Werbung sein aber wenn man nur eine Internetflat sucht ist man mit Netzclub am besten bedient.

Edit: Es ist o2 Netz

bearbeitet von Trackdeluxe
Info hinzugefügt

Also 200mb inklusiv gratis sind zwar gut, jedoch sind die Kosten für Sms sowie die Minutenpreise sehr hoch. Außerdem habe ich keine Lust, andauernd mit irgendwelchen Werbemails zugespammt zu werden. Danke für die Antwort aber sie passt leider nicht so richtig zu meiner Frage.

Also ich persönlich hatte mich für Fonic entschieden, da:

1. 200 MB leider doch etwas wenig sind, die verbrauche ich in ca. 15 Tagen und dabei benutze ich das ganze nicht all zu viel, (so in etwa wie du beschreibst).

2. 1 GB sind für durchschnittliche Nutzung doch etwas viel.

3. Ist Fonic ein echter Prepiad Anbieter, DiscoTel leider nur Pseudo-Prepaid, dadurch kann man mit seinem Konto ins Minus kommen

4. Falls man bei DiscoTel kein Geld mehr auf dem Konto hat sperren die sogar den Internet-Zugang auch wenn die Internet-Flat schon bezahlt ist.

Ich hoffe das hilft dir etwas weiter.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×