Jump to content
fischer23

Fonic Volumbasierte Abrechnung

Habedere !

Habe blos kurz eine Frage, da mir die Fonic Hotline zu teuer ist .

Gibt es eine Möglichkeit den Volumbasierten Internettarif von Fonic zu deaktivieren. Ich brauche für diesen Monat keine Internetflat, habe aber Angst dass mein Handy downloads durchführt und ich somit pro MB 24 ct zahlen darf.

Bitte um schnelle Antwort.

Mfg

Da gibt es einige Möglichkeiten! Solltest du Android haben, dann findest du unter Einstellungen-> drahtlos und Netzwerke-> Mobile Netzwerke-> Paketdaten und da den Haken entfernen ;)

Gruß

Ok so gehts natürlich auch ;) .. bei Fonic selber hab ich da aber keine Chance im Vertrag was zu ändern ode ? ... Mfg

Normaler Weise kann man den Internetzugang auch direkt beim Anbieter sperren lassen. Nur eignet sich das für mal kein Internet nutzen eher nicht, da es:

1. meist etwas kostet

2. wahrscheinlich nur über Hotline möglich ist

3. Weiß ich nicht genau ob Fonic das anbietet, da ich nichts dazu in der Preisliste finden konnte.

Ok so gehts natürlich auch ;) .. bei Fonic selber hab ich da aber keine Chance im Vertrag was zu ändern ode ? ... Mfg

Wozu? Das wäre doch nur ein Nachteil für dich, da du so auf der sicheren Seite bist und bei Bedarf nur schnell einen Haken setzen müsstest ;)

Vertrau meim Handy nicht ;) ... Letzens hab ich den Haken rausgemacht, kurze Zeit später war er wieder drin, dann noch mal rausgetan seitdem passts ... naja erkläre das Thema hiermit für beendet, über Fonic werd ichs nicht deaktivieren, ist mir zu viel Aufwand.

Danke für die schnellen Antworten, mfg Christian

Normalerweise müsstest Du Dich über die Webseite einloggen können und dort zwischen fonic classic, tagesflatrate oder handy-internet-flatrate wählen können. Bei der Tagesflatrate zahlst du normalerweise nichts wenn du dich nicht einwählst, falls sich dein handy gegen deinen willen einwählt ist trotzdem bei 25 eur schluss. Oder Du hast nur wenig geld auf Deiner Prepaid-Karte und keine Einzugsgenehmigung. Bei anderen Anbietern kann man auch seine Zugangsdaten verstellen, O2 korriegiert das aber von alleine, so dass das nicht funktioniert.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×