Jump to content
dschungelbuch

G615 Telefondaten auslesen und auf neues Handy übertragen

Hallo Leute,

die Verträge sind ausgelaufen und neue Handys stehen an. Die Telefonbuchdaten

hätten wir nun gerne auf die neuen Telefone übertragen da die Nummern ja diverse

verweise wie, e-mail adr, Arbeits sowie Privatnummern, WA+Telegram u.s.w. haben.

Wir haben jetzt alle ein G615 und so wie es aussieht werden es 3 Sony Z3

und 1 S5 werden. Gibt es eine Software die es kann oder funktioniert es mit der HiSuite bin da

ein wenig ratlos und könnte Hilfe gebrauchen da es ja auch verschiedene Android Versionen sind.

Hi

WEnn es sich um Android Geräte handelt, sollte die Eingabe der Email Adresse und das Passwort ausreichen , um Termine und Kontakte zu übertragen

Alternativ könnte man die Kontakte auf eine SD KArte exportieren und ins neue Gerät importieren

Möglicherweise klappt das auch mit dem Samsung Kies Nachfolger Smart Switch

Im Playstore gibt es eine App, die Superbackup heisst und einen guten Job macht

DAnn fällt mir noch MyPhoneExplorer ein

Gibt bestimmt noch mehr SAchen... Du hast die Wahl :icon_chee

Das ist ja schon mal gut zu wissen, kannst du mir davon was besonders empfehlen.

Obwohl ich gerade gesehen habe das MyPhoneExplorer mehr ein Verwaltungsprog als zur Sicherung ist.

SuperBackUp braucht root und ich möchte ein neues Tel nicht gleich rooten.

bearbeitet von dschungelbuch

Hi

SuperBackUp braucht root und ich möchte ein neues Tel nicht gleich rooten.

Braucht es nicht

Auf was kommt es Dir an ?

Die Termine und Adressen werden doch mit dem/einem Google Konto gesichert.

Wer es braucht, für SMS gibt es auch einiges.

kannst du mir davon was besonders empfehlen.

Tja.,,, ich überlasse das meinem Google Konto... SMS sind mir egal. Und Programme installiere ich neu....

Teste mal das Smart Switch, würde mich mal interessieren , ob das gut klappt. Wenn ich mal mein Phone neu einrichten muss, werde ich das mal testen.

bearbeitet von Hoinerle
Ergänzung gemacht

Da hast du recht für Kontakte und Bookmarks braucht es keine root rechte.

Werde deine andere Empfehlung mal anschauen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×