Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Galaxy Ace 2 Simlock entfernen

13 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Habe mir ein Ace 2 gekauft, kann man das Gerät schon entsperren ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich verstehe die Frage nicht ganz aber ich gehe mal davon aus das Du ein Simlock Handy gekauft hast und nun die Karte eines anderen Provider darin verwenden möchtest.

In Deutschland ist es illegal den Simlock außer über den Provider wo das Gerät erworben wurde entfernen zu lassen.

Da wir ein deutsches Forum sind, müssen wir uns auch an die deutschen Gesetze halten und werden Dir deshalb auf Deine Frage keinen Support geben.

Ich bitte hier um Dein Verständnis.

Gruß Pille

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das Entfernen des Simlocks ist illegal und wird deshalb von uns nicht unterstützt!

Bitte wende Dich für eine legale Deaktivierung des Simlocks an Deinen Betreiber.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das Entfernen des Simlocks ist illegal und wird deshalb von uns nicht unterstützt!

Bitte wende Dich für eine legale Deaktivierung des Simlocks an Deinen Betreiber.

Ich war schneller :biggrin:

Gruß Pille

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ist klar das ihr euch an die Gesetze halten müsst liebes Handy-Faq Team. Aber ein Unlock ist noch immer Grauzone und nicht im Gesetz verankert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ist klar das ihr euch an die Gesetze halten müsst liebes Handy-Faq Team. Aber ein Unlock ist noch immer Grauzone und nicht im Gesetz verankert.

Trotzdem oder gerade deshalb wird es dazu hier keinen Support geben.

Gruß Pille

Gesendet mit Tapatalk von meinem Samsung Galaxy S2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Liebe Leute.

warum erzählt jeder nur Blödsinn ohne dass man eine Ahnung weiss.

ENTSPERREN VON HANDYS IST LEGAL.

und zwar Weltweit nicht nur in Deutschland, nur im Fall dass man das handy gemietet hat, und sowas gibts nicht, dann darf man das handy nicht entsperren.

also noch Mal , das Gesetzt besagt, JEDER DER EIN HANDY GEKAUFT HAT DARF MIT DEM HANDY MACHEN WAS IMMER WILL , auch ENTSPERREN ODER ENTSPERREN LASSEN.

man muss hier 2 sachen beachten:

1. falls man die Entsperrung mit Entsperrcode macht, dann bleibt die Garantie erhalten.

2. falls die Entsperrung durch Flashen (nicht original flash) oder hardware mässig realsiert wird, dann geht damit die Garantie verloren.

aber das ist Legal und zwar man kann den Provider auch mitteilen dass man das Handy entsperren lässt und sie wissen dass das in Ordnung ist.

also hört auf damit, etwas zu erzälen wenn ihr davon keine Ahnung habt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

... JEDER DER EIN HANDY GEKAUFT HAT...

Da liegt aber das Problem, denn wenn du ein Handy mit einem Mobilfunkvertrag bekommst, hast du es nicht gekauft. ;)

...also hört auf damit, etwas zu erzälen wenn ihr davon keine Ahnung habt.

Abgesehen davon, dass dein Ton nicht der Art entspricht, die man in einem Forum an den Tag legt, musst du das schon jedem einzelnen überlassen, was er hier sagt. Wenn wir also sagen, es gibt keinen Support gibt es keinen.

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

ja , jeder kann seine Meinung ausrücken, stimmt, aber nicht blöde Tatsachen posten und Menschen in irre führen.

und es stimmt nicht was du sagst, wenn man ein Mobilfunkvertrag hat, dann ist es ein KAUFVERTRAG AUCH, das handy gehört dem neuen Kunden, auch wenn er die ganze summe noch nicht bezahlt hat,

es gibt unterschied zwische Providervertrag wie internetnutzung und Mobilefunknutzung und MIETVERTRAG. diese Verträge weltweit gelten nichtals MIETVERTRÄGE, wo man jederzeit aussteigen kann und dann hört man auf mit der Bezahlung.

dieser Kaufvertrag ist fällig auch wenn der Service unterbrochen wird,

nehmen wir jemand muss 24 Monate mit diesem Vertrag gebunden sein, er kann nicht jederzeit aussteigen, und wenn er das tut dann die ganze Gruendgebühren fuer den Rest dieser Vertragdauer muss er zahlen.

oder falls jemand monatlich 10 euro Grundgebühr hat, und ein monat hat er so viel angerufen, und seine Rechnung 250 euro für diesen monat geworden ist, und dieses hat nicht bezahlt, der Provider kann seine nummer sperren so dass er nicht anrufen oder angerufen werden kann, aber diesen Betrag von 250 und den Rest von diesem Vertragdauer muss er auch zahlen.

es gibt eine möglichket das HANDY sprerren zu lassen , aber Provider darf das nur im fall eines Diebstahl das heisst wenn der Besitzer nicht beweissen kann dass er das gekauft hat... aber der Provider darf das Handy nie sperren lassen auch wenn der kunde nicht bezahlt hat. das heisst der kunde kann einfach eine andere sim-karte.. (natürlich muss auch die gleiche firma sein weil das handy unlocked) also von einem freund oder schwestern und das handy weiterverwenden.,, nur im fall eines diebstall und sperre ist sowas nicht mehr möglich .

also hier gehts nicht um meinungs unterschied sondern um tatsachen.. also jemand hat behauptet dass das illigal ist und das stimmt nicht.. es ist lüge, und bevor man das posted muss man sicher sein dass das stimmt, und ein anderer behauptet man darf darüber nicht reden in solchen forum .. und das ist wieder nicht die wahrheit.....

man kann nicht einfach posten dass Mond is größer als die Sonnem ist und behaupten dass jeder seine Meinung sagen darf.

solche forum sind um diskussionen zwischen menschen die nach Wahrheit oder lösungen von Problemen suchen.

wenn ich von etwas nicht sicher bin oder nicht weiss dann muss ich auch entsprechend schreiben, man könnte sagen, "soviel ich weiss , das ist illegal", oder " ich habe gehört dasss das illegal ist" ... sowas deutet auf eine Sache die nicht sicher ist... aber wenn jemand kommt und schreibt dass das illegal ist, dann lässt dem anderen glauben dass das eine Tatsache ist, und dass es wirklich so ist.. , ...

also tut mir leid für mein Deutsch und langem Schreiben, wir sind hier um einander gegenseitig zu helfen und ich bin nicht hier um Leute zu beleidigen oder auf die fusse treten, ich hoffe dass jeder erst schreibt wenn er wirklich sicher von einer sache ist. das ist alles was ich sagen wollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

@apopo10:

Zunächst einmal bitte Ruhe bewahren und sachlich bleiben!

Ob das Entfernen des Simlocks illegal ist, darüber kann man streiten; insbesondere aufgrund unterschiedlichster Verträge.

Im Übrigen geht das Eigentum einer Sache erst dann an den Käufer über, wenn dieses vollständig bezahlt ist! Um das alles nachzulesen, braucht man kein Wikipedia, sondern der Blick in §433ff BGB reicht vollkommen aus.

Insofern gebe ich Dir also recht!

Nach herrschender Meinung ist es jedoch illegal, wenn der Sim-Unlock gewerblich angeboten wird. Hierunter fallen i.d.R. auch Foren. Insofern stimmt die AUssage, dass wir hier keinen Support leisten können, da dies - zumindest nach herrschender Meinung - illegal wäre.

Abgesehen von dieser Rechtsauffassung haben wir - wie viele andere seriöse Foren auch - uns dazu entschlossen dieses Thema (derzeit) nicht zu unterstützen - egal ob lelag oder illegal.

Ich bitte Dich dies so zu akzeptieren, wie es auch die anderen Fragesteller tun! Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vielleicht etwas zum lesen für gelangweilte :

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/gesperrte-geraete-polizei-knoepft-sich-handy-knacker-vor-a-723864.html

scheint etwas älter zu sein aber glaub nicht das sich im grundsatz sich was ändern kann/darf

gekauft=eigentum

privat u. gewerblich sint unterschiedlich angesehen und finde ich zu recht.

wenn ich richtig zusammenfasse mit diese herausgefischte zeile:

"Die Rechtslage für Privatpersonen ist klar: Wer sein Mobiltelefon entsperrt, kann dafür nicht bestraft werden."

hätte aber andere gründe bedenklich zu reagieren auf jemand der so etwas in ein online forum verlangt= somit richtig abgewiesen von moderatoren auch wenn zu viele geantwortet haben= overkill.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Solange die Rechtslage nicht zu 100% klar und geregelt ist, wird es in diesem Forum kein Support diesbezüglich geben.

LG Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0