Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Galaxy Nexus gegen Nexus 7 + Günstieges Handy eintauschen.

22 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Soll ich mein Galaxy Nexus verkaufen und mir dann ein: Nexus 7(16GB) + Billigsmartphone holen?

Ich will aber kaum bis garnicht Geld drauflegen.

Also bleiben ca. 70 € für ein neues Smartphone( Am liebsten mit Android).

Mit den Nexus 7 lässt sich einfach besser im Internet Surfen und Zocken. Hat außerdem neuere und bessere Hardware.

Mit den neuen Smartphone würde ich dan nur wollen: Musik hören, Telen, Kleine Filmchen und Bilder machen und kleinere Spielchen spielen.

Was meint ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Zu einem Tausch in der Hinsicht würde ich nur bedingt raten. Ein (neues) Smartphone für 70€ ist nicht gerade ein Brüller.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Vieleicht gibt es da ja Tipps im niedrigen Preisbereich. Auch gerne gebraucht.

So ein Samsung Galaxy S fände ich cool aber das Liegt ja etwas über 100€.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ob du mit einem anderen Phone glücklich wirst kann ich dir natürlich nicht sagen. Allerdings kann ich mehr als bestätigen das es sich mit dem Nexus 7 weitaus besser surft und Spiele mehr Laune machen ;)

Gesendet von meinem Nexus 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das "Gesendet von meinem Nexus 7" sagt alles.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hohl Dir das HTC Wildfire S im Amazon Marketplace für 75,- Euronen zu haben. :eusa_shhh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Finde ich nicht. Hast du vielleicht ein link?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hohl Dir das HTC Wildfire S im Amazon Marketplace für 75,- Euronen zu haben. :eusa_shhh

Er hat momentan das Galaxy Nexus. Sein Frust mit dem Wildfire S wird endlos werden.

Wieso kaufst du dir nicht einfach das 8 GB Nexus 7 und hast dann mehr übrig für ein einigermaßen adäquates Smartphone? 8 GB mögen relativ wenig sein, aber PDFs mit ezPDF kannst du ja über Dropbox öffnen, Bilder und Videos theoretisch auch über Dropbox und weitere Dienste wie Google Drive usw.

Nicht optimal, aber mehr Geld für ein halbwegs adäquates Smartphone ;-)

Ich kann dir versichern, dass du mit keinem Smartphone unter 100€ glücklich wirst.

Wenn sogar das Galaxy Y um die 90€ kostet...

Und wenn du meine persönliche Meinung hören willst: ein Smartphone hat in meinen Augen größeren Nutzen als ein Tablet - Tablet eignet sich zwar perfekt zum Lesen, Spielen, Surfen, usw., aber ein Smartphone hat da noch so eine Telefon-Funktion und Mobiles Netz :D (ausgehend davon, dass du nicht vom Nexus 7 3G redest)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Mobiles Netz brauche ich nicht und ein 8GB Model gibt es ja gar nicht mehr zu Kaufen. Für 199€ bekommt man ja das 16GB Model.

Habe schon an das erste Samsung Galaxy S gedacht aber das wird ja gebraucht noch über 100€ gehandelt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich sehe das wie l33ch0r. Auch wenn du mit dem neuen Phone nur einige einfache Dinge erledigen willst, so wirst du dich trotzdem über Hänger / Ruckler in den Menüs ärgern. Über anständiges Multitasking brauchen wir dann auch nicht mehr sprechen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also sagen wir es mal so. Entweder lässt du die Sache mit dem n7 und dem neuen Handy und kaufst dir das nexus 4 oder du kaufst dir das nexus 7 und das Galaxy s wirst aber, wenn du vom nexus kommst dich darüber grün und schwarz ärgern(galaxy s) Es hängt ungemein, und mit dem Wildfire brauchst du erst garnicht anfangen. Das wirst du nach 2h an die wand werfen. Also wenn du ein wenig drauflegen tust hast du für 299 das absolute oberklassen smartphone nexus 4 mit 8gb. 2gb RAM neuester quadcore. Also das hab ich mir auch schon bestellt. Ich Wechsel vom Galaxy Note denn zum N4..

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also sagen wir es mal so. Entweder lässt du die Sache mit dem n7 und dem neuen Handy und kaufst dir das nexus 4 oder du kaufst dir das nexus 7 und das Galaxy s wirst aber, wenn du vom nexus kommst dich darüber grün und schwarz ärgern(galaxy s) Es hängt ungemein, und mit dem Wildfire brauchst du erst garnicht anfangen. Das wirst du nach 2h an die wand werfen. Also wenn du ein wenig drauflegen tust hast du für 299 das absolute oberklassen smartphone nexus 4 mit 8gb. 2gb RAM neuester quadcore. Also das hab ich mir auch schon bestellt. Ich Wechsel vom Galaxy Note denn zum N4..

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

Hi,

das Nexus 4 kommt leider nicht in frage(auch wenn es ein hammer Teil ist)weil ich dan auch mein Galaxy Nexus behalten könnte. Finde halt die größe von dne Nexus 7 sehr ansprechend. Mir ist vorhin aufgefallen das, dass Sony Xperia Arc S ziemlich günstieg gebraucht gehandelt wird. Ich will mit den Handy im grunde auch nicht oberhammer glücklich werden weil ich damit ja nur Musik hören, etwas Filmen und Fotos machen und kleinere Spiele spielen will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Dafür sollte ein Arc S ausreichend sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Dafür sollte ein Arc S ausreichend sein.

Ein ArcS kostet aber auch noch 200+€.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Er will es ja gebraucht kaufen ;)

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ist im Vergleich zum GNexus immer noch ein Abstieg...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Klar ist es ein Abstieg.

Ich will ja mein GNexus verkaufen und von denn Geld das Nexus 7 und irgentein Smartphone kaufen ohne groß Geld dazutun zu müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Dann wäre ein gebrauchtes Arc S nicht verkehrt. Schon geschaut?

Gesendet von meinem Galaxy Nexus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Jop habe schon nach geschaut liegt aber im Heilen zustand etwas über Budget. Aber vielleicht lässt sich im Freundeskreis noch eins erwerben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Und wenn du nach einem gebrauchten Nexus 7 Ausschau hältst, dafiür aber das GNexus behältst? Wäre meiner meinung nach ein Komptomiss aus beiden. Denn mit einem Handy, was ruckelt und keine Updates bekommst wirst du keine Freude haben, da du ja vom GNexus weißt, dass es auch anders geht. ;)

Sent from my Nexus 7 using Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0