Jump to content
game360

Galaxy TabPRO | Root-Anleitung [8.4][10.1][12.2]

Hier möchte ich euch zeigen, wie Ihr euer Samsung Galaxy TabPRO rooten könnt. Im zweiten Beitrag findet Ihr weitere zusätzliche Infos zum Root (Garantie, wie entferne ich Root, usw. usf.). Wer noch nie gerootet hat, der sollte sich erst einmal die gaze Anleitung durchlesen und erst dann rooten (Fragen einfach hier im Thread stellen).

---------------------------------------------------------------------

SM-T320 --> Samsung Galaxy Tab PRO 8.4 WIFI

SM-T325 --> Samsung Galaxy Tab PRO 8.4 LTE

SM-T520 --> Samsung Galaxy Tab PRO 10.1 Wifi

SM-T525 --> Samsung Galaxy Tab PRO 10.1 LTE

SM-T900 --> Samsung Galaxy Tab PRO 12.2 WiFi

SM-T905 --> Samsung Galaxy Tab PRO 12.2 LTE

---------------------------------------------------------------------

warnung.png

>>>Weder ich, noch Handy-FAQ, noch sonst irgendwer übernimmt eine Haftung für irgendwelche Schäden, die durch das Befolgen dieser Anleitung geschehen könnten<<<

---------------------------------------------------------------------

Teil 1: Vorbereitung

- Beitrag 2 steht alles, was Ihr über die Garantie wissen müsst, deshalb erst einmal Beitrag 2 lesen!

- Ihr müsst Samsung Kies installieren und euren Rechner neu starten (Windows), damit alle Treiber installiert werden. Es gibt zwar nur die Treiber zum Download aber aus Erfahrung empfehle ich Kies.

- Der Akku vom TabPRO sollte geladen sein. Beim Rooten kann und wird der Akku nicht geladen, auch wenn das TabPRO mit eurem Rechner verbunden ist! Empfehle >50%

- Verwendet möglichst keine USB-Hub's, direkt an den Rechner und das original Kabel. Aus Erfahrung gibt es bei einigen Probleme mit USB 3.0, daher wenn möglich USB 2.0 verwenden (die nicht blau sind).

- Samsung Kies darf nicht im Hintergrund arbeiten, es muss beendet werden, da sonst Odin (das verwenden wir gleich) nicht flashen (instalieren) kann. Das müsst Ihr über den Taskmanager machen.

- Ihr solltet alle wichtigen Dateien sichern. Es wird zwar nichts gelöscht aber sicher ist sicher...

---------------------------------------------------------------------

Teil 2: Download

Wir benötigen nur eine Datei. Diese finden wir bei http://autoroot.chainfire.eu . Wir müssen hier nach der genauen Bezeichnung zu suchen und diese Datei herunterladen. Ich verlink euch das ganze:

SM-T320 --> Samsung Galaxy Tab PRO 8.4 WIFI --> Download mondrianwifixx

SM-T325 --> Samsung Galaxy Tab PRO 8.4 LTE --> Download mondrianltexx

SM-T520 --> Samsung Galaxy Tab PRO 10.1 WIFI --> Download picassowifixx

SM-T525 --> Samsung Galaxy Tab PRO 10.1 LTE --> Download picassoltexx

SM-T900 --> Samsung Galaxy Tab PRO 12.2 WIFI --> Download v2wifixx

SM-T905 --> Samsung Galaxy Tab PRO 12.2 LTE --> Download v2ltexx

Ganz unten auf der Seite, bei Download, einfach auf CF-Auto-Root-....-.....-.......zip klicken.

Die genaue Bezeichnung von eurem Tablet könnt Ihr immer beim Systemstart unten rechts auf dem Bildschirm sehen. Dabei wird immer zwischen eine WIFI (WLAN) und LTE (SIM) Version unterschieden. Ihr dürft hier keine Fehler machen und die richtige herunterladen. Solltet Ihr euch nicht sicher sein, dann einfach fragen!

1.jpg

Nach dem Download muss die Datei ausgepackt werden. Dort finden wir auch Odin, daher bitte dieses verwenden.

---------------------------------------------------------------------

Teil 3: Root Galaxy TabPRO

1. Im Ordner --> Odin3-v3.07.exe (bei einige wird das .exe nicht zu sehen sein) --> Rechtsklick -> Als Administrator ausführen -> mit JA/OK bestätigen

2. Bei Odin selbst klicken wir auf PDA und fügen die CF-Auto-Root-....tar.md5 Datei ein.

2.jpg

Sollte es in Zukunft Odin 3.09 sein, dann einfach anstelle von PDA auf AP klicken. Ihr könnt hier kaum was falsch machen, da Odin nur eine Datei im Ordner erkennen wird.

downloadmodetabrpo.jpg

Trennt euer TabPRO vom Rechner (falls es verbunden ist), schaltet das TabPRO aus und wartet kurz. Nun haltet Ihr die Home-Taste (1) gedrückt, die Leiser-Taste (2) und am Ende die An/Aus-Taste (3). Lasst erst wieder los, wenn Ihr dieses Bild zu sehen bekommt:

download-mode-1.jpg

Hier einmal mit der Lauter-Taste bestätigen und Ihr könnt das hier sehen:

download-mode-2.png

Nun verbindet Ihr das TabPRO per USB-Kabel mit eurem Rechner.

odin-verbindung.png

Odin meldet euch ein Gerät. Die Zahl dabei kann bei jedem anders sein.

3. Ihr könnt (wenn diese Odin Version genutzt) wird, keine falschen Einstellungen vornehmen, daher einfach mit Start bestätigen.

3.jpg

Wir warten so lange, bis wird dieses Bild sehen:

4.jpg

Euer TabPRO startet selbständig neu und auf dem Display ist dieses Bild zu sehen:

boot-root-tabrpro.jpg

Nach 10 Sekunden startet es wieder neu und dann ist es wie gewohnt.

5.jpg

Odin sollte eigentlich PASS melden aber bei mir wurde das erst angezeigt als ich das USB-Kabel entfernt habe (nach dem Neustart vom TabPRO). Euch kann es egal sein, sobald euer TabPRO selbständig neu startet, ist Odin nicht mehr nötig bzw. hat Odin seine Arbeit erledigt. Sollte dort FAIL stehen, dann einfach kurz im Thread beschreiben, was gemacht wurde.

4. Wir müssten nach dem Root noch KNOX deaktivieren, da dieses euch sonst auf die Nerven gehen wird (mit Meldungen). Dazu einfach die SuperSU-App aufrufen. Sollte diese nicht zu sehen sein, dann müsst Ihr die euch bei Google Play neu herunterladen (kostenlos - nach SuperSU suchen). Beim Start von SuperSU erscheint gleich die Meldung "

Samsung KNOX wurde gefunden. Dadurch können die root-Möglichkeiten beeinträchtigt werden und lästige Popups erscheinen. Mächten Sie versuchen KNOX zu deaktivieren?" --> wir bestätigen mit OK

6.png

KNOX wird deaktiviert...

knoxdeaktiviert.jpg

5. Das wäre es schon! Euer TabPRO ist nun gerootet!

bearbeitet von game360

Habe ich nach dem Rooten Garantie?

- Beim Rooten wird KNOX ausgelöst. Im Download Mode (siehe Anleitung oben) könnt Ihr sehen, ob euer Gerät bereits verändert wurde (für die, die es gebraucht kaufen zum Beispiel).

samsung-official-status-knox.jpg

CURRENT BINARY: Samsung Official 

SYSTEM STATUS: Official 

KNOX KERNEL LOCK: 0x0

KNOX WARRANTY VOID: 0x0
Wird es gerootet, dann sieht das ganze so aus: custom-status-knox.jpg
CURRENT BINARY: [COLOR="Red"]Custom[/COLOR]

SYSTEM STATUS: [COLOR="Red"]Custom[/COLOR]

KNOX KERNEL LOCK: 0x0

KNOX WARRANTY VOID: 0x[COLOR="Red"]1[/COLOR]

Was bedeutet das für mich? Ihr könnt bei der Garantie Probleme bekommen (mehr dazu) und Updates könnte es nicht mehr über Kies geben. Das Problem mit den Updates wäre gelöst, wenn Ihr in Zukunft die Updates per Odin auf euer Gerät flasht. Dazu haben wir auch Anleitungen (wie flashe ich eine Firmware).

Wie kann ich Root wieder entfernen?

- Bei einer Firmware-Update wird Root überschrieben (ihr müsst dann einfach wieder neu rooten). Solltet Ihr eine Firmware über Odin flashen, dann wird Root auch überschrieben.

bearbeitet von game360

Nach dem Einfügen der tar.md5- Datei erscheinen bei mir im Message- Feld alle Meldungen außer die letzte. "Added!" erscheint nicht, das letzte was kommt ist "Leave CS". Woran könnte das liegen und soll ich trotzdem weitermachen?

Bitte um Hilfe

Lg

Simisu

Wenn du Odin öffnest und dann dein Tab mit dem Pc verbindest sollte Odin das erkennen und meldet "Added" und bei Id:Com wird ein Port zugewiesen.

sent via Tapatalk

Dieses Added bestätigt dir die Verbindung zwischen dem Gerät und dem Rechner.

Welches System ist installiert (Rechner)?

Gruß

Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk

Hallo,

ich hab in zwischen alle möglichen versionen von odin versucht und auch ältere versionen von autoroot, aber immer das gleiche ergebnis. Nach ein paar sekunden bekomm ich streifen auf dem display und dann kommt nix mehr.

Ich hab auch mit und ohne auto reboot versucht.

Kann mir jemand sagen was ich falsch mach?

Problem gelöst!

Hab TWRP 2.8.0.0 versucht. Hat beim ersten versuch geklappt.

post-970957-14356944647865_thumb.jpg

post-970957-143569446567_thumb.png

bearbeitet von Mantamoros

Hallo, also ich habe alles wie beschrieben gemacht aber bei mir kommt immer die Meldung "FAIL" bei Odin. Benutze Odin 3.07, bei den Messages kommt Odin nicht über die Meldung "Cache.img" hinaus. Nach 5 min. kommt dann immer die FAIL-Meldung. Tablet Typ ist ein SM-T900 --> Samsung Galaxy Tab PRO 12.2 WIFI. Wäre cool wenn ihr da einen Tipp hättet.

PS: Eine eurer Grafik hat übrigens einen Fehler. Ihr schreibt man soll den Home-Button, leiser und die ON Taste gleichzeitig drücken. Auf eurer Grafik ist das aber die Lauter-Taste).

Danke schonmal für eure Hilfe.

MFG

Quincy

Mittlerweile habe ich auch andere Odin Versionen benutzt. Auch diese Funktionieren nicht.

Es ist ebenfalls nicht möglich mit Kies 2 & 3 die Firmware wieder herzustellen.

bearbeitet von Quincy999

Welche Datei hast du verwendet?

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Die passende von oben aus der Liste. Die für das Samsung Sm-T900. Habs wie gesagt auch mit weiteren Odin Versionen versucht aber ebenfalls ohne Erfolg. Das flashen geht los und während der Installation der .img Datei bricht er ab mit der Fail Meldung. Und Kies sagt jetzt das die Notfall-Recovery Funktion von meinem Tablet nicht unterstützt wird. Und das egal ob Kies 2 oder 3. Das heißt bei v.3 sagt er das. Bei v.2 findet der Pc es erst garnicht. Leider bin ich jetzt grade unterwegs und die woche über nicht zuhause, wenn ich morgen aber mal zeit habe werde ich per teamviewer noch versuchen zumindest die original Firmware mit Odin aufzuspielen.

Falls sowas überhaupt geht. Ps: was ist eigentlich TWRP? Könnte mir das helfen und was steckt dahinter?

Du musst etwas genauer werden. Du nutzt Windows 8.1, hast die Kies Prozesse beendet und dir über Odin 3.07 die CF-Auto-Root-v2wifi-v2wifixx-smt900.tar geflasht.

Kannst du die Meldung von Kies hier reinkopieren?

TWRP ist ein Recovery, siehe hier.

Nein leider grade nicht. Bin wie gesagt beruflich unterwegs. Werde es Sa. Versuchen und mich dann wieder melden. Danke dir aber schonmal für deine Hilfe.

Mach das, dann schauen wir weiter...

Hey, habs hinbekommen. Aber eure Datei oben SM-T900 --> Samsung Galaxy Tab PRO 12.2 WiFi funktioniert nicht. Zumindest bei mir.

Habs auch mit TWRP gemacht. Leider hab ich aber immer noch ein Problem, würd mir gern mal Cyanogen ansehen hab aber nichts für mein Tablet (Samsung Galaxy Tab Pro 12.2) gefunden. Gibts da schon was oder kann ich ne andere benutzen.

Hab die hier probiert (cm-11-20141008-SNAPSHOT-M11-picassowifi).

Die ist für das S.G. Pro 10.1. Aber die hat ne Warnung gebracht das mein Modell nicht unterstützt wird. Habs dann erstmal gelassen da ich das Teil funktionsfähig brauche.

Würde die trotzdem gehen?

Ach und ich konnte nach TWRP KNOX nicht mit Super SU deaktivieren. Ist das schlimm?

Bei mir läuft bisher alles ohne Störungen. SuperSU sagt das eine Datei nicht installiert ist für Super SU und wenn ich zu Android 4.3 gewechselt habe sollte ich manuell rooten.

Also laut bootscreen ist es gerootet. Dann kann mans so lassen oder?

Danke schonmal für deine Hilfe.

MFG

Quincy

Nach der Anleitung vorgegangen:

<OSM> Enter CS for MD5..

<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..

<OSM> Please wait..

<OSM> CF-Auto-Root-picassowifi-picassowifixx-smt520.tar.md5 is valid.

<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..

<OSM> Leave CS..

<ID:0/015> Added!!

Dann Start angeklickt:

<ID:0/015> Odin v.3 engine (ID:15)..

<ID:0/015> File analysis..

<ID:0/015> SetupConnection..

<ID:0/015> Initialzation..

<ID:0/015> Get PIT for mapping..

lange Zeit nicht, bis:

<ID:0/015> Complete(Write) operation failed.

<OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

und das Feld oben links rot mit Fail!

CyanogenMod cm12.1-200150505-NIGHTLY-picassowifi

Android-Version 5.1.1

Ich will rooten, um Ballast zu löschen (unnötige Gapps).

Aus dem Andriod-Hilfe.de Forum

AW: [ROM][T520][5.0.x / 5.1 ]CyanogenMod 12 / 12.1 [Official][Nightlies]

kam von Soulfly999 der Post:

Wieso SuperSu? Bei CM kannst die Root-Rechte doch einfach in den Entwicklereinstellungen aktivieren?

Wie: Button Einstellungen, System, Über das Tablet, auf Build-Nummer 4x drücken, dann öffnen sich die Entwickleroptionen, Root aktivieren, fertig!

Schneller geht's nimmer!

bearbeitet von hansistier
Neue Info

Ich verstehe das nicht ganz.

Du wolltest die CF-Auto-Root installieren und das endet mit einem Fail!

Aber was hat Cyanogenmod damit zu tun?

Wenn du kein root hast wirst du auch keine Cusom Rom drauf haben. Oder?

Kannst du das Tablet noch Starten ? Wenn ja welche Firmware ist installiert?

Gruß poll09

Ich habe CyanogenMod cm12.1-200150505-NIGHTLY-picassowifi, Android-Version 5.1.1, installiert. SD-Maid zeigt an, dass ich Root habe, dieses aber nicht aktiv ist. Ich will Apps - Gapps - löschen, die ich nicht will.

Dann kam oben angeführte Info von Soulfly999. Das habe ich gemacht und...FERTIG!

Findest du im App Drawer die SU-App?

Ja, SU ist installiert und funktioniert.

Wird auch im Drawer angezeigt und ist in Favoriten verschoben worden.

Hiermit ist mein gepostetes Problem gelöst.

Aber wenn ich mein Tablet "verschlanken" will, also z.B. die Sytem-App "Telefon" oder "Mobilfunk" lösche, kommt nach einem Neustart die Fehlermeldung "Google.....phone" wurde beendet, lässt sich mittels "OK" wegdrücken und öffnet sofort wieder. ???

Hallo

habe mein sm t900 wie hier beschrieben gerootet. jetzt fährt es hoch bis zum samsung logo. dann wird der bidschirm schwarz und das tablet fährt wieder hoch. das macht es die ganze zeit ohne aufzuhören. erst wenn ich das tabpro ans ladegerät stecke, kann ich es ausschalten. was habe ich falsch gemacht?

michael

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×