Handy Forum  

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > Samsung Forum > Samsung Android Handys > Samsung Galaxy S3 Forum > Galaxy S3 Root / Hacking / Modding > Galaxy S3 - Custom Roms

Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion | Simyo Freikarte

[Custom-Rom] Samsung Galaxy S3-Maddes1402 V35.0 4.1.2+4.2.2+4.3 Aroma OTA 14.11

Dieses Thema wurde im Galaxy S3 - Custom Roms geschrieben. Solltest Du auch Probleme oder Lösungen zu diesem Thema haben, so nimm doch einfach an der Diskussion teil.
Loading


Handy-FAQ.de bei Twitter Handy-FAQ.de bei Facebook Handy-FAQ.de auf Google Plus

Umfrageergebnis anzeigen: Wollt ihr in Zukunft einen gemoddete Touch Wiz Launcher eingebaut?
Ja 3 50,00%
Nein 3 50,00%
Teilnehmer: 6. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Like Tree1451Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 02.09.2012, 12:42   #1

Power-Mitglied
 
Benutzerbild von maddes1402
 
Samsung Galaxy S3-Maddes1402 V35.0 4.1.2+4.2.2+4.3 Aroma OTA 14.11


Zitat:
Hallo liebe HFAQ Gemeinde ,
Ich möchte euch hier meine erste ROM für das Galaxy S9300 vorstellen und generell meine erste ROM für ein Samsung Smartphone, nachdem ich vorher für das Sony Ericcson X10 ROMs gemacht habe.
Sie basiert immer auf dem letzten, Leak von Samsung, so dass ihr immer die aktuellste und von mir optimierte Firmware auf eurem Galaxy habt.




Zitat:
Eigenschaften:
  • Basiert auf dem neuesten Android 4.1.2 Leak von Samsung
  • ROM trotz Aroma Installer deutlich leichter als die Stock ROM
  • voll deodexed, gerooted + zipaligned
  • OTA Update Center für die komfortabelsten Updates
  • optimiertes RAM Management
  • verbessertes Video Streaming
  • verbessertes Scrolling
  • scrolling cache disabled
  • Batterie Tweaks
  • super praktische Taschenlampen Funktion im Sperrbildschirm (an-und abschaltbar)
  • Wechsel des Lockscreen Styles, 5 verschiedene zur Auswahl (siehe Bsp-Bilder)
  • 25 Toggle Schnellzugriffe in der Statusleiste mit vielen in einer Samsung Firmware nicht gegebenen Funktionen
  • Wechsel von Musikstücken mit den Lautstärketasten bei ausgeschaltetem Bildschirm (an-und abschaltbar)
  • langes Drücken der Menütaste bei geöffneter App schließt auf Wunsch die Applikation (an-abschaltbar)
  • verbessertes WLAN
  • Vermeidung von Launcher Neuladungen
  • verbessertes Multitasking
  • erweitertes Power Menü
  • Kamera Qualität verbessert
  • GPU Rendering aktiviert
  • Custom Bootanimation Unterstützung
  • Custom Notification bar Unterstützung
  • Sound Verbesserungen (Xloud, Souround Sound Support, Beats Audio usw)
  • Super stabil, super schnell
  • Kompatibel mit jedem verfügbaren Custom Kernel für JellyBean
  • CRT Animation des Bildschirms (an-und abschaltbar)
  • Rechte Entziehung von Apps
  • Ändern der Punktdichte (dpi)
  • Nexus On Screen Tastenbedienung (an-abschaltbar)
  • vieles mehr...



Zitat:
Vorraussetzung
  • euer Galaxy S3 muss gerootet sein und CWM recovery darauf installiert sein
  • eine Anleitung dazu findet ihr HIER im Forum


Zitat:
Installation:
  • Eigentlich habe ich die ROM als no wipe konzipiert. Die Cache wird automatisch gelöscht, daher müsst ihr nur die ROM auf die interne Sd Karte schieben, mit CWM Recovery installieren und fertig. Ich rate euch aber dringend zu einem full wipe, speziell wenn ihr meine ROM zum ersten mal flasht bzw nicht direkt von der Vorgängerversion updatet (Anleitung so detailliert als möglich um Unklarheiten vorzubeugen):
  1. kopiert die aktuelle Maddes V.xy Version.zip auf eure interne sd Karte
  2. schaltet das Galaxy aus
  3. drückt die obere Lautstärke-, Power- und Hometaste gleichzeitig, was euch ins CWM Recovery Menü bringt
  4. wählt "wipe data/factory reset" aus, bestätigt mit "Yes" und drückt daraufhin die "Zurück" Taste
  5. wählt nun "mounts and storage" und formatiert auf die selbe Weise "format cache", "format system" und "format data"
  6. wählt nun im ClockworkMod Recovery Hauptmenü "install zip from sd card"-> "choose zip from sd card"-> zum Beispiel "Maddes v27zip" aus und bestätigt die Installation mit "Yes".
  7. Nach Beendigung der Installation wählt nun im Hauptmenü "reboot system now" aus. Der erste Boot dauert etwas länger als gewöhnlich. Also bekommt bitte keine Panik. Persönlich mache ich sogar 2 mal einen Factory reset und "wipe cache partitition" und unter "advanced" zu finden "wipe dalvik cache", obwohl die beiden letzten Punkte während der Installation automatisch durchgeführt werden, einfach nur um die Installation so sauber wie nur möglich zu machen. Doppelt hält besser :D
    Zusätzliche Schritte zu Maddes V32 bzw Android 4.2.2:
  8. Nach dem Boot wählt Xposed Installer aus->Install Update->Superuser Meldung positiv bestätigen->Soft Reboot
  9. Wieder in Xposed Installer "Modules" auswählen->Haken setzen im kleinen Viereck bei allen dort aufgeführten Modulen
  10. In den App Settings könnt ihr wie bei älteren Versionen der Maddes ROM die Auflösung oder Berechtigungen aller Apps ändern, in Nottach Xposed könnt ihr das Aussehen der Statusbar, Center Clock etc einstellen.

Zitat:
Android 4.3
Download:
Maddes 1402 V35.0

MD5: a46ab2657a903d998b98354fdd79ffbe
Zitat:
Android 4.1.2
Download:
Maddes 1402 V34.0

MD5: 0ae1e727c49eac3e57eb36e161eb4671

Zitat:
Android 4.2.2
Download:
Maddes 1402 V33.0

MD5: 0eba6c8658b34e2af5c57e64313b21ca


Bitte beachtet den Release Post zur V29, bei der Installation von Android 4.2.1


Wie immer gilt natürlich; ihr installiert das auf eigene Gefahr

Viel Spaß,

der Maddes


Hintergrund Maddes V23


Zitat:
Kompatible Themes:

Ihr könnt eigentlich bedenkenlos jedes Theme, welches für die jeweilige Firmware Version konzipiert wurde, flashen. Bei Themes, die auf ältere JellyBean ROMs aufbauen, solltet ihr vorher einen Backup eurer ROM machen. Dort kommt es nach dem Flashen leider oft vor, dass die tweakaio app, mit der ihr nach eurem Geschmack das RAM Management und weitere Tweak einstellen könnt, leider nicht mehr funktioniert und eure bis dahin gemachten Einstellungen erhalten bleiben.

Um immer auf dem aktuellsten Stand zu sein, schaut euch am besten den Thread von Hofi an:


Für alternative Bootanimationen kann ich euch den top gepflegten Thread von Duxter ans Herz legen:

Geändert von maddes1402 (14.11.2013 um 22:43 Uhr)
maddes1402 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2012, 12:42  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Alt 02.09.2012, 12:42   #2

Power-Mitglied
Threadstarter
 
Benutzerbild von maddes1402
 



"Nach dem Download habe ich keine zip Datei und komische kryptische Zeichen (22% usw)?"
  • Das liegt am Filehoster. Der Download Speed ist sehr sehr gut. Aber dies ist ein kleiner Nachteil. Benennt die Datei einfach um, indem ihr am Ende einfach diese Zeichen/Zahlen löscht, dass am Ende ".zip" steht. Bestätigt die Warnung, dass die Datei dadurch unbrauchbar werden kann und ihr werdet sehen, dass die Datei in eine zip. Datei umgewandelt wird.
"Ich habe nach dem ersten Start einen extrem hohen Energieverbrauch. Woran liegt das?"
  • Installiert euch die app CPU Spy und schaut nach, ob euer Galaxy den Deep Sleep Modus nutzt. Falls dem nicht so ist, ist dies der Grund für den erhöhten Verbrauch. Führt einen reboot durch und schaut erneut nach, nachdem ihr euer Gerät ein paar Minuten nicht genutzt habt. Falls dies keinen Erfolg bringt, bootet in recovery und wippt dalvik cache und cache partitition. Spätestens jetzt solltet ihr kein Problem mehr haben. Generell ist nach dem ersten Ladezyklus der Akkuverbrauch hier deutlich besser.
"Wenn ich aus recovery einen reboot ausführen will, bekomme ich die Meldung "ROM may flash stock recovery on boot. Fix?" Was soll ich tun?"
  • Dies scheint ein Problem von Touch CWM Recovery 6.0.1.2 zu sein. Wählt "No" aus.
"Die ROM ist laggy, du Angeber! Hast du nicht behauptet sie sei verbessert worden an tausend Ecken und Enden? Wenn ich rausfinde, wo du wohnst, baller ich dir sowas von eine auf die Zwölf, du Hannes, *****, Angeberposerars**!!!"
  • Gebt der ROM etwas Zeit und rebootet mehrmals. Nach ein paar Stunden sollte alles spätestens smooth laufen. Empfehlenswert ist auch in Einstellungen/Weitere Einstellungen/Entwickler Optionen GPU Rendering erzwingen und Hardware-Überlagerungen deaktivieren auszuwählen. Weiterhin ist eine Entlastung des Handys durch die Abschaltung der Animation in den Entwickler Optionen nie eine verkehrte Idee.
"Kann ich mit dem RAM Management rumspielen und scripte wie V6 Supercharger installieren?"
  • Das kann man schon, ist aber alles andere als ratsam, da dies dann aber im Konflikt mit meinen installierten tweaks steht.
"Die ROM bootet nach der Erstinstallation nicht. Was kann ich dagegen machen?"
  • Dann habt ihr keinen clean install gemacht. Haltet euch dann bitte an die Installationsanleitung.
"Ich kann die Anzahl der Homescreens in Touchwiz nicht reduzieren und keine App-Verknüpfungen/Widgets von den Homescreens löschen. Woran liegt das und was kann ich tun, dass Touchwiz im Zuge dessen immer angehalten wird?"
  • Dies ist meist auch ein typisches Zeichen für eine nicht eingehaltene Installationsanleitung. Spätestens nach ein paar reboots sollte sich das Problem von selbst lösen. Falls dem nicht so ist, haltet euch an die Installationsanleitung, installiert die ROM erneut oder versucht, ob "Fix Permissions" in CWM Recovery eine Lösung mit sich bringt.
"Selbst die Samsung tastatur friert immer ein, verdammte ****!!! Das geht mir sowas von auf den ****!! Was kann ich ver****nochmal gegen dieses ***problem machen!!????"
  • Installiert den fix von Wanam: HIER
"Kann ich ein anderes Thema und andere Mods installieren?"
  • Das sollte eigentlich kein Problem sein, solange das Thema auf der XXDHL9 basiert. Wie immer, macht vorher aber einen Backup um sicher zu gehen.
tysontaps, WARRIORofSTEEL, Eagle01 und 14 andere haben sich bedankt.

Geändert von maddes1402 (30.03.2013 um 14:20 Uhr)
maddes1402 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2012, 12:43   #3

Power-Mitglied
Threadstarter
 
Benutzerbild von maddes1402
 

Code:
Changelog V35.0
  • Update auf Android 4.3
  • XXEMG4 Baseband
  • Memory Management Verbesserungen
  • Update Xposed Framework
  • neuer Boeffla Kernel V5 Alpha2
  • DPI auf 245 geändert
  • Wanam Xposed, was euch alle Einstellungswünsche bringt wie meine native Lösung aus den vorrangegangenen Versionen ere Performance und Akkulaufzeit
Code:
Changelog V34.0
  • Update auf Basis XXEMG4
  • neue XXEMG4 Baseband
  • Update SuperSU 1.5.1
  • Einstellungs Menü überarbeitet ähnlich des 4.2.2 leaks
  • ROM Control App erweitert
  • neue Sperrbildschirme
  • verschiedene Batteriesymbole zur Auswahl
  • Batteriebar hinzugefügt und konfigurierbar
  • freie Einstellung der Farbe und Transparenz für die Statusbar, alle Symbole, Benachrichtiguns Panel etc
  • Boot Animation Kontrolle
  • Kernel Einstellungen für Andis Boeffla Kernel hinzugefügt
  • Mods wie Ext2internal sd card zur Auswahl
  • Musik Kontrolle bei ausgeschaltetem Display erweitert
  • Sperrbildschirm Taschenlampen-Mod gefixt (Lampe nun wieder aus, wenn man Hometaste drückt)
  • ROM Control gibt keinen FC mehr im Landscape Modus
  • System optimiert für bessere Performance und Akkulaufzeit
  • Greenify App eingebaut
  • gethemter TWlauncher
  • Updated Xposed 2.1.4
  • Updated Flash Player
  • Google Search nun data anstatt sytem app für die Verwendung in greenify free (spart viel Akku)
  • Einstellungen überarbeitet zur Anzeige des Gerätestatus "Normal"
  • noch so einiges mehr, was mir jetzt nicht einfallen will
[code]
Code:
Changelog V33.0
  • Neue XXUFME7 Basis
  • neue XXUFME7 Baseband
  • Update Supersu SU1.34
  • AOSP Lockscreen hinzugefügt
  • Tweaked Pegasus Governer für bessere Akkulaufzeit
  • tweaks der Vorgängerversion portiert
  • alle Apps auf die neueste Version geupdatet
  • Multiwindow Manager eingebaut
  • einiges mehr
Code:
Changelog V32.2
  • Verbessertes RAM Management
  • Verbesserte sd Karten Geschwindigkeit
  • crt off Effekt des Galaxy S4 portiert
  • neue sqlite Tweaks
  • sycstl tweaks optimiert
  • neues Sound Arrangement für noch mehr Qualität und deutlichhöherer Lautstärke mit dem Stock Kernel
  • neue Gmail App 4.5 dunkel gethemt
  • Samsung S4 Wallpaper portiert und wieder standardmäßig dabei
  • einiges mehr, was ich um 4.30 Uhr keinen Bock mehr habe aufzuschreiben
Changelog V32.1
  • Bug Fixes und Performance Verbesserungen
  • Lockscreen Lag minimiert
  • Änderung im Aussehen der Oberfläche und des Frameworks
  • Ink Effekt hinzugefügt
  • neuer Play Store dunkel 4.1.10
  • Lite Camera Mod: Camera modifiziert für bessere Bild und Sound Qualität
  • Blitz auch bei unter 15% Akkuleistung
  • Verwendung der Kamera bei niedrigem Akkustand
  • langer Druck der Optionentaste schließt die offene App-Mod hinzugefügt
  • Google Search dunkel und in neuer Version
  • Multiwindow für alle Apps freigeschaltet
  • Freischaltung einiger versteckten Galaxy S4 Optionen (die leider (noch) nicht funktionieren
  • einiges mehr, was mir jetzt nicht einfällt
Changelog V32.0
  • Update auf Android 4.2.2 XXUFME3
  • alles überarbeitet, debloated, optimiert
  • tweaked Stock Kernel von Wanam
  • Sound Optimierungen für den Stock Kernel
  • Update des Play Stores 4.1.6 in dunkler Optik
  • SuperSU Update auf Version 1.30
  • Xposed Framework mit folgenden Mods:
  1. Status Bar -
  2. Status bar background color
  3. Notification panel background color
  4. Notification panel header background color
  5. Notification panel title bar background color
  6. Notification panel notification background color
  7. Hide no notifications title bar
  8. Set clock color
  9. Set clock position
  10. -Hide
  11. -Right
  12. -Center
  13. Set AM/PM style
  14. -Hide
  15. -Small
  16. -Large
  17. Set date color
  18. Set clock/date application
  19. Remove full battery notification
  20. Hide battery icon
  21. Set battery text color
  22. Hide carrier label
  23. Custom carrier label
  24. Carrier label color
  25. Signal icon set
  26. -AT&T
  27. -Global
  28. Signal bar count
  29. Hide IME icon
  30. Hide smart stay icon
  31. Hide alarm clock icon
  32. NFC icon set
  33. -AT&T
  34. -Global
  35. Hide NFC icon
  36. Remove WiFi connected notification
  37. Persist data icon while connected to WiFi
  38. Remove WiFi in/out arrows
  39. Quick setting tiles per row
  40. Set quick settings tile background color
  41. Framework -
  42. Long home press behavior
  43. -Disable
  44. -Icons only
  45. -Thumbnails
  46. Select double click home button app
  47. Enable all rotations
  48. Turn on screen on plug/unplug
  49. NFC behavior
  50. -Unlocked
  51. -Screen on and locked
  52. -Screen off and locked
  53. Lockscreen -
  54. Hide carrier label
  55. Custom carrier label
  56. Hide emergency call button
  57. Enable lockscreen rotation
  58. Launcher -
  59. Enable scrolling wallpaper
  60. Use small icons and larger grid
  61. Sound -
  62. Skip tracks with volume keys
  63. -Works with headset buttons also
  64. Messaging -
  65. Raise SMS recipient limit
  66. Raise MMS recipient limit
  67. Raise SMS to MMS conversion limit
  68. Show screen on toggle
  69. Enable message save & restore
  70. Increase MMS size limit
  71. Increase MMS image size limit
Vieles mehr... Changelog V31.1
  • Shark Kernel A-15.2
  • Ändern der Uhr und Statusbar in jeglicher Farbe und Transparenz
  • Bootanimation an- und ausschaltbar
  • neuer OTA Lösungsweg
  • On screen Controls an/abschaltbar
  • manuelles zipalignen von apps möglich
  • Themeverbesserungen
  • Flashlight Toggle fix
  • neue gethemte Note 2 Kamera App mit vielen Verbesserungen
  • überarbeitete tweaks für mehr Speed in allen Bereichen
  • Boeffla Sound app hinzugefügt als User App
  • Wechsel von ESDatei Explorer von System in User app
  • neuer Play Store 4.0.27
  • einiges mehr, was ich jetzt zu faul bin aufzuschreiben
Code:
Changelog V31
  • Update auf neue XXEMC3 Base
  • neue XXEMB6 Baseband
  • Siyah Kernel 1.9.1
  • überarbeitete Tweaks für mehr Performance
  • überarbeitete zipaligning für Data Apps
  • Galaxy S4 Töne
  • Accu Weather S4 Fix
  • Kontakte App Fix
  • neuer Play Store dunkel gethemt
  • neue SMS App gegen Umwandeln längerer SMS in MMS
  • neuer Samsung Galaxy S4 Music Player
  • Galaxy S4 Wallpaper
  • Update Google Search und Group cast
  • Dropbox Integration in Gallerie wieder hinzugefügt
  • alle tweaks der Vorgängerversion portiert
  • überarbeitetes Multitasking
  • Dropdown Widget Fix
  • einiges mehr, was mir jetzt nicht einfallen will
Code:
Changelog V30.0
  • Update auf neueste Firmware Base ZSEMC1
  • Modem XELLA
  • neuester Boeffla Kernel 2.10-Beta2 linaro
  • Maddes ROM Control App im Settings Menü:
  • Xposed App Unterstützung (Ändern der DPI etc)
  • 5 verschiedene Lockscreens zur Wahl
  • ein-und ausschaltbare CRT-Animationen
  • 2G/3G Toggle
  • alle Tweaks der Maddes V28 für Android 4.1.2 verfügbar
  • weitere Framework Modifikationen in layout und Aussehen
  • Galaxy S4 Apps wie sVoice oder Accu Weather
  • neuer Code für den AOSP Lockscreen für 5 shortcuts
  • vol press volume mod für mehr player kompatibel + etwas gutmütigere Umschaltzeit (ein-und ausschaltbar)
  • Aroma Installer noch ausgebaut
  • mehr als 100 verschiedene Schriftarten auf Wunsch
  • Dropbox schwarz blau Update
  • Google Mail Update
  • alle weiteren Apps auf die neueste Version geupdatet
  • Umschalten der WLAN Frequenzbänder zwischen 2,4- und 5GHz
  • Boeffla tweak App hunzugefügt
  • mass storage sd card app hinzugefügt
  • einiges mehr
Code:
Changelog V29.0
  • Update auf Android 4.2.1
  • ROM Base wie immer an allen Ecken und Enden optimiert
  • Sound Verbesserungen
  • Stock Kernel mit init.d Support
  • langes drücken der Optionentaste schließt die geöffnete App
  • 3 way reboot
  • Update auf SuperSU 1.25
  • Galaxy S4 Wallpaper
  • Lite Kamera Mod für optimierte Video und Soundqualität
  • einiges mehr, was mir gerade nicht einfallen wil
l
Code:
Changelog V28
  • Framework gefixt, kein Telefonhörerquatsch mehr bei der Standard Abfrage
  • neue Frmaework Mods aktivierbar und steuerbar mit
  • Maddes ROM Settings app by Gharrington
  • 4 fach Rotation aufgrund eurer eher negativen Stimmen wieder entfernt
  • neuer Boeffla Kernel-2.8-Beta4
  • alle Mods der vergangenen Versionen portiert
  • Update auf SuperSU 1.10
  • neues UpdateMe Symbol
  • Neue SMS App->kein Umwandeln in MMS, mehr Kontakte pro SMS etc
  • SecSettings.apk wieder zurückgebaut, da alle Framework Mods nun in der eigens dafür vorgesehenden Settings app liegen
Code:
Changelog V27
  • Update auf Firmware basis XXMR2
  • neues BUEMA1 Modem
  • neuer Boeffla Kernel-2.7.1
  • Update Me OTA App Unterstützung für das komfortable herunterladen geprüfter Mods, Kernel etc
  • 4 fach Rotation hinzugefügt
  • nervige Anzeige der Tastatur in der Statusbar bei Gebrauch entfernt
  • alle Mods aus den vergangenen Versionen portiert
  • Uhr flexibel einstellbar in Farbe und Anzeigung (bitte in den Einstellungen aktivieren bevor wieder Fragen auftauchen!!)
  • Update auf SuperSU1.04
  • Dropbox Integration in der Gallerie
  • fühlbar smootherer Widget Drawer
  • einiges mehr
Code:
Changelog V26
  • Update auf Firmware basis XXMA2
  • neues CXELK1 Modem
  • neuer Boeffla Kernel-2.7-Beta6
  • neue Ink Effekt App für unendliche Farbdarstellung
  • alle Mods aus den vergangenen Versionen portiert
  • Uhr flexibel einstellbar in Farbe und Anzeigung
  • Statusbarleiste flexibel einstellbar in Transparenz und Farbe
  • mögliches Anzeigen des Tages in der Statusleiste
  • Update auf SuperSU1.00
  • Update auf Busybox 1.20.2
  • Update Dropbox, Google Search
  • Code Clean Up
  • Tweaks überarbeitet
  • mehr Speed
  • SVoice fix (die Tante redet wieder)
  • Aroma überarbeitet
  • einiges mehr, was mir gerade nicht einfällt
Code:
Changelog V25.0
  • Update auf neueste FW Basis ZSEMA1
  • neuer Boeffla 2.7-Beta1 Kernel
  • ROM nochmals entschlackt
  • Aroma Installer überarbeitet
  • Samsung Sync Fix
  • alle tweaks der vorherigen Versionen portiert
  • Geschwindigkeitsgewinn im Vergleich zur V24
Code:
Changelog V23
  • Update auf Basis FW XXELLA
  • neues XXELLA Modem
  • neuer 2.5-alpha5 Boeffla Kernel
  • alle tweaks aus den Vorgängerversionen auf die neue Base portiert
  • Aroma Installer überarbeitet + wieder mehr Auswahlmöglichkeiten
  • neues 23 Toggles Design
Code:
Changelog V22 +22.1 +22.3 +22.4
  • Framework wieder Maddes ROM mäßig gethemt
  • long press kill app feature überarbeitet
  • Multiwindow gethemt
  • Siyah 1.8.6+ Kernel
  • neue Spreebildschirm Uhr
  • Taschenlampe im Sperrbildschirm nun als Auswahl im Aroma
  • Sperrbildschirm Auswahl im Einstellungsmenü (Samsung oder AOSP nach Wahl)
  • neuer Perseues 29.2 Kernel
  • fix Best face + schwaches Licht-Funktion in Kamera App
  • Crt-off Effekt hinzugefügt
  • neue Auto Brightness Werte
  • Aroma Installer ausgebaut auf Wunsch von Sammy
  • langes drücken der Menütaste schließt eine geöffnete App eingebaut
  • fix Gmail
  • fix Batterie Anzeige
  • fix Video Player
  • noch etwas mehr gethemt
  • semi transparentes Pull Down Menü
  • neue XXELL5 Basis
  • neues ELK1 Modem
  • Skip Tracks via Volume tasten
  • neuer 2.3 Beta 6 Boeffla Kernel
  • JKay Framework Kompatibilität hergestellt
  • Taschenlampe bei Drücken der Hometaste im Lockscreen
  • neue Ink Farben (nun16 insgesammt)
  • Aroma Installer weiter ausgebaut
  • Erkennung des Handys am PC verbessert
  • Code Clean up
  • svoice Funktionalität fix im Aroma
  • neue framework hacks
  • 3 way reboot
  • vieles mehr...
Code:
Changelog V21
  • neue offizielle XXELKC Basis
  • neue XXELKC Baseband
  • anstatt 15 nun 23 Toggles
  • neues Statusbar Theme+Toggles von Raubkatze
  • alle Mods geupdatet auf die neue Basis
  • neuer Boeffla 2.21 Kernel
  • Code nochmals massiv überarbeitet->50MB eingespart bei gleichbleibender Funktionalität
  • Aroma Installer mit wieder mehr Auswahloptionen
  • nerviger "BlubBlub" Sound bei Touchscreen Berührung entfernt
Code:
Changelog V20
  • Ink Effekt hinzugefügt
  • CRT-off
  • GPS Fix für Android 4.1.2
  • Long Volume Skip Mod
  • MegaBassBeats Sound Mod im Aroma
  • HandyFAQ Wunsch Wallpaper im Aroma
  • automatische Absicherungwenn kein Launcher ausgewählt wurde
  • Neuer Boeffla 2.2 Kernel
Code:
Changelog V19
  • Aroma Installer ausgebaut, wählt bitte unbedingt einen der Touchwiz launcher Typen im Aroma aus!
  • neue ZNDLK1 Baseband
  • neuer Boeffla 2.2Beta1 Kernel
  • Code Optimierung
  • ROM deutlich flüssiger
  • Ladezeiten von Apps nochmals mininmiert
Code:
Changelog V18
  • Aroma Installer wieder dabei
  • framework wieder gehackt für 4 way rebbot Menü
  • neuer Play Store 3.10.9 wieder in schwarz-blau
  • Multi Window Control App für noch mehr Einstellungsmöglichkeiten
  • 15 Toggles wieder hinzugefügt
  • Boeffla Kernel hinzugefügt (meine Tipps dazu bei HFAQ)
Code:
Changelog V17
  • Update auf Android 4.1.2
  • neuer Play Store 3.10.9
  • schnelleres Booten von apps bei niedrigerem RAM Verbrauch
  • ein Full Wipe wird empfohlen, da Update auf neue Android Version
Code:
Changelog V16
  • Update auf Basis der XXDLJ5
  • Stock Kernel
  • Neues DLJ1 Modem
  • Aroma Installer hinzugefügt
  • Neuer Play Store 3.9.17 Black
  • Einstellungsmenü "entfärbt"
  • CRT-off wieder dabei
  • vieles mehr ;)
Code:
Changelog V15
  • Update auf Basis der XXDLJ4
  • Gallery wallpaper bug behoben
  • ändern des Notification bar Designs wieder möglich
  • code nochmals deutlich entschlackt
  • Kamera Qualität nochmals verbessert
  • Update aller bisher enthaltenen Tweaks
  • sehr viel mehr, was es mir unmöglich macht mich an alles zu erinnern ;)
Code:

Changelog V14.1
  • Crt-off Effekt auf euren Wunsch wieder entfernt
  • dunklere Notification bar
  • code bereinigt
  • einige Fehler berichtigt
  • Merklich smootheres scrolling
  • OTA Update Fix
  • Sehr viel schnellerer, in mehr abrechender OTA Speed (Danke Curetio und Nixmomo)
  • den rest aus der V14 habe ich jetzt gerade nicht mehr auf dem Schirm

Code:
Changelog V13
  • brandneue und erste Rom überhaupt auf XXDLJ2 Basis
  • popup browser hinzugefügt
  • neue XXDLID Baseband
  • Update Siyah Kernel 1.7rc1+
  • Update AC!D Sound Technology V4.0
  • Fixed Bootsound
  • CRT Off Effect hinzugefügt
  • flüssigere Animationen
  • einiges mehr, check it out :)
Code:
Changelog V12
  • Neuer Siyah Kernel 1.7b5+
  • OTA Updates in Zukunft
  • ROM komplett neu aufgebaut
  • Code optimiert
  • Neuer 3.9.16 Playmarket
  • Neue 4.2 Googlemail mit pinch to zoom etc (Bug: Anmeldung in Google Konto klappt beim erstenmal oft nicht)
  • Intelligente Drehung in den Bildschirmeinstellungen
  • optimiertes RAM Management
  • Batteriezeit optimiert
  • Touchwiz Hintergrund von drdoulittle eingebaut
  • Vieles mehr, was mir jetzt nicht einfällt


Code:
Changelog V11
  • neuer Siyah Kernel 1.6.6+
  • Langes Drücken der Lautstärke Taste um Songs zu wechseln bei ausgeschaltetem Bildschirm
  • Scrolling Cache deaktiviert für noch schnelleres Scrolling
  • ES File Explorer als Standard File Explorer eingebaut
  • JKay Deluxe Framework mit gewünschten AOSP Lockscreen
  • neue Bootanimation von stp402
  • neue AC!D Sound Mod
  • unbegrenzte SMS Schreib Funktion
Code:
Changelog V10
  • Basiert auf der offiziellen, neuen XXDLIB
  • Neuester Siyah Kernel-1.6rc2
  • neue XXDLIB Baseband
  • Camera Mod Hyperx 1.52
  • Zeitlupe funktioniert nun auch mit 1/4 und 1/8 Geschwindigkeit
  • Set Wallpaper bug in der Gallerie aus der Welt geschafft
  • Eigenes Pulldown Menü nun ohne Modifikationen erstellbar
  • (meiner Meinung nach) bester Kontakte App Ex Dialer zusätzlich zur Normalen zum testen eingebaut
  • neue blaue Batterieanzeige
  • Code wieder etwas verfeinert
  • mehr fällt mir jetzt nicht mehr ein ;)
Code:
Changelog V9.0
  • Neuer Siyah Kernel 1.6b15b
  • besserer init.d support
  • 15 toggles + QuickPanel Settings hinzugefügt
  • wieder mit dem aktuellsten Mali Treibern/HW Composer
  • spürbar geschmeidigere Bedienung
Code:
Changelog V8.0
  • Update auf Basis der XXDLI8
  • Baseband XXDLI8
  • Kernel XXDLI8
  • ES file Explorer als Standard file explorer
  • Beats Audio by Dr Dre
  • Clearbass Sound by Sony
  • Xloud by SonyEricsson
  • Dolby Digital Sound
  • Surround Sound
Code:
Changelog V7.0
  • Update auf Basis der XXDLI7
  • Baseband XXDLI7
  • Kernel XXDLI7
  • auf Wunsch von Hugo Google SMS eingebaut
Code:
Changelog V6.5
  • erste ROM überhaupt basierend auf der brandneuen UBDL1
  • neuer UBDLH1 Kernel (build date 12.09.12) + neue UBDLH1 Baseband
  • Ich glaube auch erste JB ROM mit Custom Bootanimation Support
  • Code wieder etwas optimiert
  • Bootsound gelöscht
  • tweakaio support fix
Code:
Changelog V6.0
  • Update auf XXDLI5
  • Neues Modem und Kernel XXDLI5
  • Gewünschte apps wie Kalender und Wecker hunzugefügt
  • Code optimiert
  • Batterie Tweaks
Code:
Changelog V5.0
  • Update auf XXDLI4
  • Neues Modem und Kernel XXDLI4
  • Samsung Tastatur sollte nun wieder fehlerfrei funktionieren
  • Code nochmals entschlackt
  • Deutsch ist Standardsprache
  • Gallery und Kamera des Note 2 implementiert
  • ROM ist generell wieder smoother
Code:
Changelog V4.0
  • Update auf XXDLI3
  • Neues Modem und Kernel XXDLI3
  • Widgets wie erwünscht nicht mehr transparent
  • 4 way reboot gefixt
  • wieder zurück auf innovativeres Super SU
Code:
Changelog V3.0
  • Update auf XXDLI2
  • Neues Modem XXDLH2
  • Neuer XXDLH2 Kernel mit mehr RAM (833MB)
  • alle Probleme der XXDLI1 FW gelöst (touchwiz FC, Copy/paste bug etc) ohne den Einbau alter files
  • superuser anstatt diesmal störrischen supersu
  • Widgets transparent
Code:
Changelog V2.1
  • Code nochmals entrümpelt
  • nochmals etwas mehr freier RAM
  • kann einfach ohne wipe über die V2.0 geflasht werden
Code:
Changelog V2.0
  • Update auf Base Firwmware XXDLI1
  • Überarbeitetes RAM Management
  • Neues Modem I9300XXDLI1
  • 4 way reboot hinzugefügt (dank an indie)
  • bootsound gelöscht
  • SG3 tweakaio app hinzugefügt
  • viel smoother
[/CENTER]
koelner42, Eagle01, vietnam und 12 andere haben sich bedankt.

Geändert von maddes1402 (15.11.2013 um 00:52 Uhr)
maddes1402 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2012, 16:27   #4
Don Hugo alt
Gast
 
Download läuft.....
maddes1402 hat sich bedankt.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2012, 17:00   #5

 
Benutzerbild von chris264
 
Schließe mich an Download läuft. Nur noch die Freundin überreden zum flashen :) :) :)

Lg
maddes1402 hat sich bedankt.
chris264 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2012, 17:31   #6
Power-Mitglied
 
Benutzerbild von TerraPI
 
Zitat:
Zitat von maddes1402 Beitrag anzeigen
"Die ROM ist laggy, du Angeber! Hast du nicht behauptet sie sei verbessert worden an tausend Ecken und Enden? Wenn ich rausfinde, wo du wohnst, baller ich dir sowas von eine auf die Zwölf, du Hannes, *****, Angeberposerars**!!!"
  • Gebt der ROM etwas Zeit und rebootet mehrmals. Nach ein paar Stunden sollte alles spätestens smooth laufen. Empfehlenswert ist auch in Einstellungen/Weitere Einstellungen/Entwickler Optionen GPU Rendering erzwingen und Hardware-Überlagerungen deaktivieren auszuwählen. Weiterhin ist eine Entlastung des Handys durch die Abschaltung der Animation in den Entwickler Optionen nie eine verkehrte Idee.
Hehe allein für die Beschreibung würd ich sie mir mal flashen
TerraPI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2012, 17:33   #7

 
Benutzerbild von chris264
 
Kommen in Post#3 Bilder rein Maddes??

*LiebnachFrag* :) :)

Lg
chris264 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2012, 17:36   #8
Don Hugo alt
Gast
 
Zitat:
Zitat von TerraPI Beitrag anzeigen
Hehe allein für die Beschreibung würd ich sie mir mal flashen
Genau, der ist absolut genial..... Warte nur noch das sich mein Akku schnell auflädt, dann werde ich sie mal verschen. Maddes, hast du eine Ahnung ob irgendwelche Themes auf deiner Rom laufen?
  Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2012, 17:51   #9

Power-Mitglied
Threadstarter
 
Benutzerbild von maddes1402
 
Beantworte alle Fragen, wenn ich von der Arbeit komme. Hoffe ihr seid einigermaßen zufrieden:o

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
koelner42, Don Hugo alt, sandyy und 1 andere haben sich bedankt.
maddes1402 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2012, 17:56   #10
Don Hugo alt
Gast
 
Keep Cool.....Erst die Arbeit, dann das Vergnügen...
  Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2012, 17:56  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Antwort

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann teile es doch deinen Freunden auf Facebook, Twitter und G+ mit!

Stichworte
03 10, 04 09, 05 09, 08 09, 09 09, 12 09, 14 09, 14 10, 17 09, 22 09, 26 09, galaxy, hfaq, jellybean, maddes1402, s3, samsung, v1 0, v10, v11, v12, v13, v2 0, v3 0, v4 0, v6 0, v6 5, v7 0, v8 0, v9 0

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > Samsung Forum > Samsung Android Handys > Samsung Galaxy S3 Forum > Galaxy S3 Root / Hacking / Modding > Galaxy S3 - Custom Roms


Sofort abstauben! Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Custom-Rom] Samsung Galaxy S3 - Faryaabs Android 4.1.1 JellyBean djmaree79 Galaxy S3 - Custom Roms 14 07.08.2012 19:33
galaxy nexus jellybean Root PRobleme!° ili96 Galaxy Nexus Forum 1 10.07.2012 15:55




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:24 Uhr.