Handy Forum  

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > Samsung Forum > Samsung Android Handys > Samsung Galaxy S3 Forum > Galaxy S3 Root / Hacking / Modding > Galaxy S3 - Original Roms / Firmware / Kies

Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion | Simyo Freikarte

[Anleitung] Samsung Galaxy S3 - Branding entfernen | Debranden

Dieses Thema wurde im Galaxy S3 - Original Roms / Firmware / Kies geschrieben. Solltest Du auch Probleme oder Lösungen zu diesem Thema haben, so nimm doch einfach an der Diskussion teil.
Loading


Handy-FAQ.de bei Twitter Handy-FAQ.de bei Facebook Handy-FAQ.de auf Google Plus

Like Tree560Danke
  • 81 Post By game360
  • 80 Post By game360
  • 99 Post By game360
  • 120 Post By game360
  • 129 Post By game360
  • 44 Post By game360
  • 7 Post By game360

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 12.06.2012, 01:48   #1

 
Benutzerbild von game360
 
Samsung Galaxy S3 - Branding entfernen | Debranden



Inhaltsverzeichnis
1. Hab ich ein Branding? | Was bedeutet Branding?
2. Vorbereitung | Downloads
3. Download
4. Branding entfernen (Debranden) | Branding installieren
5. Brading wieder flashen
6. Fragen?

Die Anleitung wird in den nächsten 24 Stunden auf den aktuellen Stand gebracht! Bitte habt ein wenig Geduld und wartet mit den Debranding bis die Anleitung up to Date ist! Stand 15.01.2014

Vielen Dank an Bl4cKH4wK96! Ohne Ihn wäre es nicht zur Anleitung gekommen!


Anleitung auf eigene Gefahr!
Weder ich, noch handy-faq.de, noch sonst
irgendwer übernimmt eine Haftung für irgendwelche Schäden die
durch das befolgen dieser Anleitung geschehen!
Von Vorteil wäre es auch, wenn die Anleitung erst einmal ganz gelesen wird!
Charles, sparta, Pacino und 78 andere haben sich bedankt.

Geändert von thehacker911 (15.01.2014 um 10:39 Uhr)
game360 ist offline  
Alt 12.06.2012, 01:48  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Alt 12.06.2012, 01:48   #2

Threadstarter
 
Benutzerbild von game360
 

Hab ich Branding/Branding erkennen
Ihr verbindet euer S3 mit dem Rechner und startet Kies.
Nun müsstet Ihr in etwa das hier sehen:


Am Ende (im Bild der blaue Kreis) sind drei Buchstaben zu finden.
Das ist der SaleCode/RegionCode von eurem S3. In diesem Beispiel (Bild) ist es DBT.

Was ist, wenn kein DBT in der Klammer ist?
Deutschland
Code:
- DBT = Brandingfree (kein Branding|freies Gerät)
- DTM = Branding T-Mobile/Telekom 
- VD2 = Branding Vodafone 
- VIA = Branding O2/Telefonica
- EPL = Branding Eplus/Base
Österreich
Code:
- ATO = Brandingfree (kein Branding|freies Gerät)
- MAX = Branding T-Mobile/Telekom
- ONE = Branding Orange 
- MOB = Branding A1
- DRE = Branding Drei
Schweiz
Code:
- AUT = Brandingfree (kein Branding|freies Gerät)
- ORG = Orange
- SUN = Sunrise 
- SWC = Swisscom Mobile
Würde da jetzt zum Beispiel DTM stehen, dann würde es bedeuten "S3 Telekom Branding Deutschland".
Das ist der einfachste Weg um heraus zu finden ob Ihr wirklich Branding auf eurem S3 habt.


Vorteile/Nachteile von Branding?

Es gibt Software und Hardwarebranding.
Beim Hardwarebranding ist zum Beispiel das Providerlogo auf dem Gerät vorhanden.
Das Softwarebranding bietet euch kaum Vorteile. Um ein paar Beispiele zu nennen:
- Ihr müsst länger auf Updates warten
- Anwendungen/Apps vom Provider
- Wallpaper/Klingeltöne/Lesezeichen vom Provider
- Bootlogo vom Provider

Hier kommt es auch drauf an ob Ihr das Branding von O2 oder von der Telekom habt. Bei O2 werdet Ihr kaum etwas merken (Updates/Lesezeichen) und bei der Telekom merkt Ihr es meist schon beim Start (Bootlogo).
TOXXIC_KING, abelpost, Pacino und 77 andere haben sich bedankt.

Geändert von game360 (15.06.2012 um 23:17 Uhr) Grund: Schweiz ergänzt
game360 ist offline  
Alt 12.06.2012, 01:48   #3

Threadstarter
 
Benutzerbild von game360
 

Vorbereitung zum Debranden


Wenn Ihr euer Branding los werden wollt, dann sollte euch erst einmal klar sein, das die Garantie/Gewährleistung auch "weg ist".
Bei den meisten steht drin (AGB), dass das verwenden von Software -die nicht vom Provider freigegeben wurde- dazu führt, das die Garantie bzw. der Anspruch auf Gewährleistung erlischt/verloren geht!
Hier geht es eigentlich meist um Custom Roms und modifizierte Kernel (falsch programmiert können die ganz schnell euer S3 beschädigen).
In unserem Fall tauschen wir eigentlich nur die CSC (Consumer Software Customisation) aus. Um das "sauber" zu machen wird die ganze Firmware geflasht. Somit verwenden wir "vom Provider nicht freigegebene Software" (dieser bietet ja diese nicht an).
Weiter unten werde ich zusätzlich einen Beitrag erstellen, wie Ihr wieder Branding auf euer S3 packt (wenn Ihr es mal einschicken solltet, dann wäre dies nur zu empfehlen).


Treiber und Kies
1. Kies muss installiert sein. Ohne Kies fehlen uns die Treiber. Hier spielt es keine Rolle welches System Ihr habt (Windows), da Kies die passenden Treiber installiert!
2. Der Rechner benötigt einen Neustart. Es wäre nicht gut, Kies zu installieren und direkt darauf die Firmware zu flashen. Beim Neustart solltet Ihr euer S3 ausschalten und mit dem USB Kabel verbinden (zusätzliche Treiber werden dadurch installiert).
3. Kies darf beim flashen nicht im Hintergrund laufen! STRG+ALT+ENTF und den Taskmanager aufrufen.
Prozesse -> Kies.exe / KiesPDLR.exe / KiesTrayAgent.exe -> anwählen -> Prozess beenden

Galaxy S3 vorbereiten
1. Beim flashen wird das S3 nicht geladen (auch wenn es per USB Kabel verbunden ist). Deshalb ist es wichtig, das der Akku voll ist (100% bzw. 99%). Es ist zwar auch mit deutlich weniger möglich aber damit es erst wegen so Kleinigekeiten nicht zu Problemen kommt sollte es einfach auf 100% gebracht werden!
2. Daten sichern (immer gut). Was nicht gesichter ist, das geht verloren.
3. USB-Debugging Modus einschalten unter Einstellungen -> Entwickler-Optionen -> Haken bei "USB-Debugging"
4. IMEI Nummer sichern = einfach ins Tastenfeld *#06# eingeben und diese aufschreiben (brauchen wir auch später)
5. Sollte mal das S3 repariert werden müssen, dann wäre es von Vorteil:
Firmware: *#1234#
Software: *#1111#
Diese Informationen zu haben. Einfach ins Tastenfeld eingeben und ein Screenshot machen (immer schön auf dem Rechner).


Sonstiges
- Das S3 sollte mit dem original USB Kabel von Samsung mit dem Rechner verbunden werden
- Steckt das USB-Kabel am besten direkt in den Rechner. Viele werden sicherlich einen USB-Hub haben aber die wenigsten einen richtig guten (wie zum Beispiel von D-Link)
- Solltet Ihr USB 3.0 haben, empfehle ich einen älteren USB 2.0 Port zu verwenden, da es ein paar Treiber Probleme mit Support von USB 3.0 gibt und dadurch zu Problemen bei Odin. Wichtig ist nur, dass das S3 schon einmal damit verbunden war (vor dem flashen)
- Simlock per Branding entfernen? Nein, das ist nicht möglich! Simlock kann nicht entfernt werden (per Firmwareflash). Sollte Simlock vorhanden sein und Ihr flasht eine brandingfreie Firmware drauf, dann kann es sein, das die Sim nicht mehr angenommen wird. Aufgrund der Rechtslage ist es mir nicht erlaubt Anleitungen zum entfernen des Sim-Locks zu schreiben daher bitte ich um Verständnis. Beachtet dabei, dass das nicht erlaubt ist. Sollte euch jemand (zum Beispiel im Internetcafe) anbieten Simlock zu entfernen, dann solltet Ihr wissen, dass das keine zwei Minuten sind! Simlock und Netlock sollten hier nicht verwechselt werden!
chrlik, Pacino, phantomias und 96 andere haben sich bedankt.

Geändert von game360 (15.10.2012 um 00:58 Uhr)
game360 ist offline  
Alt 12.06.2012, 01:49   #4

Threadstarter
 
Benutzerbild von game360
 

Downloads

1. Odin3 (KLICK HIER)
2. Firmware für Galaxy S3
Entfernt den Akku und schaut hinten beim Aufkleber, bei Model-Nr, ob es sich um ein GT-I9300 oder ein GT-I9305 (LTE) handelt. Ihr könnt auch immer beim einschalten des Gerätes unten in der Ecke sehen, welches Model es ist.
Zusätzlich ist die Android-Version wichtig: Menü -> Einstellungen -> Info zu Gerät -> Android-Version
Sollte es 4.0.4 oder 4.1.2 sein, dann Download 1
Sollte es 4.3 sein, dann Download 2


GT-I9300 (International Galaxy S3)
LandDownload 1Download 2
Österreich
HIER
HIER
Deutschland
HIER
HIER
Schweiz
HIER
HIER



Beim S3 LTE habt Ihr drei Auswahlmöglichkeiten, da es hier noch Android 4.4.4 gibt:
Download 1 = Android 4.1.2
Download 2 = Android 4.3
Download 3 = Android 4.4.4
GT-I9305 (Europa LTE-Version)
LandDownload 1Download 2Download 3
Deutschland
HIER
HIER
HIER
Passwort zum entpacken: handy-faq.de


- Zum entpacken der Dateien (weil es dann keine Probleme geben kann) empfehle ich 7-Zip (kostenlos)
- Passt bitte genau auf, welches S3 Ihr besitzt. Ihr könnt den Akku entfernen und dann unter Model Nr. schauen, ob es das GT-I9300 oder das GT-i9305 ist!
- Ihr dürft nicht Firmware vom I9305 für das I9300 verwenden / auch nicht Firmware vom I9300 für das I9305
- Bitte benutzt diese Firmware! Es gibt User, welche die neue Firmware verwenden und dort funktioniert bei der Anleitung ein code nicht (dieser ist aber nötig, da sonst das alte Branding nicht überschrieben werden kann).
Angehängte Dateien
Dateityp: zip Odin3v3.04.zip (467,9 KB, 5880x aufgerufen)
Flashy, orren, cetin12 und 117 andere haben sich bedankt.

Geändert von game360 (11.11.2014 um 09:24 Uhr) Grund: Links überprüft... wegen neuem Bootloader Firmware ersetzt...
game360 ist offline  
Alt 12.06.2012, 01:49   #5

Threadstarter
 
Benutzerbild von game360
 

Debranden

Ich nehme jetzt das Beispiel mit der DTM (Branding Telekom Deutschland).

1. In Tastenfeld *#06# eingeben. Die IMEI Nummer aufschreiben
2. Nun ins Tastenfeld *#272*IMEI# eingeben (für IMEI setzt Ihr die von Punkt 1 aufgeschriebene Nummer)

Nun sollte das so aussehen:


Sollte das bei euch nicht funktionieren (Punkt 2), dann habt Ihr eine neue Firmware, welche diesen Code nicht zulässt oder ein S3 LTE (GT-I9305). Schlimm ist das nicht, da wir hier so gesehen nur einen kleinen Test machen.

Sollte der Code funktionieren:
Jetzt könnte es sein (in Deutschland mehr als unwahrscheinlich), das bereits mehrere zur Auswahl stehen. Sollte das passende schon verfügbar sein (im Bild ist keins zu sehen), dann könnt Ihr dieses anklicken und per "install" bestätigen! Für Leute, welche Ihr S3 im Ausland gekauft haben (zum Beispiel: in Spanien gekauft, bei Vodafone und nun auf "Vodafone Deutschland" stellen) könnte der Tipp hier sehr brauchbar sein.
Ansonsten geht es hier weiter.

Wir wollen jetzt aus dem DTM ein DBT machen (vom Telekombranding zum Brandingfreiem S3).

3. Galaxy S3 in den Downloadmodus bringen: S3 ausschalten und nun per
Volume down (leiser) + Home (der mittlere Button auf dem Display) + Power (Ein/Aus/Sperrbildschirmknopf).
Am besten macht Ihr es so: Erst "leiser" drücken (dabei immer weiterhin festhalten), dann "home-Taste" drücken (gedrückt halten) und am Ende die power-Taste drücken. Viele machen hier den Fehler und halten "lauter" gedrückt.


Solange gedrückt halten, bis das S3 startet. Erst dann los lassen.


Nun solltet Ihr das linke Bild sehen. Ihr bestätigt mit Volume up (lauter) und dann sollte es wie auf dem rechten aussehen.

4. Startet Odin und
- verbindet euer S3 mit dem Rechner (USB)
- fügt die heruntergeladene (ausgepackte) Firmware unter PDA ein (einteilig)


Sobald euer S3 erkannt wurde (rot) wird das von Odin3 gemeldet.
Die Firmware wird unter PDA (blau) eingetragen.
Da ich beim S2 schon oft gefragt wurde: Es spielt keine Rolle, welche Zahl bei COM zu sehen ist. In diesem Beispiel ist es die 4 und bei euch kann es auch die 7 oder 2 sein, das spielt keine Rolle. Wichtig ist nur, das bei Message Added!!! steht!

5. Wichtig:
- Kies darf nicht im Hintergrund laufen (weiter oben bereits erklärt)
- S3 direkt am Rechner verbunden
- Anwendungen closen (die nicht gebraucht werden)
- möglichst andere USB Geräte vom Rechner trennen (gerade bei älteren Rechnern)

Klickt auf "Start" und wartet bis oben links bei Odin3


Das S3 startet nach dem flashen selbst neu.

6. Wipe:
- jetzt werden alle Daten gelöscht. Solltet Ihr eure Daten nicht gesichert haben, dann ist das eure letzte Chance!
- einfach *2767*3855# anrufen und warten bis das S3 neu startet.
WICHTIG: *2767*3855# funktioniert nach dem Flash zu 100%, beim I9300 (ohne LTE)!
Sollte der Code nun bei euch nicht gehen, dann habt Ihr a) die Firmware aus diesem Thread nicht verwendet oder b) ein Galaxy S3 LTE (I9305). Natürlich gibt es für euch auch eine Lösung!
- Schaltet euer S3 aus (wenn es beim Samsunglogo hängt, dann Akku raus, zwei Minuten warten und wieder Akku rein).
- Startet euer S3 wie oben im Beispiel, nur halten wir nicht leiser sondern lauter dieses mal gedrückt (Lauter+home+an/aus)
- Nun sind wir im Recovery Menü (Touch funktioniert nicht). Mit lauter/leiser wählt Ihr etwas aus und mit an/aus bestätigt Ihr es.
- Mit "leiser" auf "wipe data/factory reset" und mit an/aus (powertaste) bestätigen
- Mit "leiser" nun auf "Yes -- delete all user data" und mit an/aus (powertaste) bestätigen
- Kurz warten-> wipe cache partition-> an/aus bestätigen und dann reboot system now

Nun haben wir einen Umweg gemacht aber so brauchen wir den code nicht!

7. Jetzt machen wir noch eine Kontrolle:
- Ruft *#1234# an
- Nun schaut Ihr bei CSC genau hin-> I9305XXXABC1 bzw. I9300XXXABC1
- Da wo ein XXX steht, dort genau achten, was zu sehen ist:



Im Beispiel ist ein DBT zu sehen (Brandingfree Germany). Wer hier noch nicht verstanden hat, was das zu bedeuten hat-> KLICK MICH

-
-
-
Sollte es Fragen geben, dann bitte HIER schauen.Wir haben zwei Thread's: Hier nur die Anleitung und im anderen werden nur Fragen gestellt.
Ich werde jetzt ab dem 18.11.2012 auf Fragen per PN nicht mehr reagieren. Ich bekomme fast jeden Tag eine Nachricht mit Fragen wie "habe die Firmware aus dem Thread nicht verwendet und nun komme ich nicht weiter" oder "hast du Skype?".
Die Anleitung bekommt immer eine Update, wenn Samsung etwas ändert somit bitte ich euch, den Diskussionsthread zu verwenden, da euch dort andere Moderatoren und User helfen können (ich schau da natürlich auch immer rein). Ein positives Feedback wäre auch nicht schlecht (das natürlich nur, wenn Ihr wollt).
-
-
-
ottyone, wendelinus, Tamorello und 126 andere haben sich bedankt.

Geändert von game360 (01.02.2013 um 08:56 Uhr) Grund: update...
game360 ist offline  
Alt 12.06.2012, 01:49   #6

Threadstarter
 
Benutzerbild von game360
 
Wenn Ihr euer S3 wieder einschicken wollt, dann sollte das Branding wieder drauf!
Erst brauchen wir wieder die richtige Firmware! Hier verlinke ich euch zwei Threads:


Für das GT-I9300 S3 -> Samsung Galaxy S3 - Firmware | Firmware-Liste | Firmwareübersicht
Für das GT-I9305 S3 (LTE) -> Samsung Galaxy S3 LTE - Firmwareübersicht [Download][ODIN]

Österreich
MAX = Branding T-Mobile/Telekom
ONE = Branding Orange
MOB = Branding A1
DRE = Branding Drei


Deutschland
DTM = Branding T-Mobile/Telekom
VD2 = Branding Vodafone
VIA = Branding O2/Telefonica
EPL = Branding Eplus/Base


Schweiz
ORG = Orange
SUN = Sunrise
SWC = Swisscom Mobile


Ihr schaut beim Build-Date (neuste) und Branding (euer Provider - Liste oben), ladet euch die Firmware und geht nach der eigentlichen Anleitung hier vor!
Warnung beim S3 LTE: Hier wird KNOX mit installiert = keine Downgrade auf ältere Android-Version möglich, Root nur mit Garantieverlust!
Nach dem installieren (flashen) der Provider-Firmware bitte noch so vorgehen:

Daten sichern, da nach der Anleitung alles gelöscht wird!
1. S3 ausschalten
2. Wir schalten das S3 so ein: Lauter+Hometaste gedrückt halten und an/aus so lange gedrückt halten bis "Startlogo" zu sehen ist!
3. Mit "leiser" auf "wipe data/factory reset" und mit an/aus (powertaste) bestätigen
4. Mit "leiser" nun auf "Yes -- delete all user data" und mit an/aus (powertaste) bestätigen
5. Kurz warten-> wipe cache partition-> an/aus bestätigen und dann reboot system now
6. Unser S3 startet neu und sobald es an ist-> ausschalten!


KLICK MICH und bei Punkt 3 weiter machen (wie beim Branding entfernen). Hier ist es nur wichtig, das die Firmware aus diesem Beitrag verwendet wird.
phantomias, krteddy, agovic und 41 andere haben sich bedankt.

Geändert von game360 (26.01.2014 um 14:47 Uhr) Grund: Verbessert...
game360 ist offline  
Alt 05.11.2012, 00:54   #7

Threadstarter
 
Benutzerbild von game360
 


bigbabba1, proxximo, ElekinG und 4 andere haben sich bedankt.
game360 ist offline  
Alt 05.11.2012, 00:54  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Thema geschlossen

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann teile es doch deinen Freunden auf Facebook, Twitter und G+ mit!

Stichworte
branding, debranden, entfernen, galaxy, s3, samsung

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > Samsung Forum > Samsung Android Handys > Samsung Galaxy S3 Forum > Galaxy S3 Root / Hacking / Modding > Galaxy S3 - Original Roms / Firmware / Kies


Sofort abstauben! Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Diskussionsthread] Samsung Galaxy S3 - Branding entfernen | Debranden game360 Samsung Galaxy S3 Forum 1696 13.12.2014 01:16
[Diskussionsthread] Samsung Galaxy S2 - Branding entfernen / Debranden / Neuinstallation game360 Galaxy S2 - Original Roms / Kies 1018 22.11.2014 16:38
[Anleitung] LG E 900 Optimus (Debranden/Branding entfernen) dante187 LG E900 Optimus 7 Forum 4 28.08.2012 12:21
[Diskussionsthread] Samsung Galaxy Tab 2 - Branding entfernen Anthropolis Samsung Galaxy Tab 2 Forum 0 28.02.2012 18:59
[Anleitung] Samsung Galaxy S2 - Branding entfernen | Debranden | Neuinstallation game360 Galaxy S2 - Original Roms / Kies 1 21.02.2012 06:35




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:41 Uhr.