Jump to content
fortuneNext

Günstiges Cyanogenmod-Handy

Hallo,

 

mein altes Smartphone ist leider kaputt gegangen, daher brauch ich nun ein neues. Ich möchte Cyanogenmod drauf laden, habe sonst aber keine großen Ansprüche. Ich habe leider garkeine Ahnung, was im Moment die gängigen Standardempfehlungen für den Bereich sind, daher würde ich gern mal nachfragen! :)

 

Viele Grüße!

 

Frage: Was für ein Gerät besitzt ihr aktuell und was stört euch daran?

Bisher hatte ich ein Motorola Razr I und war ganz zufrieden - ist nur leider kaputtgegangen. Ist außerdem nicht offiziell für Cyanogenmod supportet.

 

Frage: Welches Budget steht euch zur Verfügung?

Nicht alzu viel - etwa 100 oder 150€. Ein Gebrauchtkauf ist jedoch absolut drin.

 

Frage: Bevorzugt ihr ein Betriebssystem / einen Hersteller?

Es soll unbedingt Cyanogenmod drauf mit offiziellem Support für das Gerät.

 

Frage: Was ist dir besonders wichtig? Was bist du für ein Smartphone-Typ?

(Reines Office-Gerät, Spiele-Handy oder Power-Maschine)

Ein Allrounder wäre gut. Vor allem ist mir wichtig, dass das Gerät zuverlässig ist und nicht ständig hängt und der Akku nicht dreimal täglich geladen werden muss.

Ansonsten werde ich hauptsächlich Musik hören, abundzu ein Foto machen und es als Navi verwenden. Spiele eher nicht.

 

Frage: Was ist eure maximal Display Diagonale die ihr haben wollt?

Es sollte in meine Hosentasche passen, ansonsten mir nicht so wichtig.

 

Frage: Braucht ihr erweiterbaren Speicher in Form einer Micro-SD - Karte, einen wechselbaren Akku oder Offline-Navigation?

Meine alte Micro-SD-Karte würde ich gern weiter verwenden, der Rest ist mir egal. Ein ausreichend großer interner Speicher wäre sonst gut, falls man keine Apps auf die SD-Karte laden kann (wie beim Razr I).

 

Frage: Habt ihr schon irgendwelche Geräte im Sinn?

Nein

Hallo,

 

wenn dir die Unterstützung von CyanogenMod sehr wichtig ist, kommen entweder die OnePlus-Geräte oder ein Google Nexus in Frage. Samsung Geräte werden zwar auch sehr gut unterstützt aber, da Samsung den Quellcode für neuere Versionen nur sehr langsam oder gar nicht weitergibt, kann es zu vielen Fehlern kommen. Das OnePLus-One findest du zum Beispiel auf Ebay gebraucht schon für 99€, wenn du kleinere Gebrauchsspuren akzeptierst.

 

Ansonsten werden die folgenden Hersteller noch sehr gut von CyanogenMod und anderen Custom ROMs ünterstützt:

  1. Google Nexus
  2. OnePlus
  3. Motorola

Das Motorola Moto E in der zweiten Generation findet man auch im neuem Zustand für 112€. Das Motorola Moto G findet man auch für 129€.

 

SD-Karte:

Gerät SD-Karte
OnePlus One Nein
Motorola Moto E 2 Gen. Ja
Motorola Moto G 2 Gen.

Ja

Vielen Dank für die Tipps! Es ist nun das Moto G 2 geworden :)

Hallo, wie bist du zufrieden, wie ging die CM installation?

 

Welche Distribution ist das genau? Motorola Moto G LTE 2nd Gen.

 

CM "osprey" ?

 

 

Grüße!

Hallo,

 

hoffe ich bin hier richtig?!

Vor ca. 2 Wochen habe ich bei ntv gelesen, daß es einen englischen Handy-Hersteller gibt, der seine Geräte schon mit cyanogenmod installiert, verkauft.

Dummerweise hab ich mir nicht den Hersteller-Namen gemerkt. Weiß nur, daß es irgendwas mit "fox" im Namen war; also "Blue-Fox" oder sowas.

Kriegs auch nicht gegoogelt! 

Hoffe mir kann jemand helfen, wär toll!

Danke im voraus!

Hi,

 

hier kannst du sehen, welche Geräte direkt min Cyanogen aufgeliefert werden:

https://cyngn.com

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×