Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Handyempfehlung? Samsung, HTC, LG?

26 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Hallo. Ich war schon lange nicht mehr im Forum. Im Moment habe ich das HTC One V.

Es ist ok soweit. Musikhören und Navi sind super. Youtube App ist auch ständig in Betrieb. Wetter App geht auch ohne Probleme.

Was mich aber extrem nervt, sind die Verzögerungen, wenn man Apps öffnen möchte oder wenn man auf den "Desktop" zurückgeht, das der dann erst wieder laden muss (vorzugsweise, wenn ich vom Browser auf den Screen zurückgehe. Was mich noch nervt, ist, das der Browser (habe Opera Mobile installiert) sich einfach bei hoher CPU Nutzung schließt. Er ist immer noch in der Liste der geöffneten Apps drin, aber schwarz. Wenn ich ihn antippe, dann kann ich ihn wieder benutzen. Manchmal habe ich Glück und die geöffneten Tabs sind noch alle da oder ich muss sie alle wieder neu öffnen. Sehr ärgerlich. Ich habe mir ein Cache Widget und einen RAM Widget installiert, lösche den Cache regelmäßig und schließe hin und wieder mal einige Apps über den Taskmanager, auch wenn sie dann komischerweise wieder auftauchen. Alles hilft nichts, den Browser stabil laufen zu lassen. Das Handy ist auch schon ein paar Mal einfach ausgegangen und es dauert ziemlich lange, bis ich es wieder ankriege. Ich denke, 1GB Prozessor und 512 MB RAM vertragen sich nicht wirklich. :confused:

Nun habe ich mir überlegt, ein neues Smartphone zu kaufen. Ich habe einige Testberichte schon gelesen und habe meine Augen auf das Samsung Galaxy S3, das Samsung Galaxy Note, das HTC One X und auch das LG P880 Optimus 4XHD geworfen. Ich bin mir aber noch nicht so sicher wegen den 2 Samsunggeräten, weil sie ja nun recht teuer sind. Das mit dem Akku finde ich jetzt nicht so das Problem. Muss das One V manchmal zweimal am Tag aufladen. Das was mich bei HTC und LG überlegen lässt, ist die Hitzeentwicklung bei beiden, beim One X der fehlende Kartenslot und beim LG die Kamera. Ist die wirklich nicht so gut, wie ich in Testberichten gelesen habe? Beim One V muss ich den Focus auch ein paar mal manuell einstellen, bis ich ein Bild so scharf habe, wie ich es gern möchte.

Welches Smartphone könnt ihr mir empfehlen oder vielleicht noch andere außer die genannten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Für das, was du machen willst, würde das 4X HD aussreichen (kostet auch nicht mehr viel).

Das mit der Kamera sollte gelöst sein, die Hitzenentwicklung bleibt (Tegra 3 Chip drin, wie beim One X) und die Bedienung ist flüssig (sehr flüssig).

Wenn du nicht immer die neuste Version haben willst, dann würde ich dazu greifen, weil es von der Hardware aus alles spielen kann ohne wirklich Probleme zu bekommen (Quad und 1GB RAM).

Mit einem S3 kommst du halt ganz nach oben (Updates, viel "Tuning", usw.) aber ich denke, das ist hier nicht nötig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich habe ein S3 und bin sehr zufrieden.

Von der Leistung würde mir aber auch ein HTC one S oder ein Desire X genügen.

Mit dem S3 habe ich halt viele reserven.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wenn Du viel Wert auf die Haptik legst, rate ich Dir auf jedenfall zu einem hTC Device, das ist in Sachen Haptik und Wertigkeit fast jedem anderen Device überlegen.

In Deinem Fall würde ich von One S - One X+ vorschlagen, jenachdem wie Dein Budget es zulässt.

Willst Du das Top Smartphone dann ist es ohne Frage das One X+, wobei das One X mit Jelly Bean schon auch ganz Ordentlich ist.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Vielen Dank schon mal für eure Vorschläge. :-) Im Moment ist das LG mein Favorit. Aber habe noch ein paar Fragen.

Wie warm/heiß wird das LG, wenn man es sehr beansprucht? (z. B. Akku aufladen, Musik hören, im Internet surfen) Kann man es noch anfassen?

Wie steht es mit den Updates des LG? Habe gelesen, das Updates nicht sehr oft kommen.

Wie ist der Musikplayer vom LG? Schließe das Smartphone oft an die PC-Lautsprecher an. Unterwegs höre ich mit Kopfhörer.

Habe hier im Forum gelesen, das beim LG oft Staub unters Display kommt. Besteht das Problem immer noch?

Ich höre mit dem Handy Musik, bin daueronline (WLAN und übers Netz), benutze es als Navi, schaue viele Videos auf youtube, es laufen einige Apps im Hintergrund (z. B. Wetter, youtube, Fotoalbum, Musikplayer App) und auch Bilder und Filme werden sehr oft gemacht.

Mir ist daher auch ein großer Speicher wichtig.

Das One X schneidet gut bei Tests ab, aber ich bin noch nicht ganz sicher, weil man den Speicher nicht nachrüsten kann.

@game360

Wie meinst du das mit Tuning? Was kann man alles machen?

Müssen Updates vom OS überhaupt sein, wenn ein System sonst gut läuft? Das One V ist mein erstes Android Smartphone; kenne mich da noch nicht so aus. Kann man es wie mit einem Update bei einem PC vergleichen?

Habe mich auch bei einigen Sony Xperia Geräten belesen. Es hat mich bis jetzt keins so richtig überzeugt. Gibt es eins, was man empfehlen kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wie warm/heiß wird das LG, wenn man es sehr beansprucht? (z. B. Akku aufladen, Musik hören, im Internet surfen) Kann man es noch anfassen?

Mit den Updates wurde die Wärmeentwicklung noch verbessert. Es wird nicht so heiß, dass man es nicht mehr anfassen kann, aber wenn man es beansprucht (z.B. Games), ein Anruf kommt und man es ans Ohr hält, ist es schon deutlich spürbar.

Wie steht es mit den Updates des LG? Habe gelesen, das Updates nicht sehr oft kommen.

Das mit den Updates ist bei LG so eine Sache. Die aktuelle ICS Version läuft aber erstaunlich stabil und flüssig. Eine Beta liegt schon auf dem LG Server, wobei wir nur vermuten, dass es sich dabei um JB handelt. Bisher hat sich LG beim 4X schon Mühe gegeben mit Updates, ist aber nicht so schnell wie andere Hersteller.

Habe hier im Forum gelesen, das beim LG oft Staub unters Display kommt. Besteht das Problem immer noch?

Es ist kein grundsätzliches Problem, tritt aber bei einigen auf. Ich habe bisher noch kein Staub unter dem Display festgestellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wie meinst du das mit Tuning? Was kann man alles machen?

Custom Rom's und Mod's aber das brauchst du nicht wirklich, weil es von der Basis bereits sehr gut läuft.

Habe mich auch bei einigen Sony Xperia Geräten belesen. Es hat mich bis jetzt keins so richtig überzeugt. Gibt es eins, was man empfehlen kann?

Es macht jetzt nicht viel Sinn, da jetzt die ganzen neuen Smartphones kommen.

Diese sind deutlich stärker aber werden auch rund 500 Euronen kosten. Beim Preis kannst du mit dem 4X HD kaum etwas falsch machen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

@game360

Da ich mich da noch nicht so gut mit auskenne, eine Frage: Was sind Custom Roms und Mods? (Mod = Modding = auftunen?) Habe das bei Computern öfters gelesen. Aber Custom Roms sagt mir jetzt nichts. :confused:

Also 500 € würde mein Budget sehr überschreiten.

Was ich noch im Auge habe im Moment ist das Samsung S3 Mini und das Motorola Razr i. Kann man die auch empfehlen?

Ist im Moment eigentlich sicher, ob das LG P880 Optimus 4XHD überhaupt Jelly Bean bekommt. Wie lange muss man durchschnittlich auf Updates warten? Sind diese Updates eigentlich wichtig? :icon_conf Fragen über Fragen, aber ich bin ein Neuling in Sachen Android.

Ich muss mir die Smartphones mal im Laden angucken gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also vom Mini gleich Finger weg! Das Teil trägt nur den Namen Galaxy und die Optik aber sonst ist das rein gar nichts!

Das 4XHD ist super nur LG und Updates nicht wirklich super! Es läuft aber jetzt bestens und die LG UI ist wirklich sehr gut.

Custom Rom's sind so gesehen modifizierte Firmware (such CyanogenMod oder MiUI) und Mod's wären Sachen wie "Beats Audio Mod".

Das ist nicht immer nötig aber lieber mit als ohne, weil sich dadurch einige möglichkeiten bilden.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

@game360

Ok, dann werde ich das S3 Mini wieder aus meiner Liste streichen. Und danke für die Erklärung. :-)

Habe noch eine Frage:

Der Prozessor ist ja stark in dem LG. Der Arbeitsspeicher ist mit 1 GB recht groß/klein, je nachdem. Kann es da irgendwelche Aussetzer geben? Browserausfall? Lange Ladezeiten von Apps? :icon_conf Wie ich das mit dem One V ständig habe. Ich spiele jetzt keine Spiele auf dem Smartphone, dann müsste die Größe vom RAM doch ausreichen, oder? :confused: Habe halt ein bisschen Angst, das 1GB RAM doch zu wenig sind.

Die neuen mit 2GB RAM werden wohl recht teuer werden, wenn sie nächstes Jahr rauskommen.

Ich werde mir die Smartphones nächste Woche mal angucken gehen, vor allem das LG und die HTC Geräte. Das wird sicherlich meine Auswahl noch mehr einschränken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Der Prozessor ist ja stark in dem LG. Der Arbeitsspeicher ist mit 1 GB recht groß/klein, je nachdem. Kann es da irgendwelche Aussetzer geben? Browserausfall? Lange Ladezeiten von Apps? Wie ich das mit dem One V ständig habe. Ich spiele jetzt keine Spiele auf dem Smartphone, dann müsste die Größe vom RAM doch ausreichen, oder? Habe halt ein bisschen Angst, das 1GB RAM doch zu wenig sind.

1GB reicht "eigentlich" völlig aus. Ich persönlich würde trotzdem heute kein Smartphone mit 1GB kaufen, das aber auch nur, weil ich sehr genau auf die Hardware achte.

Schau mal hier:

screenshot_2012-.png

Ohne darauf zu achten komme ich auf rund 600MB und habe noch rund 250MB frei...

Bedeutet: Need for Speed oder Nova3 um es auf knapp 100% zu bringen.

Hier brauchst du dir noch 1 Jahr überhaupt keine Sorgen zu machen, da es mit 512MB sogar noch gut möglich ist aber halt nicht so flüssig ist.

Die CPU ist beim LG noch stark genug um alles damit zu machen.

Die neuen mit 2GB RAM werden wohl recht teuer werden, wenn sie nächstes Jahr rauskommen.

Galaxy S3 LTE, Galaxy Note 2 oder ein LG Nexus 4 haben schon alle 2GB RAM ;)

Das Nexus 4 hat nicht nur 2GB RAM sondern auch den neuen Snapdragon CPU.. ist rund 30% stärker als der in meinem S3... mit 16GB zahlst du für das Nexus 4 349€, wenn du es direkt bei Google bestellst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

So, habe mir nun das Samsung Galaxy S3, das HTC One X und das LG P880 Optimus 4XHD im Laden angeguckt. Leider würden dort die Preise nicht in mein Budget passen, muss also weitergucken.

Habe das One V daneben gehalten und es erscheint winzig zu den großen Bildschirmen. ^^ Finde die Größe der Bildschirme genial. ^^

Alle drei sehen richtig schick aus. Mir gefällt die geriffelte Rückseite beim LG richtig gut

Und es ging alles schnell :-) (auch wenn ich jetzt nur bis zur PIN-Eingabe gekommen bin), aber da war ich schon begeistert.

Jetzt tendiere ich zum HTC, muss aber mal weitergucken.

@game360

I see. Finde das HTC in weiß richtig schick, aber mich stört ein wenig die leicht hervorstehende Kamera. Das Nexus war auch im Laden, auch schick groß ^^, aber möchte jetzt nicht Vanilla Android haben.

Ich bin mir aber jetzt nicht sicher, ob ich nicht doch noch auf die neuen Smartphones mit 2 GB RAM warten soll. Habe ein bisschen Angst, das bei 1 GB bei vielen Apps, Musik, Navi, Google Maps, Browser alles wieder ruckelt und sich schließt. :(

Wieviel RAM muss Android haben, damit es flüssig und ohne Störungen laufen kann inklusive vieler offener Apps und so?

Was mir noch aufgefallen ist: wenn man Apps im Taskmanager schließt und auf "aktualisieren" geht, sind einige wieder da, die man vorher geschlossen hat. Warum ist das so? :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Mein Kollege hatte das One X und hat es nach wenigen Wochen wieder abgegeben, da er total unzufrieden mit der Leistung war. Zudem störte ihm noch das es total heiß bei benutzung als Navi wurde. Dazu kam die schlechte Update-Politik. Die abstehende Kamera darf auch nicht vergessen werden.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wieviel RAM muss Android haben, damit es flüssig und ohne Störungen laufen kann inklusive vieler offener Apps und so?

Da Android ein sehr gutes Speichermanagement hat, reichen 1GB völlig aus. Bei "ruckeln" ist RAM weniger das Problem. Wenn es "ruckeln" sollte, sind meist das Filesystem, die CPU oder die verbaute GPU das größere Problem.

...und wenn dir die aktuellen Smartphones zu teuer sind, sind auch die mit 2GB RAM nicht billiger. ;):icon_mrgr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Da Android ein sehr gutes Speichermanagement hat, reichen 1GB völlig aus. Bei "ruckeln" ist RAM weniger das Problem. Wenn es "ruckeln" sollte, sind meist das Filesystem, die CPU oder die verbaute GPU das größere Problem.

...und wenn dir die aktuellen Smartphones zu teuer sind, sind auch die mit 2GB RAM nicht billiger. ;):icon_mrgr

Das Nexus 4 hat doch 2 GB Ram oder? Und kostet auch nicht die Welt.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

...wenn es denn mal lieferbar ist. ;) Das N4 ist eine erfreuliche Ausnahme. Andere Phones mit diesem P/L Verhältnis werden aber nicht kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich kenn da wen der sein ungeöffnetes Nexus 4 loswerden will.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hi,

was hältst du denn vom IPhone 4? Ich bin mit dem Handy ziemlich zufrieden, einzig nervig ist die Schmutzanfälligkeit des Glases, das Empfangsproblem und das sich die 32 GB Speicher nicht erweitern lassen.Ich weiß ja nicht,vllt sind dir die 32 GB ja genug!

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich bin kein Apple Fan. Mir persönlich gefällt das IPhone auch nicht.

Hab mir im Laden mal ein Huawei Ascend (welcher Typ genau weiß ich nicht) angeguckt und muss sagen, mir gefällt es richtig gut. Äußerlich gefällt es mir sogar besser als das HTC One X. Es war auch ein Samsung Galaxy Nexus da, aber es gefällt mir äußerlich auch nicht.

Gibt es von Huawei welche zu empfehlen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Die aktuellen Huawei sind das

Oberklasse: Huawei Ascend D1 quad XL

Mittelklasse: Huawei Ascend G600

Beide sind empfehlenswert ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0