Jump to content
  • 0
electrictobi

HD2-ROM - TyphooN CM 7

Frage

With the help of crawlingcity and rafpigna on IRC, I bring you my CyanogenMod 7 ROM flashable by CWM.
Currently A 150MB system partition and 5MB cache partition is required. Any system partition over 150MB will work, but will leave less NAND space for /data/ (which means less room for internally installed applications). The system partition size of this ROM used to be 125MB, but it has grown in size.
I plan to update this to the latest nightly frequently and keep up with the latest fixes. The purpose of this build is to port the latest stock CyanogenMod 7 Desire (bravo) base to HD2 with the minimal amount of changes required with no custom apps. Keep in mind that this is my personal build and I am sharing it with you.

Features:

-No Custom apps, all apps included that come stock with CM7

-3G / Data

-720P video playback

-A2SD+

-Apps running from SD even without A2SD+

-Audio

-Bluetooth

-Bluetooth Low Power Mode

-Bluetooth Unique MAC Address

-Bluetooth Auto Reconnect (thanks tytung for all new bluetooth features)

-Camcorder (800x480)

-Camera (5MP)

-Call Recording with

-GPS (diem fix)

-Google Talk AV

-Hosts file to stop most web ads.

-LED Notification

-Phone

-ROM Manager Support

-RTL Language Support

-Wi-Fi + IEEE 802.1x/EAP authentication

-Volume Up/Down rocker camera control

-USB File Transfer

-ADW Launcher (CM7 Stock)

-Native WIFI Tethering with or

-Wired Tethering with

-Adjustable CPU voltage via /system/etc/init.d/98cpu_voltage This can help overclocking stability and battery usage.

Known issues:

-Auto backlight does work but custom auto backlight levels do not. This started occurring once LED Notifications began to work. They are both tied to the lights library but it will remain this way until a new lights library is available. I feel that this is the best middle ground because to me LED notifications are essential.

FAQ:

-Will a DFT flashable version be released? I feel that CWM is a superior way to flashing and for data backup/recovery. I never plan to release a DFT flashable version.

-Will you include navigon fix (libmedia.so). Currently this keeps CM7 based builds from booting.

-Why does the camcorder force close? Make sure you have the back camera selected.. It closes with the front camera selected (which this phone does not have).

-I have Blurry MMS: Set UserAgent to "NexusOne" in messaging.

-Where can I change MMS Max Size? This can be adjusted if you use handcent messaging, not within the stock messaging app.

-If you are getting an issue that nobody else seems to be having.. Check the md5sum of the file you downloaded, if it is not the same as posted re-download the .zip file and transfer it to your SD card again. File transfer corruption does happen and this is most likely the cause.

-Can I upgrade to a newer version without loosing my data/settings? Yes. Just make sure you back it up with CWM just in case something goes wrong. I have used the same data since before I released v1.0 on XDA. There should be no problem with keeping your data. But don't expect to come from another ROM and keep your data without issues.

-How can I adjust CPU voltage? Edit the user editable script in /system/etc/init.d/98cpu_voltage to change voltage values for the CPU. Values between 800-1350 are accepted for each CPU clock speed but don't expect 800 to be stable at 1190mhz. This script is executed upon startup. You can run it manually via adb by typing sh /system/etc/init.d/98cpu_voltage to see effects before a reboot. I would suggest only putting a stable script in this location, and having "test" scripts on your sdcard to try before replacing the one that is run on bootup.

-I get NAND Kernel open failed upon booting after flashing. You have picked the wrong version of the ROM for your bootloader. Make sure you pick the cLK version for cLK and MAGLDR for MAGLDR.

-What is changed in the nightlies? Check
, or

Voltage control script Information:

As you can see in my script, I adjusted to the lowest possible value that I found stable for my phone on each frequency. I feel that is the best way, however.. if you want a quick and easy way, you can also do it this way:

incrementing/decrementing all levels by a specified amount* (mV):

echo '-25' > /sys/devices/system/cpu/cpu0/cpufreq/vdd_levels

echo '+25' > /sys/devices/system/cpu/cpu0/cpufreq/vdd_levels

All you would have to do is delete everything in the current script, and just have + or - the value you would like.. it would apply it universally. To see current levels type cat /sys/devices/system/cpu/cpu0/cpufreq/vdd_levels . All of these commands can be done via adb shell, gscript lite, or editing the init.d script I have provided. Make sure that you use a unix compatible text editor:
Notepad is NOT a unix compatible text editor
, use Notepad++ in windows.

Please read this before asking any questions:

Clean Install MAGLDR:

1. Task 29

2. Flash Radio(2.15 Recommended)

3. MAGLDR 1.13

4. MAGLDR 150MB System/5MB Cache (ClockworkMod Recovery v3.0.2.5)

5. Install TyphooN CyanogenMod 7 .zip with CWM

Install tutorials (thanks to unsinkable2):

Clean Installation

ROM or Kernel-Update

ROM-Update including CWM-Update

Clean Install cLK:

Follow Charmacas's tutorial

-Reference stirkac's cLK install guide if you are confused on any step along the way. You do not need a custom kernel/initrd update package. Everything you need for that is included in my cLK update .zip.

Optional

1. Install any optional CWM .zip files such as AngelDeath's Faster GPS Fix or another preferred kernel.

2. Install some CM7 Themes By UpwardSpiral

3. Tweak /system/etc/init.d/vdd_levels for stability or battery life!

4. Install SPL boot image

Optional SPL boot images (thanks to vodkinagdan):

-MAGLDR

-cLK

Download:

-Current Version v3.6.0:

MAGLDR md5sum 073f652afb52a8632483b4fcf57c0cfc: Mirror 1 | Mirror 2 | Mirror 3 | Mirror 4 | Mirror 5

cLK md5sum dfaebaa40225213a1d8c48c093f6a56a: Mirror 1 | Mirror 2 | Mirror 3 | Mirror 4 | Mirror 5

Thanks for the dedicated ad-free hosting:

-Kaffe4Eck - Mirror 1

-DannyBiker - Mirror 2

-SyLvEsTeR20007 - Mirror 3

-Shadovladek - Mirror 4

-Rofela - Mirror 5

New partition layouts for v3.2.0+:

-MAGLDR 150MB System/5MB Cache (ClockworkMod Recovery v3.0.2.5)

-cLK 150MB System/5MB Cache (ClockworkMod Recovery v3.0.2.5)

1. Backup with CWM

2. Flash new partition Layout

3. Restore /data/ only through advanced restore

4. Restore /sd-ext/ if you are using A2SD+

5. Install TyphooN CyanogenMod 7 v3.2.0+ .zip with CWM

bearbeitet von electrictobi

806 Antworten auf diese Frage

  • 0

erstmal vielen dank für deine mühe - jetzt hast du mich richtig motiviert doch von mdj cm7 auf dieses hier umzusteigen :biggrin:

dank cwm gibt es auch keine probleme in sachen apps nachinstallieren, einfach neues build installieren, ext3 und data eines backups wiederherstellen und rechte neu setzen...

geht richtig fix, denoch werd ich vorsichtishalber erst morgen nachmittag zum bastel beginnen ;)

  • 0

Hier die vollständige Info (Kopie von den Dev's)

Danke :icon_mrgr Wusste nicht das das rechtens ist aus nem anderen Forum 1:1 übertragen!!

erstmal vielen dank für deine mühe - jetzt hast du mich richtig motiviert doch von mdj cm7 auf dieses hier umzusteigen :biggrin:

dank cwm gibt es auch keine probleme in sachen apps nachinstallieren, einfach neues build installieren, ext3 und data eines backups wiederherstellen und rechte neu setzen...

geht richtig fix, denoch werd ich vorsichtishalber erst morgen nachmittag zum bastel beginnen ;)

ich bin auch am grübeln ob ichs mache.... muss mich erstmal mit der ext3 geschichte richtig befassen.

Über nen Feedback von dir wäre ich natürlich begeistert!!! :icon_mrgr

  • 0

was ist eigentlich der unterschied zwischen standart und RAM edition?? Einmal normale NAND install und das andere über clockwork??

  • 0

Also ich benutze die Version schon seit dem Erscheinen. Ist absolut stabil und flüssig.

Was der Unterschied zwischen Standard und Ram Edition ist, habe ich noch nicht herrausgefunden. Aber wie gesagt einfach nur zu empfehlen.

Einstellungsmöglichkeiten gibt es sehr viele, es bedarf am Anfang einige Zeit um sich da durch zu graben.

Von mir ein klares TOP:dankescho

Mittlerweile ist aber schon die Version 2.1 erschienen.....

  • 0

Klingt gut, durch das ich schon ne ganze Weile MDJ´s CyanogenMode 7 drauf habe denk ich das ich keine Probleme mit den Einstellungen.

Müsste halt nur noch wissen welche Edition ich mir saugen soll!!!!

  • 0

Wie installiere ich die version wie eine normale Nand? Oder anders ?! Komme noch nicht mit clockword parttionenn etc. klar?

Kann einer helfen erklären?

Ausserdem falls es einer weiss zwischen durch eine Frage ?

Habe inmoment mdj7 2.6 drauf und wollte eine partiotion haben hab ich hin gekriegt wurde nicht angezeigt hab dann recovery geflasht naja jetzt wollte dann nand nicht mehr starten musste wieder nand flashen und jetzt hat einer eine ideee wie recovery oder so flashen kann? weil meine partiotion wird nicht angezeigt

MFg ceddy

  • 0

Wie installiere ich die version wie eine normale Nand? Oder anders ?! Komme noch nicht mit clockword parttionenn etc. klar?

Kann einer helfen erklären?

Ausserdem falls es einer weiss zwischen durch eine Frage ?

Habe inmoment mdj7 2.6 drauf und wollte eine partiotion haben hab ich hin gekriegt wurde nicht angezeigt hab dann recovery geflasht naja jetzt wollte dann nand nicht mehr starten musste wieder nand flashen und jetzt hat einer eine ideee wie recovery oder so flashen kann? weil meine partiotion wird nicht angezeigt

MFg ceddy

sorry, aber wie soll man diesen kauderwelch verstehen?! satzzeichen und interpunktion sollte man auch mit 16 beherrschen...

BTW: Da das Rom nur als Clockwork angeboten wird, musst du dich erst mal dort einlesen. Es gibt sogar (wer hätte es gedacht) einen eigenen Erklärungsthread dazu...

Ich hab das Rom nun auch seit 2 Tagen drauf und es läuft ast rein. Der Unterschied zwischen Ram und Nand ist, dass bei Ram das komplette System beim Starten in den Ram geladen wird und dadurch mehr I/O Operationen pro Sekunde möglich sind, da Ram um etliche 10er Potenzen schneller ist als NAND. nachteil scheint wohl zu sein, dass bei heftigem Browsergebrauch, das Handy irgendwann nicht mehr bedienbar wird, da kein Ram mehr verfügbar ist. Hatte ich bis jetzt noch nicht.

  • 0

Ich hab das Rom nun auch seit 2 Tagen drauf und es läuft ast rein. Der Unterschied zwischen Ram und Nand ist, dass bei Ram das komplette System beim Starten in den Ram geladen wird und dadurch mehr I/O Operationen pro Sekunde möglich sind, da Ram um etliche 10er Potenzen schneller ist als NAND. nachteil scheint wohl zu sein, dass bei heftigem Browsergebrauch, das Handy irgendwann nicht mehr bedienbar wird, da kein Ram mehr verfügbar ist. Hatte ich bis jetzt noch nicht.

also ist längerfristig die standart edition besser??? ich versuchs jetzt einfach mal mit der standart. zur not flashe ich dann halt nochmal die ram edition!

  • 0

kann ich nicht sagen, laut xda gabs wohl bei einigen probleme mit der ramedition. Bei mir läufts mega gut und sau schnell :)

  • 0

Ok dann weiss ich den unterschied ! Will das dann auch gar nicht installieren aber hab das problem grade hilft einer?!

ich hab ne partition angelegt auf der sd 2gb und ja will die jetzt als interner speicher nutzen funktioniert aber nicht wird nicht angezeigt habe erfahren mann soll recovery drauf ziehen dann hab ich dfas gemacht dann wurde nand nicht mehr gestartet !?! Jetzt meine frage was muss man machen damit die partition läuft

  • 0

@itsceddytime:

1. ich würde Dir zu einer 1GB ext3 Partition raten. Alles was darüber ist, wirst Du Probleme bekommen, War zumindest bei mir so.... Außerdem, wozu willst Du eine 2GB Partition als internen Speicher???? Die bekommst Du nie voll!!!!!

2. die Partition läuft, Du siehst sie aber nicht. Sie wird Dir unter Titanium Backup angezeigt.

glaube es, ich habe es selber drauf. Und das schon seit dem es erschienen ist.

  • 0

so, endlich käufts.

meine erste Frage. Warum kann ich in den CyanoMod einstellungen die Takt für den Prozessor nicht hochsetzen?? kann es zwar auswählen aber er bleibt der selbe wie vorher.

  • 0

Habe es selber gerade getestet mit dem CPU Takt. Geht bei mir auch nicht. Keine Ahnung wieso. Aber ich brauch es nicht. Vielleicht wird das bald behoben. Welche Version benutzt Du?

  • 0

Habe es selber gerade getestet mit dem CPU Takt. Geht bei mir auch nicht. Keine Ahnung wieso. Aber ich brauch es nicht. Vielleicht wird das bald behoben. Welche Version benutzt Du?

bei mir klappts jetzt. keine ahnung warum. hab setcpu drauf gehauen aber noch nix dran gemacht und plötzlich gings in den einstellungen!!! wer weis....

  • 0

so, endlich käufts.

meine erste Frage. Warum kann ich in den CyanoMod einstellungen die Takt für den Prozessor nicht hochsetzen?? kann es zwar auswählen aber er bleibt der selbe wie vorher.

Known issues:

-CPU Frequency within CM performance menu does not appear to work properly at this time.

-LED Notifications do not work correctly.

-High drain in bluetooth standby (60mAh)

  • 0

hallo

wie sieht es aus beim TyphooN CyanogenMod 7 v2.1.1 mit der akku leistung aus ist es ein strom fresser wie das disre z oder hebt es den ganzen tag wenn wlan aktiv ist?

wäre dankbar wenn ihr eure erfahrung teilen würdet..

goldsand

  • 0

Also die 2.1.1 ist erst heute morgen rausgekommen. Also kann bestimmt noch niemand sagen wie es mit dem Akkuverbrauch aussieht.

Aber zur 2.1 kann ich sagen das der Akku locker 1 Tag auskommt. Keine Ahnung wie es aussieht wenn W-LAN an ist.

Was hälst Du davon mal selber zu testen und uns Deine Erfahrung zu berichten???:icon_wink

  • 0

Also die 2.1.1 ist erst heute morgen rausgekommen. Also kann bestimmt noch niemand sagen wie es mit dem Akkuverbrauch aussieht.

Aber zur 2.1 kann ich sagen das der Akku locker 1 Tag auskommt. Keine Ahnung wie es aussieht wenn W-LAN an ist.

Was hälst Du davon mal selber zu testen und uns Deine Erfahrung zu berichten???:icon_wink

das denke ich auch...

funz auch alles?

  • 0

das denke ich auch...

funz auch alles?

ja geht alles!!!! booten dauert bei mir bisl länger als beim mdj build aber das macht man ja nicht die ganze zeit.

  • 0

thread könnet mal geupdatet werden - gibt schon seit 3 tagen 2.1.1 mit noch mehr möglichkeiten die rom zu personalisieren :-)

auswahl zwischen:

ram -noram

app2sd von 3 entwicklern

....

echt viele neuerungen ;)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×