Jump to content
Wirt

Honor 5X oder Motorola Moto G3?

Ich kann mich gerade nicht zwischen dem Honor 5X und dem Motorola Moto G 3. Gen. (16 GB Version) entscheiden. Ich suche ein Handy, das ich lange benutzen kann, das also relativ lange mit zukünftiger Software zurecht kommt und dessen Hardware auch länger durchhält. (Mein letzten Handy hatte ich 8 Jahre lang in Betrieb).

 

Für das Motorola spricht, dass es mit einem "reinen" Android läuft, auf das keine zweite Oberfläche raufgepackt wurde. Das verspricht Anpassungen an zukünftige Software. Außerdem hat das Motorola den kleineren SAR-Wert, also die geringere Strahlung. Für das Honor spricht, dass es in fast allen technischen Spezifikationen überlegen ist und dass es mit zwei SIM-Karten betrieben werden kann.

 

Da ich hauptsächlich an Macintosh-Rechnern arbeite, habe ich auch über iOS nachgedacht, das ich persönlich Android etwas vorziehen würde und das mir den Datenaustausch mit Macs wohl etwas erleichtern würde. Aber für den Preis der genannten Android-Geräte bekäme ich in der iphone-Welt nur ein 5c, das ich nicht für vergleichbar halte. Oder täusche ich mich da?

Hallo @Wirt und herzlich Willkommen bei Handy-FAQ! :)

 

Eine letztendliche Entscheidung musst du selbst treffen.

Du solltest auf jeden Fall das Gerät wählen, welches dir selbst am meisten zusagt und du das beste Gefühl bei hast.

Ich hatte schon Geräte mit allen Betriebssystemen (Android, iOS, BlackBerry OS, Windows 10 Mobile), doch immer wieder

hat es mich zurück zu iOS gezogen. Ich selbst nutze auch einen Mac, von daher funktioniert das mit dem Apple Ökosystem super.

 

Wenn du einen Mac nutzt, benötigst du lediglich ein Android-Datentransfer Programm, um anschließend

problemlos in die Android Verzeichnisse zuzugreifen.

 

Mein Tipp: Vielleicht wäre es ja mal einen Versuch wert, dem Honor 5X eine Chance zu geben ;)


Gruß

 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×