Jump to content
DkZ_

How To : HTC Desire 500 Root

Hier eine mögliche Anleitung , wie ihr das Desire 500 Rooten könnt(et).

Angelehnt an Anleitungen von XDA.

Die Anleitung wurde von mir getestet und funktioniert! Hier und hier wurde auch bestätigt,das die Anleitung funktioniert.

Möglicherweise gehen alle Daten auf dem Smartphone verloren, also sichert euer wichtigstes!

Ich hafte für nichts.

Zeitaufwand : Ca. 10min.

------------------------------------------------------

Downloads :

SuperUser

Htc Sync

ADB Package

CWM Recovery (Credits an SPSPaWn)

------------------------------------------------------

Rooten des Desire 500 (One Sim)

------------------------------------------------------

0. Installieren der Treiber und einschalten von USB Debugging

0.1 Installiert HTC Sync

0.2 Aktiviert USB-Debugging unter Einstellungen -> Entwickleroptionen.

1.Unlocken des Bootloaders.

(Wenn ihr den Bootloader unlocked,verliert ihr eure Garantie! Also auf eigene Gefahr)

1.1 Besucht die Seite http://www.htcdev.com/bootloader/ und wählt aus der "Select Your Device" liste "All other supported models" aus und anschließend "begin unlocking".

Verfolgt die Anleitung und entsperrt euren Bootloader.

(Alle Daten werden beim entsperren des Bootloaders gelöscht, SICHERT SIE!)

2.Flashen einer Custom Recovery

2.1 Entpackt "CWM-Recovery_PhilZ_by_SPaWn_500.rar"

2.2 Erstellt einen Ordner auf eurer Festplatte und nennt ihn "android" (C:/Android)

2.3 Kopiert die Datein aus der entpackten ADB.zip und Recovery.rar in diesen Ordner und benennt die Datei "CWMRecovery_D500_Philz.img" um in "Recovery.img"

2.4 Schaltet das Handy aus und entfernt den Akku.

2.5 Legt den Akku wieder ein und Startet das Smartphone, indem ihr "Power" und "Volume Down" gedrückt haltet.

2.6 Navigiert mit den Laut-Leiser Tasten auf fastboot und bestätigt mit der Power taste.

2.7 Startet die "Run.bat" als Administrator. ( Handy vorher per USB Kabel mit dem PC Verbinden!!!)

2.8 Nun gibt ihr "fastboot flash recovery recovery.img" ein und flasht das CWM.

2.9 Gerät neustarten.

3.0 Rooten des Desire 500

3.1 Kopiert die CWM-SuperSu.zip auf eure Sd-Karte.

3.1 Schaltet das Smartphone aus und wiederholt schritt 2.5.

3.2 Navigiert mit den Laut-Leiser tasten zu Recovery und bestätigt per Power Taste.

3.3 Nun Navigiert ihr mit den Laut-Leiser Tasten zum bereich "Install from Sd Card" und flasht "CWM-SuperSu.zip".

3.4 Wenn alles erfolgreich war,entfernt ihr den Akku des Desire 500 ,legt ihn wieder ein und lasst das Smartphone booten.

3.5 Aktualisiert SuperSU und startet die App anschließend.

3.6 Die Meldung "Die Su binary muss aktualisiert werden" bestätigt ihr mit "weiter" und anschließend mit "CWM/TWRP".

3.7 Schaltet das Smartphone aus (wenn es nicht schon ausgegangen ist),und bootet in das Recovery.

3.8 Es wird eine Datei geflasht,wenn dies Fertig ist,gerät ausschalten und neu booten lassen.

Keine Haftung durch meine Person!

Wenn die Anleitung genau befolgt wird wird es auch zu keinen Fehlern kommen!

DkZ_

---------------------------------------------

Weiteres Nützliches:

Desire 500 Stock Rom by Odex.

bearbeitet von warci
ADB Package ersetzt

Sehr schöne Anleitung. Danke dafür! :klatsch:

Kurze Anmerkung:

Nach Punkt 2.6 sollte man noch erwähnen, dass das 500 mit dem PC via USB Kabel verbunden werden muss, bevor man die .bat Datei startet.

Sehr schöne Anleitung. Danke dafür! :klatsch:

Kurze Anmerkung:

Nach Punkt 2.6 sollte man noch erwähnen, dass das 500 mit dem PC via USB Kabel verbunden werden muss, bevor man die .bat Datei startet.

Habe es nach Punkt 2.6 Angehangen.

Vielen dank für das Feedback.:dankescho

Dafür sind wir hier ;)

getapatalked mit meinem One X und Tapatalk PRO

Ich hab das alles so gemacht. Der BL ist offen. Wenn ich Superuser installiere soll die Bin aktualisiert werden. Das bricht aber immer mit einem Fehler ab. Im CWM kann ich auch kein Backup machen. Hier kann /system nicht gemounted werden

Ich hab das alles so gemacht. Der BL ist offen. Wenn ich Superuser installiere soll die Bin aktualisiert werden. Das bricht aber immer mit einem Fehler ab. Im CWM kann ich auch kein Backup machen. Hier kann /system nicht gemounted werden

Dann musst du /system auf r/w einstellen.

ich habe keine bat datei zum cwm flashen was habe ich falsch gemacht bei mir kommt auserdem immer error datei wurde nicht gefunden also im cmd und ich habe ja auch mein bootloader entsperrt

kann mir jm detalierter erklären wie ich cwm flashen soll???

bearbeitet von Benski_84
Bitte keine Doppelposts! Bitte nutze den Ändern-Button um etwas hinzuzufügen

Hallo zusammen,

ich habe die Anleitung zum Thema Desire 500 rooten durchgeführt. Leider war dies nicht erfolgreich. Der Flashvorgang funktionierte ohne Probleme.

Der Punkt 3.5 hat mich erst etwas verwundert, da ich nach dem Root-Vorgang keine SU-App auf dem Handy gesehen habe. Also habe ich mir die App aus dem Store besorgt. Dabei kam leider dann der Fehler, dass die SU-Binary nicht vorhanden sei. Anschließend habe ich die Root-Rechte kontrolliert mit Root Check und siehe da ein Root ist nicht vorhanden.

Dann habe ich mich Google zugewandt und festgestellt dass wohl noch eine System-Write Protection aktiv sein müsste. Also habe ich die Ultimate Kernel 0.8 von der XDA Seite geflasht aber dennoch bekomme ich die SuperUser App nicht ans laufen.

Zur Info über das Kernel die habe ich von dort: http://forum.xda-developers.com/desire-500/general/how-to-root-install-cwm-twrp-install-t2804938

Weiß noch jemand woran das liegen könnte??

Vielen Dank schonmal im Vorraus!!

Gruß

Oledroelf

Der Link von dem adb package funktioniert nicht.

:(

Danke für den Link. Aber da ist keine "run.bat" datei dabei...

Danke für den Link aber da ist keine run.bat datei dabei :shocked:

bearbeitet von HTCNerdYoda
Doppelpost.

brauchst du auch nicht. navigiere an deinen PC in den angelegten Ordner (C:/Android) und öffne dort dann CMD (umschalt+rechte Maustaste --> CMD/Eingabeaufforderung hier öffnen).

Das ist dann das gleiche wie diese RUN.bat.

dann folgst du den weiteren Schritten

In dem Download befindet sich keine run.bat datei

Wozu auch...

Lese und befolge doch einfach mal meinen vorherigen Post!

Sorry wegen dem Doppelpost ich dachte meine nachricht wurde nicht verschickt...

hat alles soweit geklappt nur wenn ich SU updaten will steht da installiere und danach installation fehlgeschlagen und das gerät startet sich von selbst neu -.-

Hi Leute,

will mich mal an einen Root herantrauen. Auch wenn das Desire 500 nicht mehr uptodate ist.

Wenn ich nach der Anleitung vorgehe, verstehe ich hoffentlich alles richtig.

Unter Punkt 0: installieren der Treiber und einschalten von USB Debugging

denke dabei das die Windows Treiber gemeint sind, die mein Desire erkennen und das USB Debugging am Gerät selbst gemeint ist, oder?

etwas weiter:

3.1 Kopiert die CWM-SuperSu.zip auf eure Sd-Karte

Sollte die SD vorher leer sein, oder können meine bisherigen Daten darauf bleiben? Die CWM-SuperSu.zip als zip oder entpackt auf die SD kopieren.

Die SuperSu wäre nach dem Download bei mir die CWM-SuperSU-v0.98, richtig ?

Das wären meine ersten Fragen bevor ich starte, desweiteren würde mich interessieren ob mein Desire nach dem Root komplett leer ist?

So das ich alle meine Kontakte, Apps und so weiter neu anlegen muß, oder bleiben diese erhalten.

Muß mich sicherlich erst wegen einen Backup schlau machen. Bei einen Backup wird alles gesichert oder fehlt dann etwas? Kann ich das Backup dann trotz anderen ROM wieder einspielen oder meckert das Backup dann?

Gibt es ein Backup Programm welches zu empfehlen ist?

sorry für die vielleicht dummen Fragen, habe meine stärken sicherlich auf andere Ebene.

Gruß

 

Zu Frage 1: Ja, das ist korrekt. Die USB Treiber werden mit dem Sync Manager zusammen installiert (als eigenständiges Programm). Deinstallier den Sync Manager hinterher wieder, da der gerne mal für Probleme bei ADB und Fastboot sorgt.

 

Zu Frage 2: Alte Dateien können ruhig drauf bleiben, sofern dann noch genug Platz übrig ist und ja, die Version ist richtig.

 

Zu Frage 3: Dein Handy wird schon beim entsperren komplett leer gefegt und nicht erst beim Rooten. (Steht auch oben in der Anleitung. ;)) Du kannst ein komplettes Backup aber erst nach dem Entsperren und dem Flashen der Recovery erstellen. Kontakte & SMS sichere ich immer mit MyPhoneExplorer. Bei Chat-Apps wie Whatsapp oder Threema kann man ja App-intern ein Backup erstellen. Dieses solltest du dir genau wie den Inhalt deines internen Speichers vor Beginn des Root-Prozesses auf den PC kopieren.

 

Zu Frage 4: Backups sind, sofern sie mit der Recovery angelegt werden, komplette Abbilder deines Systems. Du wirst also entweder ein Backup wieder herstellen oder aber eine Custom Rom installieren können. Beides gleichzeitig schließt sich per Definition aus.

 

Zu Frage 5: Im Prinzip ist CWM schon das beste Backup Programm für das D500, da TWRP für dieses Modell scheinbar nicht existiert. Falls du nur die Daten einzelner Apps sichern willst, solltest du mal nach Titanium Backup Ausschau halten. Es ist allerdings nicht zu empfehlen Daten von System-Apps (also den vorinstallierten Apps) wieder her zu stellen. Das kann zu Problemen bei der Perfomance des Gerätes führen. Außerdem kannst du Titanium Backup nur mit Root-Rechten nutzen.

Vielen Dank für die schnelle Aufklärung.

Werden es dann schon mal alles vorbereiten und hoffen das es klappt.

Gebe dann ein Feedback ob und wie es geklappt hat.

 

Weil ich gerade nochmal meinen Post gelesen habe und glaube, dass das nicht ganz sauber formuliert ist: MyPhoneExplorer geht auch ohne Root und ist ein Programm für deinen PC. ;)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×