Jump to content
oigelo

HOX "denke" komplett zerstört

hi, folgendes Problem.

Ich hab unter dem Weihnachtsbaum ein gebrauchtes HTC ONE X von meinem Bruder gefunden ;)

Natürlich mit Custom Rom und co. ;(

Nun wollte ich es wieder in den Original Zustand bringen da ich mir sicher bin das der Lautsprecher und Gesprächslautsprecher einen treffer hat.

Hab es mit einem Andem HTC ONE X verglichen und bemekrt das meins ca 70% leiser ist.

ok,soweit so gut.

Ich setzte mich an den PC und Google legte los.

stand:

Battery ist low

-Die Ruu´s die ich von O2 hatte gingen nicht

-In den Recovery komm ich via CWM nicht mehr da ich es Lockte

ok.battery low,kein Problem,an die Steckdose und fertig ;)

Gelacht :banging:

Nun meine Frage, wie bekomm ich Strom auf das HOX?!

Bootloader mit Power Down klappt soweit allerdings wenn ich das Ladegerät ansteck geht das HOX wieder an und in den BOOTLOADER..

mfg und schönen Sonntag ;)

:D. mal schauen ob es geht.. danke schonmal.. wenns voll ist meld ich mich dann nochmal bezüglichst der RUU ;)

Dann kannst Du bitte im cmd

fastboot getvar all

eingeben und uns die Ergebnisse mitteilen ;)

Keine Angst, Dein 1x ist so weit vom Tot sein entfernt wie ein kerngesundes Neugeborenes ;)

LG, Helmut

Hi, ich nochmal. danke für die Fixe Antwort..

hat alles soweit geklappt.

Nun noch ne Frage

Will es wiegesagt wieder komplett zurück setzten da es wahrscheinlich eingeschickt werden muss da der Lautsprecher Defekt ist.

Es ist von o2

1.29 ist drauf

allerdings finde ich nur die RUU 1.26

Die Ruu Software will sich dann immer damit beschäftigen zu Updaten?! ..bis dann der Fehler 144 kommt das ich die Falsche Software habe ;)... and now?! LG und Danke Ronny

hat alles klapt danke ;)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×