• 0
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

HP TouchPad - Hardware bekommt Risse

Frage

Geschrieben

Hallo TouchPad Besitzer!

Eine Information auf webosroundup sagt, dass es einige wenige TouchPad gibt, bei denen an den Beats Audio Lautsprechern Risse auftreten.

crack-no-arrow

HP ist dieses Problem wohl bekannt. Daher werden Geräte mit diesem Mangel umgehend und kostenlos ausgetauscht.

Viele der TouchPad Nutzer hatten das Problem noch gar nicht bemerkt, da sie die HP Hülle nutzen.

Also schaut einfach mal nach!

Bei festgestellten Mängeln einfach an den TouchPad Support wenden. Wie gesagt, der Umtausch erfolgt dann kostenlos und umgehend.

Quelle: webosroundup Link: http://www.webosroundup.com/2011/07/exclusive-hp-quickly-replacing-select-touchpads-for-cosmetic-defect/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

262 Antworten auf diese Frage

  • 0

Geschrieben

sch....... Ich hab natürlich so eines, ich melde mich wie es mit HP gelaufen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Das ist natürlich Mist! Ich habe bisher Glück.

Das man mit nur 4-5 TP Besitzern hier aber auch alles mitnehmen kann ist schon irgendwie komisch.

Ich wäre für einen hoffentlich positiven Bericht sehr dankbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ich habe leider das Pech, dass ich eines dieser besagten TP hatte. Der Riss ist mir etwa nach einer Woche aufgefallen, zuerst war er nur sehr klein, und nach einem Tag war es bis zur Gummidichtung eingerissen.

Nach einem kurzen Chat mit dem Support war auch schon das Ersatzgerät unterwegs, dass ging sehr schnell.

Nur kam der Schock, als das Ersatzgerät hier war. Es war genau an der gleichen Stelle ein Riss. Also wieder den Support kontaktiert. Jetzt muss ich warten bis das erste Gerät bei HP angekommen ist, bevor das ”Neue” rausgeschickt wird. Ich hoffe das es dieses mal passt, sonst ”reisst” mein Geduldsfaden. Man sagt ja immer aller guten Dinge sind 3. Das wäre jetzt mein 3tes Pad und somit müsste es ja passen.

Soviel zu meinen Erfahrungen. Ich hoffe ich bin die Ausnahme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

> Das man mit nur 4-5 TP Besitzern hier aber auch alles mitnehmen kann ist schon irgendwie komisch.

Die anderen melden sich nicht, und sind glücklich :-)

Meins hat auch (noch) keinen Riss - allerdings in den USA gekauft und daher wahrscheinlich ine andere Charge als die, die in D verkauft werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

also ich kämpfe gerade mit HP wegen meinem pad, habe jetzt noch einen zweiten Satz Fotos schicken müssen um zu beweisen das kein Auto drüber gefahren ist, und ich hab noch was anderes zu tun. Ausserdem läuft meine Reklamationen über Argentinien, die sind zwar alle bemüht, aber Deutschsprachig und deutschmächtig sind zwei paar Schuhe. Naja, schaun mer mal. :crazy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

also ich kämpfe gerade mit HP wegen meinem pad, habe jetzt noch einen zweiten Satz Fotos schicken müssen um zu beweisen das kein Auto drüber gefahren ist, und ich hab noch was anderes zu tun. Ausserdem läuft meine Reklamationen über Argentinien, die sind zwar alle bemüht, aber Deutschsprachig und deutschmächtig sind zwei paar Schuhe. Naja, schaun mer mal. :crazy:

Ruf mal hier an. Deutscher HP Support:

06992032181

oder direkt beim Menü Einstellungen -> Hilfe und dort auf Livechat (falls dein TouchPad noch geht)

Wo hast denn das Pad gekauft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

mit dem livechat habe ich die Reklamationen bei HP eingereicht, war sofort mit einer Mitarbeiterin verbunden, die saß halt in Buenos Aires. Gekauft habe ich direkt bei HP. Die Telefonnummer hab ich auch, geht bei mir nach südamerika. Die Welt ist klein geworden. Das wird aber schon. Hoffe ich:redface:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

mit dem livechat habe ich die Reklamationen bei HP eingereicht, war sofort mit einer Mitarbeiterin verbunden, die saß halt in Buenos Aires. Gekauft habe ich direkt bei HP. Die Telefonnummer hab ich auch, geht bei mir nach südamerika. Die Welt ist klein geworden. Das wird aber schon. Hoffe ich:redface:

Dann hoffe ich, dass du mehr Glück als ich hast ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

naja, bis jetzt mußte ich 3 x Fotos von meinem pad machen, und vor allen den riss, fotografiert mal einen riss in einem schwarz glänzenden Objekt das man es sehen kann, irgendwie nicht einfach. Dann kam eine zusage für den Austausch, dann ein Anruf (wie immer aus Buenos Aires! ) das doch noch mehr Bilder gebraucht werden. Der nächste der mich anruft hat keinen Spass an dem gespräch. Und dann bleibt das pad hier und der riss wird mit epoxidharz gefüllt. Schade halt. Für die doch viele kohle ( 475 őre) so ein Stress bei einer Reklamationen. So'n sch..ß.:(:(:(:(:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Bei meinem TP war einer der Lautsprecher kaputt. Habe mit dem Support gesprochen, die haben das alte TP von UPS abholen lassen, dann wurde ein neues zugeschickt. Da lief alles problemfrei, knappe anderthalb Wochen später war das neue dann bei mir. Entweder hatte ich Glück oder du sehr viel Pech.

-- Sent from my Palm Pre using Forums

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

... die haben das alte TP von UPS abholen lassen...

UPS? Das wäre echt ein Fortschritt! Mein Pre wurde noch von DHL abgeholt, bzw. einem Subbi. Privatauto, Privatkleidung, keine Versandbelege, keine Quittung. Musste mir seine Personalnummer aufschreiben, um überhaupt was in der Hand zu haben...

UPS bringt doch auch gleich die Verpackung mit, oder? Hat zu mindestens ein Freund erzählt, bei dem das iPhone abgeholt wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Mag sein...ich habe es selbst eingepackt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

so, ich habe jetzt die telefonische Info das etwas passieren soll erhalten, mein pad soll abgeholt werden und und dann später repariert wiederkommen oder ein neues, hab ich nicht genau verstanden. Dabei wurde mir auch erst ein direkter Austausch zugesagt. Was ich nicht habe ist eine schriftliche Info oder so, ich weiß nicht wie und wann und von wem das ding geholt wird, ich warte halt einfach nur. Ich hab mir das pad für die Arbeit zugelegt und dafür ist es sehr gut, aber blöd wenn ich es zuhause lassen muss, es könnte ja vielleicht abgeholt werden. Oder auch nicht. Wer weiss! :icon_mad::icon_mad::icon_mad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Es wurde Abgeholt, allerdings ohne ankündigung, ich war absolut zufällig da, da konnte ich noch die daten löschen. der UPS-Mann hatte auch Aufträge für 4 stk. abzuholen, schon merkwürdig. Eigentlich wurde mir ja mal ein direkter Austausch zugesagt. Aber wollen wir nicht meckern, was steht dann im Zeugniss: "sie haben sich steht's bemüht" :smack:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

na super, bei mir bilden sich jezt auch an den selben Stellen die Risse.

Bin ja mal gespannt was da HP dazu sagt :icon_mad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Was für Risse - und wo? :eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

es gibt wohl Probleme mit dem Rahmen des Pad´s,

im speziellen geht es um die Stellen an den Lautsprechern:

7b8c5rmz.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Sieht ja derbe aus.

Einfach so gerissen, nirgends mal angeeckt?

Wäre ein Fall für den Service.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ich würde das Bild mal etwas verkleinern, aber die Ecke bei dir sieht ansich etwas misshandelt aus als wenn das Gerät da öffter draufgestürzt wäre. Ich möchte dir da nichts unterstellen also nicht falsch verstehen.

unbenanntuwox.png

Oder sind das so ungünstig getroffene Fingerabdrücke.

Bei mir sieht das ganze so aus:

img_20110914_08374152rv.jpg

Sollte das nicht der Fall sein ist es vielleicht wie beim Weißen Iphone 3GS das enfach zuviel Spannung auf diesen stellen liegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

das in der Ecke sind keine Schäden, das pad hat aboslut keine Gebrauchsspuren,

die "schatten" kommen durch den Blitz vom Foto und von Fingerabdrücken.

hier ist mal die andere Seite vom Pad zu sehen, das Problem betrifft beide Seiten vom Rahmen:

joti5uod.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0