Jump to content
  • Ankündigungen

    • Trafalgar Square

      Handy-FAQ sucht neue Moderatoren   01.10.2016

      Wir brauchen dich! Ein Forum kann nur durch die Beiträge der Nutzer am Leben gehalten werden. Aber wie überall, muss es auch Regeln geben, an die sich alle Nutzer halten müssen. Viele neue Nutzer brauchen auch Hilfe, um ihre Frage zu präzisieren. Genau hier kommt ein Moderator ins Spiel. Er ist kein Polizist, sondern eher ein Spielleiter, der darauf achtet, dass sich jeder an die Regeln hält. Ein Moderator erstellt außerdem interessante Anleitungen und Threads, von denen die Nutzer profitieren.     Welche Aufgaben haben Moderatoren? Er achtet auf die Einhaltung der Regeln Er erstellt selbst interessante und wichtige Anleitungen Er unterstützt die Nutzer durch Lösungen oder der Suche danach Er arbeitet zusammen mit seinen Kollegen an Lösungen und Verbesserungen     Welche Voraussetzungen muss ein Moderator mitbringen? Er hat einen freundlichen und angenehmen Umgangston Er hat keine (großen) Probleme mit Rechtschreibung und Grammatik Er arbeitet gerne im Team Er hat genügend Online-Zeit (NEIN, keine 24h/day) Er hat schon einige Beiträge hier im Forum verfasst   Wenn die Kriterien auf dich zutreffen, dann bewirb dich einfach bei einem unserer Mod-Manager.   Also: Trau dich und bewirb dich!  
  • 0
dodnet

HP Touchpad - mit USB Geräten verbinden

Frage

So... hab mir nen billigen aktiven USB-Hub besorgt und getestet. Es funktioniert.

USB-Stick wird erkannt und man kann auch drauf zugreifen (in XTerm ausführen):

Verzeichnis erstellen:

mkdir /media/internal/usb

USB-Stick mounten:

mount /dev/sda1 /media/internal/usb

fertig.

Vor dem Entfernen den USB-Stick entmounten:

umount /media/internal/usb

Festplatte o.ä. müssen aber mit FAT formatiert sein, NTFS erkennt er nicht.

Maus erkennt er auch, ist aber zu nichts zu gebrauchen. Es wird dabei die virtuelle Tastatur ausgeblendet und man kann nix mehr machen.

USB-Tastatur kann ich nicht testen, hab ich keine :biggrin:

Digital-Kamera (Canon IXUS) wird zwar erkannt, aber nicht als Laufwerk, also auch nicht zu gebrauchen.

Prinzipiell dürfte jedes USB-Gerät funktionieren, aber für spezielle Geräte wie Scanner, Drucker usw. bräuchte man entsprechende Treiber oder Module.

Bei mir funktionierte nach einigen Versuchen der USB-Anschluss irgendwann aber nicht mehr. Erst nach einem Neustart (komplett, nicht nur Luna) ging es wieder. Möglicherweise kann man das dann aber mit irgendeinem Befehl neustarten.

Was wird benötigt:

Diskussionen, Fragen, Kritik und Anregungen zu dieser Anleitung bitte hier: http://www.handy-faq.de/forum/hp_touchpad_forum/217783-hp_touchpad_usb_host_unterstuetzung_on_board.html

bearbeitet von wisausnk

0 Antworten auf diese Frage

Es gibt aktuell noch keine Antworten

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×