Jump to content
  • Ankündigungen

    • Trafalgar Square

      Handy-FAQ sucht neue Moderatoren   01.10.2016

      Wir brauchen dich! Ein Forum kann nur durch die Beiträge der Nutzer am Leben gehalten werden. Aber wie überall, muss es auch Regeln geben, an die sich alle Nutzer halten müssen. Viele neue Nutzer brauchen auch Hilfe, um ihre Frage zu präzisieren. Genau hier kommt ein Moderator ins Spiel. Er ist kein Polizist, sondern eher ein Spielleiter, der darauf achtet, dass sich jeder an die Regeln hält. Ein Moderator erstellt außerdem interessante Anleitungen und Threads, von denen die Nutzer profitieren.     Welche Aufgaben haben Moderatoren? Er achtet auf die Einhaltung der Regeln Er erstellt selbst interessante und wichtige Anleitungen Er unterstützt die Nutzer durch Lösungen oder der Suche danach Er arbeitet zusammen mit seinen Kollegen an Lösungen und Verbesserungen     Welche Voraussetzungen muss ein Moderator mitbringen? Er hat einen freundlichen und angenehmen Umgangston Er hat keine (großen) Probleme mit Rechtschreibung und Grammatik Er arbeitet gerne im Team Er hat genügend Online-Zeit (NEIN, keine 24h/day) Er hat schon einige Beiträge hier im Forum verfasst   Wenn die Kriterien auf dich zutreffen, dann bewirb dich einfach bei einem unserer Mod-Manager.   Also: Trau dich und bewirb dich!  
  • 0
hobbicon

HP Veer - Bahnticket MMS nutzen

Frage

Hallo,

ich habe mir früher gerne mit meinem Nokia 5800 Bahntickets per MMS gekauft und wollte dies auch bei meinem HP Veer so handhaben.

Nun kann man sich bei der Bahn Test-MMS verschicken lassen, nur kommen die bei mir zwar an, aber lassen sich nicht darstellen. Anstelle des QR-Codes erscheint nur ein grau/ schwarzes Kreuz.

Darunter erscheint noch die Funktion "In Fotos kopieren", was aber auch nichts hilft. Der QR-Code des Bahntickets wird einfach nicht kopiert. Dieses Problem tritt auch bei anderen MMS auf.

Kann mir jemand helfen, hat das selbe Problem?

bearbeitet von Palmin

11 Antworten auf diese Frage

  • 0

Hallo (und willkommen hier im Forum)!

Kannst du eine MMS an deine eigene Nummer senden? Wenn das funktioniert sollten zumindest schonmal die Einstellungen (APN usw.) stimmen.

Kannst du sagen von welchem Datei-Typ der QR-Code der Bahn ist?

Hast du die Datennutzung eingeschaltet?

  • 0

Habe das jetzt auch mal getestet, indem ich mir die Test-MMS der Bahn habe schicken lassen. Vorneweg: Habe (noch) keine Lösung! Dies ist nur eine genauere Problembeschreibung (die vielleicht auch anderen Dient um besser helfen zu können :-) )

Der Text der Test-MMS besagt zwar, dass alles funktioniert aber ein Bild wird nicht angezeigt. Bei klick auf die Position an welcher das Bild sein sollte kann man dann 'Anzeigen' wählen. Daraufhin erscheint das besagte graue X. Daraus möchte man dann schnell schließen, dass es am versendeten Datentyp (müsste glaube ich eine GIF-Datei sein) liegen möge. Also habe ich im Benutzerhandbuch nachgeschaut was aber aufgrund unterschiedlicher Aussagen nicht wirklich weiter geholfen hat:

Zitat Benutzhandbuch MMS empfangen und anzeigen:

Sie können Fotos, Videos und animierte GIFs ansehen und Musikdateien

wiedergeben, die Sie in einer MMS erhalten haben. Sie können Fotos im

JPG-Format auf dem Smartphone speichern und in der Fotoanwendung

anzeigen. Animierte GIF-Dateien werden in der Messaging-Anwendung

als JPG-Dateien angezeigt.

Zitat Benutzerhandbuch Fotos ansehen:

HINWEIS Sie können GIFs in E-Mail herunterladen und anzeigen, und sie

werden im USB-Speicher gespeichert. GIFs können jedoch nicht in Fotos

angezeigt oder als Hintergrund verwendet werden.

Wenn man in der MMS an die Stelle an welcher das Bild sein sollte klickt und 'per e-Mail weiterleiten' wählt sieht man in der sich öffnenden Mail das der Dateityp eine *.bin Datei ist!?! Auch in Internalz wurde das so angezeigt. Kann mir jemand ein Licht entzünden? Bei mir ist es komplett dunkel!

  • 0

Wenn man in der MMS an die Stelle an welcher das Bild sein sollte klickt und 'per e-Mail weiterleiten' wählt sieht man in der sich öffnenden Mail das der Dateityp eine *.bin Datei ist!?! Auch in Internalz wurde das so angezeigt. Kann mir jemand ein Licht entzünden? Bei mir ist es komplett dunkel!

Mit Internalz nach .gif umbenennen und dann kann Internalz das anzeigen.

Keine Ahnung, obs im Zug klappt, da ich das selber grad gefunden hab.

Das Ändern ist bisserl versteckt:

Erst auf "Information", dann kann man den Dateinamen oben ändern.

bearbeitet von ataraxis
Umbennen

  • 0

Das ist ja mal was :) Danke (und willkommen im Forum!) ataraxis!

So wird der QR-Code zumindest schonmal angezeigt. Wenn man ihn nun noch per Mail an sich selbst schickt und die .gif-Datei aus der Mail heraus öffnet kann man auch noch etwas "raus-zoomen" um auch die Ecken komplett zu sehen. Das könnte im Zug vielleicht klappen. Ich werde es aber so schnell wohl nicht testen können.

Aber für die Mutigen die es testen können/möchten hier noch ein Hinweis das euch auch nichts passieren kann (ausser etwas Aufwand) wenn das Ticket im Zug nicht "gelesen" werden kann:

post-812881-14356876954655_thumb.jpg

  • 0

Was man auch mal ausprobieren könnte wäre folgendes:

Beim Veer den MMS Empfang komplett deaktivieren (keine Ahnung, ob das geht, aber man müsste nach außen hin vorgaukeln, dass das Veer gar keine MMS empfangen kann) und dann die Test MMS anfordern.

Früher hat man dann doch einen Link im Internet bekommen, wo man das anschauen konnte.

Das wär ja dann wiederum GIF-kompatibel.

  • 0

hab das selbe Problem auch schon festgestellt.

am pre- ging's ohne Probleme :(

bissi nervig das ganze...

  • 0

Ja nervig ist das!

Habe mal bei der Bahn angefragt, die wussten auch keine Lösung für webOS bzw. dieses Gerät...

  • 0

Hallo,

ich kann den Problembericht von momo83 bestätigen.

Der QR-Code wird als GIF-Datei im Anhang der MMS von der Bahn verschickt.

Mit INTERNALZ PRO findet man die Datei.

In /media/internal/.attachments/mms/ sind die MMS als Ordner abgespeichert (Namen der Ordner sind 10stellige Zahlen) .

Ein Ordner entspricht einer MMS. Im Falle der MMS von der Bahn findet sich in dem Ordner die Datei attachment0.bin .

Es sei jetzt mal dahingestellt, warum eine gif-datei als bin-datei abgespeichert ist (jpg im MMS-Anhang finden sich auch als jpg im handyspeicher).

Nach umbenennen der Datei zu attachment0.gif , lässt sich der QR-Code öffnen. ein Kurzes Tippen auf das display lässt noch die störende Dateinamenanzeige verschwinden.

Ich sitze gerade im ICE und surfe über mein VEER mit freeTether. Der Schaffner konnte es einscannen! zwar musste er das händy ein wenig hin und her bewegen, aber es klappte(vielleicht lag das dann an meiner helligkeitseinstellung, die aus stromspargründen sehr dunkel ist)

Viel Spaß beim Bahnfahren!

Kurt

  • 0

Danke für die Info! Schön zu wissen das es funktioniert!

und willkommen im Forum, Kurt :-)

  • 0

Nur als Info:

Entweder hat die Bahn was geändert oder es gab irgendwo nochmal ein Update, aber auf meinem Pre3 funktioniert die MMS der Bahn mittlerweile ganz normal.

  • 0

Ich bin bereits zu Android gewechselt. ^^

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×