Handy Forum  

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > HP Forum > HP Modelle > HP TouchPad Forum

Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion | Simyo Freikarte

HP Touchpad - Ubuntu/Linux Partition löschen

Dieses Thema wurde im HP TouchPad Forum geschrieben. Solltest Du auch Probleme oder Lösungen zu diesem Thema haben, so nimm doch einfach an der Diskussion teil.
Loading


Handy-FAQ.de bei Twitter Handy-FAQ.de bei Facebook Handy-FAQ.de auf Google Plus

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 19.09.2011, 12:32   #1
HF-Mitglied
 
HP Touchpad - Ubuntu/Linux Partition löschen

Hallo,
ich habe ganz günstig, nämlich zum Selbstkostenpreis, von einem freundlichen User ein Touchpad 32 GB bekommen. Er hatte es einen Tag in Gebrauch. Das Gerät macht einen guten Eindruck, es kam im Werkszustand bei mir an. Jedenfalls sah es so aus.
Nun bin ich aber etwas mißtrauisch geworden. Nach ein paar App-Installationen und Foto-Uploads zeigt das Gerät noch 20,5 GB verfügbaren Speicher an. Vorher waren es, glaube ich, 21 GB.
Per USB an den Rechner angeschlossen, zeigt mir Windows unter den Eigenschaften des Datenträgers an:

Belegter Speicher: 516 MB
Freier Speicher: 19 GB
Speicherkapazität: 21.025.075.296 Bytes - 19,5 GB

Ich hatte mich schon gewundert, aber mir gedacht, dass vielleicht das WebOS bzw. irgendwelche Cachebereiche nicht in der Gesamtkapazität aufgelistet sind.
Doch nun las ich gerade in einem anderen Forum, dass dort ein User nach Aufspielen einiger Apps noch 29,5 GB frei hat. Das scheint mir auch irgendwie realistischer zu sein. WebOS benötigt ja wohl kaum 10GB!

Da ich weiß, dass mein Vorbesitzer - seinen Aussagen nach allerdings auf dem Gerät eines Freundes - diverse Preware und Ubuntu-Experimente gemacht hat, bin ich nun etwas beunruhigt.

Wie Größe hat denn bei Euch der Datenträger? Kommt Ihr da auf identische Werte?

Danke und Gruß
fs

Geändert von fernsehmuffel (19.09.2011 um 14:09 Uhr) Grund: Titel geändert
fernsehmuffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2011, 12:32  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Alt 19.09.2011, 12:58   #2
aktives Mitglied
 
Benutzerbild von DiplPhy
 
Ich hab mein 32GB Pad nun schon mit einigem Zeug beladen, aber kann dir folgendes sagen. Laut Geräteinfo-App von webOS hab ich noch 10,4 GB frei und laut Inertnalz Pro (Dateimanager) hab ich auf der USB Partition 17,9 GB drauf.
Das ist aber nicht ganz aussagekräftig, da auch zu Beginn bei dem Pad schon einige Daten auf der USB-Partion liegen. Ich meine mich aber zu erinnern, dass ich deutlich mehr als 21 Gb frei hatte.

Laut Windows sind auf dem Laufwerk 17,9 GB belegt, 9,71 GB frei, gesatm 27,6.
Also doch etwas mehr! Mein Tipp wenn du noch nicht viel gemacht hast, mal den webOS Doctor drüberspielen. Wenn es dann immer noch nicht geht, dann ist es wohl ein Hardwaredefekt

Gruß Erik
DiplPhy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2011, 13:03   #3
aktives Mitglied
 
Vielleicht eine Ubuntu-Partition, die nicht mit angezeigt wird?
dodnet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2011, 13:11   #4
HF-Mitglied
Threadstarter
 
Zitat:
Zitat von dodnet Beitrag anzeigen
Vielleicht eine Ubuntu-Partition, die nicht mit angezeigt wird?
Danke für die Antwort, sowas vermute ich auch. Kann ich das irgendwie herausfinden, bzw. komme ich da irgendwie ran?
fernsehmuffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2011, 13:13   #5
HF-Mitglied
Threadstarter
 
Zitat:
Zitat von rerik Beitrag anzeigen
Mein Tipp wenn du noch nicht viel gemacht hast, mal den webOS Doctor drüberspielen. Wenn es dann immer noch nicht geht, dann ist es wohl ein Hardwaredefekt

Gruß Erik
Vielen Dank für die Antwort. Naja, das Gerät läuft prima, von daher halte ich einen Hardwaredefekt für unwahrscheilich. Auch die interne Diagnose meckert am Speicher nicht herum, ist aber natürlich alles andere als aussagefreudig.

webOS Doctor und Internalz finde ich im offiziellen App-Katalog nicht, da muss ich wohl Preware installieren?!

Danke
fernsehmuffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2011, 13:24   #6
HF-Neuling
 
Mein 32GB-TP wird auch mit 27,6 GB im Explorer angezeigt.
Mr.M. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2011, 13:44   #7
HF-Mitglied
 
WebOS Doctor ist nicht über Preware zu bekommen.
Das sollte auf deinem Rechner laufen

Internalz dagegen findest du in Preware.
Doc_Evil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2011, 15:10   #8
aktives Mitglied
 
Benutzerbild von DiplPhy
 
Der webOS Doctor ist ein Programm, welche vom PC aus das webOS Betriebssystem auf deinem TouchPad neuinstalliert. Dabei gehen aber alle bis dahin gespeicherten Daten verloren. Die Einstellungen für deine Mail Konten und dergleichen sollten aber in deinem webOS Profil gespeichert sein. Den webOS Doctor kannst du runterladen, wenn du dich bei deinem webOS Profil auf der Seite von HP angemeldet hast. Dort sind auch noch einige Informationen zur Verwendung zu finden.

Hier der Link http://ws.hpwebos.com/webosdoctor/hp...berinitial.htm

Internalz ist ein Dateimanager für webOS. Es gibt sicher bald eine offizielle Version für das TouchPad, aber derzeit ist es nur über Preware zu beziehen und auch noch nicht ganz an die Bedürfnise das TouchPads hinsichtlich Bildschirmgröße angepasst.
DiplPhy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2011, 15:30   #9
HF-Mitglied
Threadstarter
 
Zitat:
Zitat von rerik Beitrag anzeigen
Der webOS Doctor ist ein Programm, welche vom PC aus das webOS Betriebssystem auf deinem TouchPad neuinstalliert. Dabei gehen aber alle bis dahin gespeicherten Daten verloren. Die Einstellungen für deine Mail Konten und dergleichen sollten aber in deinem webOS Profil gespeichert sein.
Vielen Dank für den Tipp, ich hab den webOS doctor jetzt mal installiert. Allerdings:
Wenn der Doktor genau das macht, was man auch durch Zurücksetzen mittels hartem Reset erreicht, wird es nicht viel nützen. Denn anscheinend wird der Speicher nicht neu formatiert / partitioniert.

Ich habe vor ein paar Tagen das Problem gehabt, dass YouTube-Videos nicht mehr angezeigt wurden. Mit Unterstützung des HP-Chats habe ich dann ein Hard-Reset gemacht - alle Nutzerdaten mussten über das Backup neu aufgespielt werden. Ich denke, das ist wahrscheinlich vergleichbar mit der Behandlung durch den webOS doctor, oder?

Bügelt webOS doctor eigentlich alles gleich über oder gibt es auch noch eine Diagnose vorher? Konnte dazu leider nichts finden.

Mittlerweile gehe ich nämlich wirklich von einer Ubuntu-Partition aus - der freundliche User hat eingeräumt, dass vielleicht eine "versehentliche Vertauschung" mit dem Tablet seines Freundes passiert ist und er auf meinem eventuell doch Ubuntu installiert hat.

Geändert von fernsehmuffel (19.09.2011 um 15:43 Uhr) Grund: txt
fernsehmuffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2011, 16:12   #10
aktives Mitglied
 
Guck mal, ob dir das weiterhilft:

http://forums.precentral.net/hp-touc...-touchpad.html

Da ist auch ein Link mit einer Anleitung in einem der Posts.
dodnet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2011, 16:12  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Antwort

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann teile es doch deinen Freunden auf Facebook, Twitter und G+ mit!

Stichworte
32gb version, hp, löschen, partition, speicher, touchpad, ubuntu linux, verfügbarer

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > HP Forum > HP Modelle > HP TouchPad Forum


Sofort abstauben! Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Release] HTC HD2 Ubuntu Build - Ubuntu Linux v.0.2 -SStaR- HTC HD2 Android Forum 38 25.04.2012 11:43
[Diskussionsthread] LG & Ubuntu (Linux) stoppoker LG Cookie KP500 Forum 3 16.10.2009 10:38
PC Suite für Ubuntu/Linux Shakreo Nokia 5800 Forum 2 26.05.2009 17:13
V3i-MPT und Linux/Ubuntu 3spoke Motorola Forum 3 05.01.2009 21:28
Linux-, bzw. Ubuntu-Theme K3nnY II Sony Ericsson Forum 1 20.05.2007 12:51




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:53 Uhr.