Jump to content
AndroidChromeOS

HTC Desire - Rooten ohne Linux und Mac

Was ist benötigt?

  • HTC Desire
  • Ein Windows-PC (Wer auch Linux oder Mac hat kann diese Anleitung befolgen)
  • microUSB Kabel
  • microSD Karte
  • HTC Sync

Downloads

Habt ihr Bootloader Version 0.75.xxx: hier (Danke an Demecion)

Habt ihr Bootloader Version 0.80.xxx und das System Version 1.21.xxx.x oder tiefer ist: hier (Danke an Demecion)

Anleitung

Nach dem rooten sind all deine Einstellungen auf dem Handy und der SD-Karte weg!

Außerdem sind wir (Handy-FAQ) nicht dafür verantwortlich, wenn dein Handy kaputt geht!

Bei Windows 7 64-Bit kann es Probleme geben.

  1. Mach aus deiner microSD Karte ein Goldcard wenn das Handy ein Branding hat:
    1.1 formatiere die SD Karte mit FAT32. Wenn ihr keinen Kartenleser habt könnt ihr dies über den Speicherkartenzugriff des Desire machen. Dazu habe ich das Programm fat32format benötigt weil sich die Karte über den Windows Explorer nicht formatieren lies (Not macht erfinderisch). Die SD Karte im Desire für Windows freigeben, dann über die Kommandozeile mit: "fat32format.exe laufwerksbuchstabe:" formatieren. Alternativ funktioniert das ganze natürlich auch über einen Kartenleser.

    1.2 Die Desire SD Freigabe für Windows wieder beenden. Über einen beliebigen FileExplorer auf dem Hero die Datei /sys/class/mmc_host/mmc1/mmc1:*/cid (* = Nummer, kann sich unterscheiden) auf die SD Karte kopieren.

    1.3 Gebt die SD Karte wieder über das Desire für Windows frei und öffnet die Datei "cid" in einem Texteditor.

    1.4 Kopiert die Nummer in eine Textdatei.
    Beispiel: 1b534d30303030301070da18ed009558

    1.5 Steckt das USB Kabel vom Hero ab.

    1.6 Teilt die Nummer in 2er-Blöcke auf (dient nur zur Vereinfachung der kommenden zwei Schritte)
    Beispiel: 1b 53 4d 30 30 30 30 30 10 70 da 18 ed 00 95 58

    1.7 Geht auf http://www.string-functions.com/reverse.aspx und kopiert die Nummer in das obere Feld und klickt auf Reverse

    1.8 Tauscht den ersten 2er-Block (der umgedrehten Nummer) mit einer 00 aus,
    Beispiel: 00 95 00 ed 18 da 70 10 30 30 30 30 30 4d 53 1b

    1.9 Geht auf diese Seite, tragt dort eure E-Mail Adresse zwei Mal ein und kopiert die Zeichen OHNE Leerzeichen in das CID Feld.
    Beispiel: 009500ed18da701030303030304d531b

    1.10 Klickt auf "Continue". Nun wird euch eine E-Mail mit dem auf euch zugeschnittenen Goldcard Image zugeschickt welches ihr dann auf der Festplatte speichert.

    1.11 Ladet euch den Hex Editor hier runter und installiert ihn.

    1.12 Startet den Hex Editor (WICHTIG: unter Windows Vista oder 7 als Administrator ausführen!)

    1.13 klickt auf Extras -> Datenträger öffnen... merkt euch die Physischen Datenträger und beendet den Hex Editor wieder.

    1.14 Steckt das USB Kabel am Desire wieder an und gebt die SD Karte für Windows wieder frei.

    1.15 Startet wieder den Hex Editor (als Administrator ausführen!)

    1.16 klickt wieder auf Extras -> Datenträger öffnen... jetzt müsste unter den Physischen Datenträgern ein Wechseldatenträger sein der vorher nicht da war. Markiert diesen und macht den Haken bei "Schreibgeschützt öffnen" weg und klickt auf OK.

    1.17 klickt auf Extras -> Datenträgerabbild öffnen... und wählt das zuvor gespeicherte Goldcard.img.

    1.18 markiert und kopiert (STRG+C) den gesamten Inhalt (einschließlich Zeile Offset 170).

    1.19 geht auf den Wechseldatenträger und markiert alles bis einschließlich der Zeile Offset 170 und fügt den neuen Inhalt ein (STRG+V) der nun in rot erscheint.

    1.20 Klickt auf das Diskettensymbol (oder STRG+S) und bestätigt die Warnung mit Ja/OK.

    1.21 rebootet das Desire.

  2. Entpacke die heruntergeladenen Dateien in C:\htc.
  3. Drücke Windows + R und gib cmd ein. Bestätige mit Enter.
  4. Gib nun cd C:\htc ein und drücke wieder Enter.
  5. Kopiere update.zip und rootedupdate.zip auf die SD-Karte und benenne sie nicht um.
  6. Schalte das Desire aus.
  7. Halte Zurück gedrückt und schalte das Handy an (Zurück gedrückt halten).
  8. Nun bist du im Fastboot-Mode.
  9. Stecke das Handy an den Computer an.
  10. Gib nun in der Eingabeaufforderung step1-windows.bat ein und drücke wieder Enter.
  11. Wenn das Programm fertig ist kannst du mit den Lautstärke-Tasten am Desire zum Bootloader navigieren. Bestätige es mit der Power-Taste.
  12. Wähle jetzt Recovery aus. Bestätige wieder mit Power.
  13. Wenn auf dem Display ein rotes Warndreieck angezeigt wird, drücke gleichzeitig die Lautstärke-Hoch und Power-Taste.
  14. Warte nun bis du apply sdcard:update.zip auswählen kannst und tue dies.
  15. Wähle nun Wipe aus und anschließend eine zip von der SD-Karte:
  16. wähle die rootedupdate.zip aus.
  17. Fertig.

Ich wollte mal fragen ob ich die Goldcard auch bei nicht gebrandeten Geräten brauche.

Oder ob ich diesen Schritt einfach überspringen kann , und eine beliebige Karte benutzen kann.

*****ZUSAMMENGEFÜHRT VON ANDROIDCHROMEOS*****

Außerdem wollte ich noch fragen ob es eine Anleitung gibt wie man nach dem rooten die neue FW aufspielt. mfg

bearbeitet von AndroidChromeOS
Doppelpost

Ich wollte mal fragen ob ich die Goldcard auch bei nicht gebrandeten Geräten brauche.

Oder ob ich diesen Schritt einfach überspringen kann , und eine beliebige Karte benutzen kann.

würde mal eins über dir lesen, steht doch groß geschrieben.

wer lesen kann ist klar vom Vorteil:haha:

*****ZUSAMMENGEFÜHRT VON ANDROIDCHROMEOS*****

Außerdem wollte ich noch fragen ob es eine Anleitung gibt wie man nach dem rooten die neue FW aufspielt. mfg

siehe hier: http://www.handy-faq.de/forum/htc_desire_forum/145965-htc_desire_so_geflasht.html

bearbeitet von AndroidChromeOS
Doppelpost

Hätte mal noch eine frage habe nun schritt 10 ausgeführt . nun steht da

Desire Root Step 1

erasing cache and rebooting in ruu mode

waiting for device

und nichts passiert mehr soll ich nun einfach weiter machen oder warten,

oder muss ich das handy erst irgend wie installieren ?

*****ZUSAMMENGEFÜHRT VON ANDROIDCHROMEOS*****

oder muss ich einfach den anderen bootloader runterladen

//Edit by AndroidChromeOS: Bitte lass das mit den Doppelposts. Vielen Dank ;)

bearbeitet von AndroidChromeOS
Doppelpost

wie erkenne ich welchen bootloader ich habe??

*****ZUSAMMENGEFÜHRT VON ANDROIDCHROMEOS*****

bei dem download für bootloader 0.80 gibt es das rootupdate.zip nicht. soll da nur das update.zip kopiert werden?

bearbeitet von AndroidChromeOS

Also bei mir ist die Datei nicht offline.

UND BITTE KEINE DOPPELPOSTS MEHR!

Wenn ich den 0.80 lade fehlt die Datei rooteupdate.zip!!!

Hmm tja stimmt.. Ich glaube dann sollst du die update.zip nehmen.

Habe die Update.zip genommen und bin jetzt am letzen schritt angelangt:

""Wähle nun Wipe aus und anschließend eine zip von der SD-Karte:""

- welches wipe? Es gibt 2 mit Wipe.

habe Wipe data/factory Reset genommen.

wähle die rootedupdate.zip aus.

===> das kann ich nicht.

nach dem wipe data/Factory Reset kommt die auswahl:

Reboot System Now

Apply sdcard:update.zip

und die 2 mit wipe....

:-( hilfe

kanns sein das die anleitung hier nicht funktioniert bzw. Dateien fehlen?

bearbeitet von Splasher_

Kann es sein, dass du diesen Scritt übersehen hast?

Warte nun bis du apply sdcard:update.zip auswählen kannst und tue dies.

ich sehe kein rootedupdate.zip ordner

anleitung ist falsch.

Hallo,

will heute abend mein desire mit t-mobile rooten und 2.2. aufspielen.

kurz ne frage zur anleitung:

1.goldcard erstelle ich und dann soll ich die zwei dateien update.zip und rootedupdate.zip kopieren. aber wenn ich die runterlade habe ich in der zip datei r6-desire-root.zip doch viel mehr dateien ... was macht man mit denen ?

2. ich möchte meine daten alle sichern, per Titanium-Backup und das ganze system mit Nandroid-Backup. ist dies überhaupt vorher möglich oder während des rooten ? vor jedem flashen kann ich es machen aber vor dem root auch ?

danke

bearbeitet von robinst
ergänzung

also ich komme bis zum letzten schritt.

aber ich kann dann keine zip-datei mehr ausführen ausser der update.zip

bei dem wipe habe ich zwei optionen zur verfügung und bei keiner kann ich eine zip-datei wählen.

ich wollte durch das root ein wenig sinnlose software loswerden, stattdessen habe ich jetzt noch dieses komische "superuser Genehmigungen" drauf, bei dem nichts passiert wenn man es startet.

?

ja, habe 1 zu 1 das selbe Problem wie du.

nachdem ich die update.zip ausgeführt hab und den reset gemacht hab kann ich keine keine zip-datei mehr ausführen ausser der update.zip

:-(

guten tag,

war bei mir auch so,

habe aber den schritt einfach übersprungen und die datei rootedupdate.zip einfach nicht installiert. ging aber dann auch... weiss jemand was in der rootedupdate drin ist ? braucht man die?

bei mir läuft die DJ Droid – Android 2.2 Froyo für Desire nun ohne porbleme ...

aber wenn ich root habe, müsste ich doch in der lage sein, alle apps zu löschen die ich will?! auch die vorinstallierten. updaten und flashen geht auch nicht. ich musste auch die version für den bootloader 0.80 nehmen. da war nichtmal eine rootedupdate.zip dabei sondern nur eine testimage.zip...aber es funktioniert einfach nicht. im gegenteil bekomme ich jetzt immer eine meldung für ein programmupdate. wenn ich das ausführe startet das teil neu, fängt an sich zu aktualisieren und dann kommt nur noch ein großes rotes fragezeichen...und alles ist beim alten.

ich wäre wirklich für jeden tipp dankbar...

edit: ein unroot funzt auch nicht...und die zweite variante mit linux geht ebensowenig. das ruu dings sagt "nö, geht nicht"

bearbeitet von darkchild
nachtrag

woran erkenn ich denn ob ich root hab?

Hab nen neuen Punkt "Superuser Genehmigungen" - evtl. das ein indiz?

Jap. Wenn du das hast, hast du root.

@darkchild Nein. Das geht nur wie im Forum schon oft beschrieben. Einfach mal die :suche: benutzen ;)

ok...wiedermal: ich bin bescheuert. hatte da was falsch verstanden.

funktioniert jetzt super und ich begebe mich auf die suche nach einer rom die mir gefällt...

der letzte schritt der anleitung (ab wipe) ist dann aber irgendwie sinnlos...

vielen vielen dank auf jeden fall. ich liebe dieses forum.

also wenn ich schritt 14 ausführe kommt immer folgende meldung

E:failed to verify whole-file signature

E:signature verification failed

installation aborted

was istn das fürne meldung?

die update.zip ist auf der karte, gerät habe ich vorher mitner goldcard entbranded,heisst also ich brauch diese ja ncht mehr richtig?

edit:ne goldcard scheint vorraussetzung zu sein

ohne gehts wohl nicht trotz brandingfreiem gerät

bearbeitet von PA.pn2

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×