Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

HTC Desire - So wird geflasht

24 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Ich hör immer wieder, dass einige nicht wissen, wie man ROMs flasht.

Ich verweise dann immer gerne auf die :suche:. Jetzt hab ich mal selbst gesucht und war total geschockt :eek:, dass es noch keine Anleitung zu dem Thema gibt.

Also zu aller erst mal ein fettes :sorry: an alle, die ich zur Forensuche geschickt habe. Und jetzt gehts los:

Was braucht ihr?

  • HTC Desire
  • Computer
  • Datenkabel
  • Root:!:

So gehts:

  1. Lade dir diese Datei herunter (nicht extrahieren) und kopiere sie in das Home-Verzeichnis der SD-Karte des Desires.
  2. Nenne die Datei, wenn sie auf die SD-Karte kopiert wurde, in update.zip um.
  3. Schalte dein Desire aus und trenne es vom Datenkabel.
  4. Halte die Lautstärke-Leiser Taste gedrückt und drücke den Power-Knopf (Lautstärke-Taste gedrückt halten).
  5. Warte etwas und wähle dann mit den Lautstärke-Tasten "Recovery" aus.
  6. Warte, bis das rote Dreieck kommt und drücke gleichzeitig die Lautstärke-Lauter Taste und den Power-Knopf.
  7. Jetzt erscheint ein kleines, blaues Menü (den Fehler darfst du ignorieren). Wähle hier "apply sdcard:update.zip" mit der Lautstärke-Taste aus. bestätige mit Power.
  8. Nun kommst du zu einem grünen Menü.
  9. Wenn du keine neue ROM flashen willst, bitte diesen Schritt überspringen.
    Führe vorher einen Wipe aus (Dieser löscht alle Daten!). Wähle dazu bitte "wipe data/factory reset".
  10. Wähle nun "install zip from sdcard" und dann "choose zip from sdcard".
  11. Hier kannst du deine ROM, die du in einem dieser Threads herunter geladen und auf die SD-Karte kopiert hast, aus.
  12. Die ROM wird nun geflasht. Nach einem Reboot wird das neue System gestartet.

Ich hoffe diese Anleitung hat euch geholfen.

bearbeitet von AndroidChromeOS
Link-Update
4 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Funktioniert wunderbar! :icon_mrgr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

bei mir kommt jedes mal eine fehler meldung wenn ich "apply sdcard:update.zip auswähle er will nicht in den Recovery Menu rein

muss ich das rom zb. von froyo auf der sd ungezippt drauf machen oder irgendwie umbennen?

sorry für die ganzen fragen aber komm nicht weiter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

hast du bei punkt 1. die datei update.zip auf dem pc oder auf dem handy umbenannt?

du musst diese datei auf dem handy umbenennen,dann sollte es funktionieren,hatte dasselbe problem. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

ich bitte Euch um Hilfe, mein Desire bootet nicht mehr.

Bis Punkt 4 komme ich noch. Gehe ich dann auf Recovery, vibriert das Handy einmal, der lilane Ring erscheint und das Handy friert ein:

In den Bootloader komme ich durch Drücken der Zurück-Taste und gleichzeitig der Einschalttaste.

Das Desire ist mit dem Rechner per USB verbunden und zeigt folgendes an:

BRAVO PVT1 SHIP S-ON

HBOOT-0.80.0000

MICROP-031d

TOUCH PANEL-SYNT0101

Mar 29 2010,21:34:33

FASTBOOT USB

<VOL UP> to previous item

<VOL DOWN> to next item

<POWER> to select item

BOOTLOADER

REBOOT

REBOOT BOOTLOADER

POWER DOWN

Die Goldcard ist eingelegt.

Ich kann im Rechner jeweils eine der Update-Dateien

RUU_Bravo_HTC_Europe_1.15.405.3_Radio_32.30.00.28U_4.05.00.11_release_121865.exe

RUU_Bravo_HTC_WWE_1.21.405.2_Radio_32.36.00.28U_4.06.00.02_2_release_126984_signed.exe

RUU-MoDaCo-Bravo-1.15.405.4-release.exe

aktivieren. Der Prozes beginnt auch. Der Bootloader wird neu gestartet, das HTC-Logo auf schwarzem Hintergrund angezeigt.

Nun folgt Sendet ..., dann soll die Signatur geschrieben werden. Bei ca. 30% hört der Vorgang auf.

Das Handy wird rebootet und kommt wieder in den eingefrorenen Zustand nach einem Vibrieren und mit den lila Ring.

Wenn ich das USB-Kabel VOR dem Rebooten (Software am Rechner ist noch offen, Beenden noch nicht angecklickt) abziehe, sehe ich im Handy:

"CID incorrect, update failed". Stecke ich das USB-Kabel wieder an und klicke in der Software auf "Beenden", wird das Desire rebootet - in den eingefrorenen Zustand...

Die Goldcard habe ich genau nach Vorschrift erstellt, das Image 2 x neu angefordert. Ich habe eine 2GB und eine 4GB Card benutz, beide von SanDisk.

Noch einmal kann ich die Goldcard nicht erstellen, weil ich ja nicht mehr die Datei "cid" kopieren kann. Ich kann das Handy ja nicht booten.

(Ich bin bisher nach folgenden Anleitungen vorgegangen:

http://www.bestblog.de/?tag=htc-desire

http://www.handy-faq.de/forum/htc_desire_forum/136760-htc_desire_branding_entfernen_standard_rom_flashen.html

http://android.modaco.com/content/htc-desire-desire-modaco-com/307365/14-jun-r6-riskfreeroot-htc-desire-rooting-guide-now-with-hboot-0-80-and-os-to-1-21-support/

http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/398913/manueller-Update-von-HTC-Desire-1-15-auf-1-21#p467850

)

Hat jemand evtl eine hilfreiche Idee? Ich habe Ubuntu 10.04 und Windows7 zur Verfügung.

Ich danke Euch für jeden hilfreichen Hinweis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

habe es so hinbekommen könnte aber man noch in der anleitung erwähnen erspart einen probleme:-)

danke für deine hilfe

bearbeitet von italylatin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hab das mit dem Umbenennen mal angepasst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

super sache, danke!

Erstma mir Nandroid alles gesichert...

Sichert er auch die apps die auf der Speicherkarte installiert sind?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nein. Aber die werden bei einem Wipe nicht gelöscht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

dann bringt es kaum was...

Ich suche was was alles komplett sichert...Mit einstellungen, apps etc.

So das ich einfach mal ne andere Rom testen kann und wenns nicht gefällt wieder zurück spielen kann und es so ist wie vorher!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wenn du das normale Recovery bootest (siehe hier), kannst du auch deine ext-Partition (also die Apps auf der SD-Karte) sichern ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

aja, danke!

Somit wird ja alles komplett also das ganze gesichert oder? Brauche also auch nix mehr mit Titanium Backup machen oder?

Also falls ich mal das Handy zurücksetze und dann schnell wieder alles haben möchte, einfach Nandroid Restore und alles ist wirklich mit allen einstellungen und Apps etc. wieder da!?

EDIT: Er zeigt mit beim Backup erstellen nen

ERROR: Run ´nandroid-mobile.sh´via adb!

Speicher auf der Karte ist genug, etwa 2,5gb!

bearbeitet von AmpheZzz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wenn du das Handy zurücksetzt, sind auch ohne Backup deine Apps noch da. SIE WERDEN NICHT GELÖSCHT!

Steck dein Handy mal ans Ladegerät und mach dann nochmal ein Nandroid-Backup.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

wenn ich aber ne andere Rom drauf packe gehen die apps nicht mehr!

Und als ich letztens das Handy zurückgestzt habe, waren zwar die ganzen Symbole (verknüfungen) noch da, aber es ließ sich nix mehr ausführen! Deswegen muss ich das ganze system neu machen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

wenn ich aber ne andere Rom drauf packe gehen die apps nicht mehr!

Wenn du App2SD hattest, dann schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

hatte ich;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

ich habe die Anleitung verwendet und das rootedupdate.zip von modaco aufgespielt. Das Handy geht jetzt zwar noch an, aber es friert beim Startvorgang ein, so dass es beim grünen HTC-Logo stehen bleibt.

Nichts funktioniert dann mehr. Helft mir bitte!

Es geht nur noch auszuschalten, indem ich den Akku rausnehme.

Gruß gago

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

ja das gleiche problem habe ich acuh

bloß meiner friert sich nach dem magenta kreis ein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich versuche schon seid gestern nachmittag zu flaschen... das Gerät flasht ja und sagt finish.. dann mache ich den neustart und es kommt der weiße bildschirm mit dem htc logo.. und mehr nicht... es bleibt einfach so..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich versuche schon seid gestern nachmittag zu flaschen... das Gerät flasht ja und sagt finish.. dann mache ich den neustart und es kommt der weiße bildschirm mit dem htc logo.. und mehr nicht... es bleibt einfach so..

wie lange hast du denn gewartet bis du es ausgemacht hast und welches Rom haste geflashed??? ich hab auch schon mal des öfteren gedacht das will garnicht mehr booten habs dann in die eckke gelegt und irgendwann wars dann hochgefahren das kann unter umständen schon ganz schön lange dauern beim ersten mal booten.

MfG Master

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0