Jump to content
  • Ankündigungen

    • Trafalgar Square

      Handy-FAQ sucht neue Moderatoren   01.10.2016

      Wir brauchen dich! Ein Forum kann nur durch die Beiträge der Nutzer am Leben gehalten werden. Aber wie überall, muss es auch Regeln geben, an die sich alle Nutzer halten müssen. Viele neue Nutzer brauchen auch Hilfe, um ihre Frage zu präzisieren. Genau hier kommt ein Moderator ins Spiel. Er ist kein Polizist, sondern eher ein Spielleiter, der darauf achtet, dass sich jeder an die Regeln hält. Ein Moderator erstellt außerdem interessante Anleitungen und Threads, von denen die Nutzer profitieren.     Welche Aufgaben haben Moderatoren? Er achtet auf die Einhaltung der Regeln Er erstellt selbst interessante und wichtige Anleitungen Er unterstützt die Nutzer durch Lösungen oder der Suche danach Er arbeitet zusammen mit seinen Kollegen an Lösungen und Verbesserungen     Welche Voraussetzungen muss ein Moderator mitbringen? Er hat einen freundlichen und angenehmen Umgangston Er hat keine (großen) Probleme mit Rechtschreibung und Grammatik Er arbeitet gerne im Team Er hat genügend Online-Zeit (NEIN, keine 24h/day) Er hat schon einige Beiträge hier im Forum verfasst   Wenn die Kriterien auf dich zutreffen, dann bewirb dich einfach bei einem unserer Mod-Manager.   Also: Trau dich und bewirb dich!  
HD2And7

HTC HD7 - Flashen (downgrade) mit Goldcard

117462d1340812758-goldcard_methode_fuer_hd7-banner.png

Vorwort:

Die Goldcard-Methode ist eine Möglichkeit mit Hilfe eines besonders erstellten Speichermediums, ROMs oder Loader auf ein Gerät zu bringen, bei dem herkömmliches Flashen nicht funktioniert.

Dies wird zumeist verursacht durch einen inkompatiblen Bootloader (Branding), oder einen unsachgemäßen Flaschversuch (Half-Brick).

Für das HD7 bedeutet dies, dass Provider gerne den Zugriff auf die Systemsoftware so restriktiv gestalten, dass der Eingriff in den OSPL möglichst schwer gemacht wird, also eine Änderung auf einen RSPL/HSPL kaum mehr möglich ist.

Vorab noch ein Tipp:

Es können sowohl SD-Cards (Micro-SDs), als auch USB-Sticks (Flash-Speicher) verwendet werden!

Allerdings funktionieren bei weitem nicht alle Speichermedien!

Die von mir verwendeten oder verlinkten Komponenten wurden als funktionsfähig bestätigt, oder selbst getestet!

Die gesamte Prozedur sollte auf einem Windows7-System gemacht werden, da es bei Vista & XP vielfach zu Fehlern geführt hat!

Speziell wenn Ihr später RSPL/HSPL flashen wollt, verweigern Vista & XP oft den Dienst!

Was also braucht Ihr?

- [ame=http://www.amazon.de/SanDisk-MicroSD-Card-2GB-Karte/dp/B000HCGAFK?ie=UTF8&tag=hf4ame-21]Micro SD Card[/ame]

oder einen [ame=http://www.amazon.de/SanDisk-Cruzer-Blade-USB-Stick-schwarz/dp/B002U213Y8?ie=UTF8&tag=hf4ame-21]Sandisk Cruzer 4 GB USB-Stick[/ame]

(kein Card-Reader nötig)

- MicroSD Card Reader

- Y-Kabel USB

- [ame=http://www.amazon.de/InLine-USB-2-0-Adapter-Buchse/dp/B000L61A66?ie=UTF8&tag=hf4ame-21]USB 2.0 Adapter, Buchse A auf Buchse A[/ame]

7075_dscf0074.jpg

Dateien, die ihr runterladen müsst:

- das Goldcard-Tool

- My custom goldcard.img

-Euer HD7-spezifisches .nbh-Image:

Um das zu bekommen, müsst Ihr ein Nodo-Stock-Rom downloaden und in einen beliebigen Ordner entpacken.

In diesem Ordner befindet sich die nbh-Datei!

Ihr müsst die RUU_signed.nbh in SCHUIMG.nbh umbenennen!

Diese Methode funktioniert auch mit folgenden Modellen:

-Sparimg.nbh für das Trophy

Rom-download: http://forum.xda-developers.com/show....php?t=1427904

-MOZAIMG.nbh für das Mozart

Rom-download: http://forum.xda-developers.com/show....php?t=1427893

- MONDIMG.nbh für das HTC 7 Surround

Rom-download: http://forum.xda-developers.com/show....php?t=1427902

Jetzt geht es los:

  1. Ihr solltet Euch sicher sein, dass der Akku mehr als 50% geladen ist!
  2. Formatiert die MicroSD Card (muss sich bereits im Card-Reader befinden) am Rechner auf FAT32
  3. Kopiert die .nbh-Datei auf die MicroSD Card
  4. Jetzt startet das Goldcard Tool
  5. Die cid box oben könnt ihr ignorieren, wählt "Load GoldCard.img" uns sucht die Custom goldcard.img, die Ihr runtergeladen habt
  6. Dann klickt "Patch MMC" und wartet bis der Vorgang abgeschlossen ist
  7. Trennt die SD-Karte samt Card-Reader vom PC
  8. Verbindet das Y-Kabel am doppelt belegten Ende (männlich) mit dem USB-Adapter (A auf A).
    7077_dscf0078.jpg
  9. Verbinde die SD-Karte mit Card-Reader am USB-Adapter
    7078_dscf0079.jpg
  10. Schließe das HD7 am schwarzen (weiblichen) Stecker des Y-Kabels an
    7079_dscf0080.jpg
  11. Verbinde den noch freien roten Stecker (männlich) mit dem PC (mit Standard-USB-Verlängerung, oder direkt)
    7080_dscf0081.jpg
  12. Jetzt haltet Power+Kamera+VolumeDown bis der USB Host Mode erscheint
  13. Wartet bis zu 30 Minuten bis der Vorgang abgeschlossen ist!
  14. Es könnten Reboots auftauchen...
  15. Wenn das Update komplett ist, löst Ihr die USB-Verbindung zum Gerät und startet das HD7 neu indem ihr den Power-Knopf länger gedrückt haltet (bis zu 10 Sek.). Sollte der Neustart so nicht funktionieren, dann müsst Ihr den Akku rausnehmen und wieder einsetzen!
    di-UBON.jpg

Jetzt sollte deine SPL-Version heruntergestuft sein, damit du RSPL/HSPL flashen kannst!

Unseren Diskussions-Thread zur Anleitung findet Ihr hier:

http://www.handy-faq.de/forum/htc_hd7_forum/258448-htc_hd7_flashen_downgrade_goldcard.html

Liste kompatibler USB-Sticks (Flash-Speicher):

[ame=http://www.amazon.de/Supertalent-Pico-C-USB-Stick-USB-2-0/dp/B001BAW7OU?ie=UTF8&tag=hf4ame-21]Supertalent Pico-C USB-Stick 4 GB USB 2.0[/ame] __________credits 2 ralfrudy

bearbeitet von HD2And7

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×