Jump to content
warci

HTC One Mini 2 - Firmwaresammlung | RUUs | OTAs | Backups

Hi HTCNerdYoda,

Das war eben die Hoffnung das jemand mit diesem Branding das vielleicht ließt.

Ansonsten also abwarten und hoffen das dann vielleicht beim Lollipop-Update die passenden OTAs usw. auftauchen.

Trotzdem danke schon mal!

Beste Grüße,

Eykaay

hallo htcnerdyoda

gonna use english - mein deutsch ist ein shit (********?).

:icon_mrgr

so. ive got the same problem as eykaay.

tmobile. same firm.

ive delete my backup (also)

the question is, can i use a nandroid from other company? ours is 111

could i just install the 401 ?

could i install the ota from htc dev? or wait for the new ota for L

btw - i have it here... i could upload

sorry mates

deutsch ist verdammt schwear.:icon_mrgr

Hey 64lp,

As far as I know, you can only use OTAs, Stock Recoveries, Nandroids that are for the same Branding, in our case 111.

Which file do you have?!

Hey,

its possible to install a 401 nandroid, but you will not be able to update this rom.

Because your firmware and cid stay the same, so you will never get an update.

The only way to use a nandroid of another company is S-OFF, because it offers you the option to change the cid and firmware.

If you have any files that are missing in our collection, it would be great if you upload these.

CRC is cyclic redundancy check

nothing that you need

so. by this what u said i could install this 401

would lose the updates, ok ... but if one day shows up here the right one what fits on my 111, i could just remove the 401 and flash the proper rom.

did i get it right?

isnt the best. but still better then this problems w the cm12

should work ;)

Asselalf warci

ive done as u said. and it works perfect. no problems at all

thx.

now the question is. can i update firmware manually ?

Hallo, ich hatte da bei einem HTC One Mini 2 vom Vorbesitzer CM12 drauf. Viele Probleme und wollte es los werden, bin jetzt nicht der Vielversteher bei Android. Habe (OTA??) Backup: "https://www.androidfilehost.com/?fid=95832962473398097" heruntergelagen und installiert. Da ist ein HTC Video einbunden, was das Gerät nicht in den Standby gehen lässt. Auch unter Einstellungen sind die entsprechenden Parameter grau, also nicht zu aktivieren. Hast du einen Tipp für ein aktuelles OTA Rom für das Handy?

Merci im voraus

Uwe

Hallo Uwe,

ich werde aus deinem Text ehrlich gesagt nicht wirklich schlau...

Bei der von dir verlinkten Datei handelt es sich um ein Nandroid-Backup für TWRP, das hat erst mal aber nichts mit einem OTA (Over-the-Air) Update zu tun.

Laut deiner Firmware-Version, die du im anderen Thread gepostet hast, ist dies aber das falsche Backup. Du benötigst für dein Gerät dein Backup für Version 2.18.401.3.

Die hatten kain23 und ich dir dort im Thread auch schon verlinkt:

https://www.androidfilehost.com/?fid=95832962473397801

Wenn du nun von dieser zur 2.19.401.1 wechseln möchtest geht dies nur über ein Update, heißt in dem du das originale Recovery (Stock Recovery) wiederherstellst und in den Systemeinstellungen deines Mini 2 ein Update ausführst.

Das hat dir mein Kollege HTCNerdYoda so aber auch schon im anderen Thread geschrieben.

Was du mit "Da ist ein HTC Video einbunden, was das Gerät nicht in den Standby gehen lässt." meinst ist leider ein Rätsel.

Hi, danke für deine Antwort. Ja da gibts scheinbat ein größeres Problem ...

- Habe das Rom 2.18 und 2.19 aufgespielt

- Vorher gewiped

Das Ergebnis:

- Das Gerät spielt immer ein HTC Werbe Movie ein. Dieses Viedeo ist auch durch Standby nicht zu bremsen

- Kann nicht gelöscht werden

- Interessanterweise: Bilder von Whatsapp-Anhängen kommen auch immer mit

- Wenn ich whatsapp installiere oder Postfächer einrichte, sind die nach dem Ausschalten immer weg

- Einstellungen: Anzeige: Helligkeit, Display-Timeout u. Daydream nicht zu aktivieren

-Telefon zurücksetzen über "einstellungen geblockt, geht nur über Bootmenü, bringt aber nix.

Hast du da eine Idee wie ich mir bzw. meiner Tochter zum Glück verhelfen kann??

LG Uwe

Hast du vor dem aufspielen des Backups ein Full Wipe durchgeführt?

Wenn du das Backup einfach so aufgespielt hast sind alle Einstellungen von CM weiterhin vorhanden und das führt dann zu Fehlern.

Wenn du TWRP noch drauf hast Boote mal ins Recovery und führe dort einen factory reset aus, also wipe die Data und Cache Partition (dabei gehen dann aber natürlich alle Einstellungen verloren).

Gesendet von meinem HTC One_M8

Hi, ja, hab ich schon gemacht:

- Factory reset

- wipe / advanced wipe / DCache, Cache, Data, System.

Hat keinen Erfolg gebracht.

Ich habe den Eindruck, dass das ein Gerät aus dem HTC Vorführbereich ist, weil der Werbefilmm immer wieder läuft und auch einige Sachen gesperrt sind und er installiert apps nicht sichert nach Neustart. Also erreiche ich mit wipe den "Verursacher" nicht?!

LG Uwe

warci weißt du was ich vermute weshalb die einstellungen alle nicht gehen und das video egal bei welchem backup immer wiederkommt ?

das das handy nen vorfürgerät ist von HTC

denn wie gesagt uwe und ich hatten auch schon vorhin getelt und hatten alles zusammen gemacht auch mit fullwipe also Cache, Dalvik Cache, Data und System und dann das 2.18 geflasht wo dann wieder die selben fehler wie beim 2.19 aufgetreten sind wo man sämtliches nicht einstellen kann und das video wider da ist und wenn das Handy im standbymodus ist es so 20sekunden dauert und das handy wieder von alleine angeht und sich das video von HTC abspielt

aber wie gesagt, is nur ne vermutung das es nen Vorführgerät ist von HTC

hab hier was gefunden ist zwar das HTC M8 wo das selbe problem ist der Demovideo und wo welche einstellungen nicht gehen und nehme mal ganzstark an das uwe sein handy ne SuperCID hat

hier der link dazu

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2740831

bearbeitet von kain23

Von der Beschreibung her scheint des zu passen, allerdings wurde die gesamte ROM ja bereits durch eine "normale" ersetzt.

Kann das Problem so ehrlich gesagt nicht nachvollziehen...

Notfalls muss man die Demo-Video App einfach deaktivieren oder entfernen, das geht z.B. mit Titanium Backup. Dafür werden aber Root-Rechte und ein Custom Kernel (zum entfernen des Schreibschutzes) benötigt.

hi warci

das dumme an der ganzen sache ist ja das uwe das handy nicht gerootet hat sondern hat es von jemanden abgekauft , uwe hat also auf gut deutsch noch garnichts auf sein pc mit was er irgendwas flashen kann oder jegliches er ist sozusagen vollkommen neu in dem gebiet und ich helf ihm da was ja nich schlimm is das er sich da nich so auskennt, ich mein wir standen alle irgendwann mal vor nem verschlossnem tor :icon_wink

ich tu mit ihm aber immer tele in verbindung bleiben und tu ihm grad erstmal alles runterladen und istallieren damit er überhapt übern fastboot usb was flashen kann

lg. kain

bearbeitet von kain23

Hi Warci,

ich habe gestern noch mit kain23 in einer nächtlichen Aktion auf dem HTC den Superuser aktiviert und Kernel geflasht und das 2.18 OTA neu aufgespielt. Es stellt sich wie folgt dar - vielleicht hast du noch eine Idee:

1. Das Gerät ist definitiv ein Demogerät (hat mir jemand von der Telekom verkauft grrr), es sagt: cidnum HTC__002.

2. Indem Gerät stecken jedemenge Demos ... Kontakte, Movies und auch dieses HTC Produktvidieo.

3. Wir haben es eingefroren und dann gelöscht mit dem Explorer. Das Icon blieb aber.

4. Dann habe ich das Video angeklickt: in diesem Moment hat sich das gesamte Geräte wieder in den Vorführmodus versetzt und alle vorher installierten apps (Explorer, Whatsapp, ...) gelöscht.

Ich denke mal, dass die Festplatte komplett formatiert werden muss, um es dann neu zu istallieren. Hast du dazu erfahrungstechnische Hilfe?

LG Uwe

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×