Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

HTC Sensation - Werks-Rücksetzung im Garantiefall (S-ON)

203 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

du hast aber schon eine RUU installiert, bevor du versucht hast auf s-on zu stellen mit dem Fastbootbefehl?

Wenn ja, dann versuch die RUU nochmals zu installieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Vielen Dank,

es hat jetzt funktioniert, nach erneutem installieren der RUU...

Ich habe wieder s-on

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nein wie schon "neoxxx82" gesagt hat Du kannst nicht irgend ein Rom nehmen, sondern das Rom mit den Du den S-Off gemacht hast!!!!!!!

Mit dem Backup, kannst Du den S-Off nicht machen aber wenn es der Backup von der Rom ist, mit den Du den S-Off gemacht hast, kannst Du es zurück spielen und schauen welches Rom das genau war, und Dir dann die richtige RUU Rom runterladen und über den PC flashen und dann Deinen S-ON vollziehen.:icon_wink

Hallo,

ich weiß mein Original ROM auch nicht mehr genau. Ich weiß nur das es ein freies ROM (ohne Branding) war. Könnte ich dann einfach eins der HTC_Europe Versionen nehmen?

MFG

Mad

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

@Madstar, wenn du dein Sensation auf Originalzustand zurücksetzen möchtest und s-off hast, musst du nicht wissen, welche Versions Nr drauf war, sondern nur ob du ein Branding hattest oder nicht. Das was hier in der Anleitung steht, stimmt nicht. (Sorry an den Ersteller, aber ist halt einfach so)

Wenn du ein normales Sensation hast, also kein XE, kannst du die hier nehmen:

http://www.share-online.biz/dl/UYBKN1VLMN

ist die GB RUU, dann hast du nachher immer noch die Wahl ob du das Update machen willst oder nicht.

Ich weiss ja nicht, weshalb du zurück willst. Aber eines weiss ich, hab selber ein freies HTC Sensation und das

Update auf ICS ist aus meiner Sicht nicht lohnenswert. Ich hatte es auch unfreiwillig nach der Reparatur drauf,

und hatte jedesmal beim Hochfahren, diese "Android Aktualisiert sich Geschichte". :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

@Madstar, wenn du dein Sensation auf Originalzustand zurücksetzen möchtest und s-off hast, musst du nicht wissen, welche Versions Nr drauf war, sondern nur ob du ein Branding hattest oder nicht. Das was hier in der Anleitung steht, stimmt nicht. (Sorry an den Ersteller, aber ist halt einfach so)

Wenn du ein normales Sensation hast, also kein XE, kannst du die hier nehmen:

http://www.share-online.biz/dl/UYBKN1VLMN

ist die GB RUU, dann hast du nachher immer noch die Wahl ob du das Update machen willst oder nicht.

Ich weiss ja nicht, weshalb du zurück willst. Aber eines weiss ich, hab selber ein freies HTC Sensation und das

Update auf ICS ist aus meiner Sicht nicht lohnenswert. Ich hatte es auch unfreiwillig nach der Reparatur drauf,

und hatte jedesmal beim Hochfahren, diese "Android Aktualisiert sich Geschichte". :(

Hi luckytime,

danke für die Antwort, ich will nur temporär zurück auf Original, wegen Staub unterm Display. Will es einschicken und beheben lassen. Später wieder zurück auf S-Off. Muss ich die super CID auch wieder rückgängig machen?

MFG

Mad?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ja, ich würde die Cid Nr. auf jeden Fall wieder auf die Originale zurücksetzen,

kann ja sein, dass die das sonst vielleicht noch merken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ja, ich würde die Cid Nr. auf jeden Fall wieder auf die Originale zurücksetzen,

kann ja sein, dass die das sonst vielleicht noch merken.

Kann man die CID auch mit S-OFF bearbeiten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

die CID kannst Du NUR mit S-OFF verändern...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

die CID kannst Du NUR mit S-OFF verändern...

Aber laut Anleitung brauche ich die Super CID um S-ON wieder herzustellen. Wie kann ich die dann danach zurück ändern auf die originale CID?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Um auf s-on zu stellen, brauchst du die Supercid nicht.

Du stellst einfach vor dem Installieren der RUU die Cid Nr. auf HTC__102 um und gut ist.

Du hast ja ein brandingfreies Sensation. Da ist die Cid Nr. HTC__102. (Achtung 2 Unterstriche setzen, es muss insgesamt 8 Zeichen haben)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

@Madstar, wenn du dein Sensation auf Originalzustand zurücksetzen möchtest und s-off hast, musst du nicht wissen, welche Versions Nr drauf war, sondern nur ob du ein Branding hattest oder nicht. Das was hier in der Anleitung steht, stimmt nicht. (Sorry an den Ersteller, aber ist halt einfach so)

Wenn du ein normales Sensation hast, also kein XE, kannst du die hier nehmen:

http://www.share-online.biz/dl/UYBKN1VLMN

ist die GB RUU, dann hast du nachher immer noch die Wahl ob du das Update machen willst oder nicht.

Ich weiss ja nicht, weshalb du zurück willst. Aber eines weiss ich, hab selber ein freies HTC Sensation und das

Update auf ICS ist aus meiner Sicht nicht lohnenswert. Ich hatte es auch unfreiwillig nach der Reparatur drauf,

und hatte jedesmal beim Hochfahren, diese "Android Aktualisiert sich Geschichte". :(

Hi luckytime,

danke für die Antwort, ich will nur temporär zurück auf Original, wegen Staub unterm Display. Will es einschicken und beheben lassen. Später wieder zurück auf S-Off. Muss ich die super CID auch wieder rückgängig machen?

MFG

Mad?

Ja, ich würde die Cid Nr. auf jeden Fall wieder auf die Originale zurücksetzen,

kann ja sein, dass die das sonst vielleicht noch merken.

@ luckytime: Dann melde ich mich Hier auch nochmal zu Wort:

Es ist schon richtig das man aus heutiger Sicht keine Super CID brauch, aber zu dem Zeitpunkt wo ich die Anleitung geschrieben habe war das noch nicht klar!

Trotzdem würde ich jedem empfehlen es mit der Super CID zu machen, weil diese bei dem S-ON Vorgang eh auf das vorher geflashte Rom geändert wird, das heißt wenn ich ein Org.HTC Rom geflasht habe wird aus der Super CID automatisch eine HTC__102 CID, also eine änderung ist nicht mehr notwendig!!!!:icon_wink

Aber mit der Super CID habe ich einfach mehr Sicherheit das nichts schief läuft!!!

z:B:User hat ein Org. HTC Gerät, flasht aus versehen/ unwissenheit das flasche Rom also kein Org. HTC Rom, (sondern ein Vodafone, T-Mobile....) hat aber die CID GER- HTC__102 dann hat er mit 100% Sicherheit einen Brick!!!!!

Wenn er aber die Super CID hat, (Vorsicht: das ist jetzt natürlich nur theoretisch also von mir nicht getestet!!!!!) sollte der S-ON trotzdem gehen, das Gerät hätte dann halt ein Brandig was aber wieder zu beheben wäre im Gegesatz zu einem Brick!!

Ich weiß, das ist jetzt ein extremes/ skurriles Beispiel, aber ich hoffe Ihr wisst was ich meine!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich habe das mal getestet an meinem Sensation. Ich hatte ein Sensation mit vodafone branding schweiz und die Original RUU mit supercid installiert. Danach hab ich mit fastboot getvar cid die cid nr überprüft und die war immer noch 8xdie 1. Hatte also trotz Installation der Original RUU nicht auf VODAP110 geändert.

Ich glaube auch nicht, dass es ohne supercid ganz sicher einen brick gibt, wenn man aus Versehen die falsche RUU nimmt, sondern es wird wahrscheinlich einfach abbrechen und eine fehlermeldung kommen. Aber testen würde ich das Ganze nicht. Ist sicher besser die supercid zu lassen und die erst nach der Installation der RUU zu ändern.

Tut mir leid, aber das was ich geschrieben habe war nie als Kritik zu der Anleitung gedacht. Ich finde es super wenn Leute sich engagieren und sich die Mühe geben solche Anleitungen zu schreiben. :thumbup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich habe das mal getestet an meinem Sensation. Ich hatte ein Sensation mit vodafone branding schweiz und die Original RUU mit supercid installiert. Danach hab ich mit fastboot getvar cid die cid nr überprüft und die war immer noch 8xdie 1. Hatte also trotz Installation der Original RUU nicht auf VODAP110 geändert.

Also ich habe es sehr oft getestet und nach dem S-On war bei mir die Super CID immer auf VODA-Germany VODAP102!

Kann natürlich auch daran liegen weil ich immer das Rom genommen habe was beim Kauf, also beim S-OFF drauf war.:icon_wink

Ich glaube auch nicht, dass es ohne supercid ganz sicher einen brick gibt, wenn man aus Versehen die falsche RUU nimmt, sondern es wird wahrscheinlich einfach abbrechen und eine fehlermeldung kommen. Aber testen würde ich das Ganze nicht. Ist sicher besser die supercid zu lassen und die erst nach der Installation der RUU zu ändern.

Nein, es wird keine Fehlermeldung kommen und auch kein Abbruch soviel kann ich Dir versichern, das Gerät wird zu 100% einen Brick haben!:icon_wink

Tut mir leid, aber das was ich geschrieben habe war nie als Kritik zu der Anleitung gedacht. Ich finde es super wenn Leute sich engagieren und sich die Mühe geben solche Anleitungen zu schreiben. :thumbup:

Das habe ich auch nicht so verstanden!:biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

ich habe mein Sensation bei eBay ersteigert. Da war ViperS-ROM schon installiert, jetzt muss ich das Handy zu HTC einschicken, zu Reparatur. Und muss das logisch wieder in Originalzustand versetzen, zu ich weiß nicht was für ROM da ursprünglich war.

Hat jemand eine Idee wie ich vorgehen kann?

DANKE

EDIT: Verkäufer hat sich gemeldet und sagte es war ein ROM ohne Branding.

Das macht doch schon die Sache einfacher oder? Welche kann ich denn nehmen zum zurückflashen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo zusammen,

reicht es für Garantieansprüche das Handy ausschließlich auf S-On zu setzen? Im Bootloader habe ich immer noch den Menüpunkt "Recovery" und wenn ich diesen auswähle kommt des Handy mit dem roten Ausrufezeichen.

Ist das den Jungs von HTC egal oder bekomme ich mein geliebtes HTC unrepariert postwendend zurück?

MfG

bearbeitet von theabe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ist doch alles richtig so. Recovery steht immer da, nur dass du nicht rein kommst, so wie du es beschreibst.

Gesendet vom meinem HTC Sensation mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Was kann man denn machen, wenn man nicht weiß, welche Software Version drauf war?

Ich möchte gerne mein HTC Sensation XE auf Werkseinstellung machen, was ja durch den Root nicht geht.

Wie gehe ich am besten vor, ohne es zu "bricken"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

??? Keiner?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hat keiner ein HTC mehr? :icon_chee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Guten morgen jungs,ich habe mal eine frage ,ich möchte mein handy auf Wegseinstellung zurücksetzten und dazu brauche ich eure Hilfe.

Ich habe S-off super cid 11111111 ist auch drin und haboot ist 1.27.Mus ich jetzt die selbe ruu benützen oder muss ich die mit 1.24 verwenden?Ich weis nämlich nicht mehr welche ich am anfang hatte.

danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0