Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

HTC Titan - Flashen mit GoldCard

2 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

7090_htc_titan_goldcard_02.png

Hallo Titanen!

Hier nun die Anleitung für Euch, um das HTC TITAN trotz Branding (hier Vodafone) mit einem Custom-Rom auszustatten!

Besitzer eines HTC Radar bitte

dies beachten!!!

Vorwort:

Die Goldcard-Methode ist eine Möglichkeit mit Hilfe eines besonders erstellten Speichermediums, ROMs oder Loader auf ein Gerät zu bringen, bei dem herkömmliches Flashen nicht funktioniert.

Dies wird zumeist verursacht durch einen inkompatiblen Bootloader (Branding), oder einen unsachgemäßen Flaschversuch (Half-Brick).

Für das Titan bedeutet dies, dass Provider gerne den Zugriff auf die Systemsoftware so restriktiv gestalten, dass der Eingriff in den OSPL möglichst schwer gemacht wird, also eine Änderung auf einen SPL/HSPL kaum mehr möglich ist.

In mehreren Kommentaren haben sowohl Cotulla, als auch mwang zugegeben, dass der Hack der Geräte zunehmend schwerer wird und Erfolge beim Titan/Radar auch auf Zufällen basierten.

Vorab noch ein Tipp:

Es können sowohl SD-Cards (Micro-SDs), als auch USB-Sticks (Flash-Speicher) verwendet werden!

Allerdings funktionieren bei weitem nicht alle Speichermedien!

Die von mir verwendeten oder verlinkten Komponenten wurden als funktionsfähig bestätigt, oder selbst getestet!

Die gesamte Prozedur sollte auf einem Windows7-System gemacht werden, da es bei Vista & XP vielfach zu Fehlern geführt hat!

Speziell wenn Ihr später SPL/HSPL flashen wollt, verweigern Vista & XP beharlich den Dienst! Dann müsst ihr SPL 2.05 ebenfalls über Goldcard flashen!

Was also braucht Ihr?

- [ame=http://www.amazon.de/SanDisk-MicroSD-Card-2GB-Karte/dp/B000HCGAFK/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1339849651&sr=1-1]Micro SD Card[/ame] oder einen [ame=http://www.amazon.de/SanDisk-Cruzer-Blade-USB-Stick-schwarz/dp/B002U213Y8/ref=sr_1_8?s=computers&ie=UTF8&qid=1339850188&sr=1-8]Sandisk Cruzer 4 GB USB-Stick[/ame] (kein Card-Reader nötig)

- MicroSD Card Reader

- Y-Kabel USB

- [ame=http://www.amazon.de/InLine-USB-2-0-Adapter-Buchse/dp/B000L61A66/ref=sr_1_2?s=computers&ie=UTF8&qid=1339849934&sr=1-2]USB 2.0 Adapter, Buchse A auf Buchse A[/ame]

7075_dscf0074.jpg

Dateien, die ihr runterladen müsst:

- das Goldcard-Tool

- My custom goldcard.img

-SPL 2.6. -> am Ende des Beitrages angehängt!

-Euer titan-spezifisches .nbh-Image.

Um das zu bekommen, müsst Ihr ein europäisches Titan-Stock-Rom downloaden und in einen beliebigen Ordner entpacken.

In diesem Ordner befindet sich die nbh-Datei!

Ihr müsst die RUU_Signed.nbh in ETERIMG.nbh umbenennen!

Flasht bitte die SPL-Aktualisierung (SPL 2.6) auf auf Euer Titan, indem ihr die heruntergeladene .exe am PC ausführt!

Dies gilt nur für Gerãte deren SPL kleiner als 2.6 ist!

Jetzt geht es los:

  1. Ihr solltet Euch sicher sein, dass der Akku mehr als 50% geladen ist!
  2. Formatiert die MicroSD Card (muss sich bereits im Card-Reader befinden) am Rechner auf FAT32
  3. Kopiert die .nbh-Datei auf die MicroSD Card
  4. Jetzt startet das Goldcard Tool
  5. Die cid box oben könnt ihr ignorieren, wählt "Load GoldCard.img" uns sucht die Custom goldcard.img, die Ihr runtergeladen habt
  6. Dann klickt "Patch MMC" und wartet bis der Vorgang abgeschlossen ist
  7. Trennt die SD-Karte samt Card-Reader vom PC
  8. Verbindet das Y-Kabel am doppelt belegten Ende mit dem USB-Adapter (A auf A).
    7077_dscf0078.jpg
  9. Verbinde die SD-Karte mit Card-Reader am USB-Adapter
    7078_dscf0079.jpg
  10. Schließe das Titan am weiblichen Stecker des Y-Kabels an
    7079_dscf0080.jpg
  11. Verbinde den noch freien Stecker mit dem PC (mit Standard-USB-Verlängerung, oder direkt)
    7080_dscf0081.jpg
  12. Jetzt haltet Power+Kamera+VolumeDown bis der USB Host Mode erscheint
  13. Wartet bis zu 30 Minuten bis der Vorgang abgeschlossen ist!
  14. Es könnten Reboots auftauchen... Bei mir war das nicht der Fall.
  15. Wenn das Update komplett ist, löst Ihr die USB-Verbindung zum Gerät und startet das Titan neu indem ihr den Power-Knopf länger gedrückt haltet (bis zu 10 Sek.)
    di-UBON.jpg

Jetzt sollte der SPL auf Eurem Titan für das SPL/HSPL-Flashen korrekt sein.

Vielen Dank an MarysFetus - Senior Member @ xda

HF-Diskussions-Thread: http://www.handy-faq.de/forum/htc_titan_forum/252459-flashanleitung_goldcard_fuer_htc_titan.html

spl_2.6.160015.3_WWE.exe

bearbeitet von HD2And7
2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Diese Anleitung funktioniert 1zu1 auch für das HTC Radar!

Um das zu bekommen, müsst Ihr ein Titan-Stock-Rom downloaden und in einen beliebigen Ordner entpacken.

In diesem Ordner befindet sich die nbh-Datei!

Ihr müsst die Datei in ETERIMG.nbh umbenennen!

Alles was ihr gegenüber der o.a. Anleitung verändern müsst ist das korrekte

Stock-Rom downloaden die Bezeichnung der enthaltenen nbh-Datei in OMEGIMG.nbh ändern!

bearbeitet von HD2And7
1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0