Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

HTC Titan - Tutorial "step by step"

8 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Hallo Titan Fans (und solche, die es werden wollen ;) ),

an dieser Stelle möchte ich - Schritt für Schritt - ein Videotutorial für Euch zusammenstellen, um die Handhabung des Titan an manchen Stellen etwas zu verdeutlichen, Tipps, Tricks und Kniffe weiterzugeben oder einfach das lästige Nachblättern in der Bedienungsanleitung zu ersparen.

Wenn Ihr Fragen, Hinweise oder Wünsche habt, welche Themen oder Themengebiete ich in mein Tutorial mit aufnehmen soll, dann schreibt mit Bitte eine Private Nachricht mit dem Betreff: "Titan stepbystep".

Viele Grüße

CTHTC

PS

Ich bitte die Qualität zu entschuldigen, da mir meine komplette Technik einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. :icon_conf

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Teil 1 : Das Titan wird ausgepackt

Da ich ja nun glücklicherweise in der Lage bin mit einem nagelneuen HTC Titan experimentieren zu dürfen, kommt hier das erste Video in dem gezeigt wird, in welchem Umfang bzw mit welchem Zubehör das Titan ausgeliefert wird.

Der Lieferumfang ist also eher spartanisch oder freundlicher ausgedrück:

Es besteht viel Freiraum für eine Individualisierung.

In dieser Preisklasse hätt ich mir zumindest noch ne Hülle als "serienmäßige" Ausstattung gewünscht.

bearbeitet von CTHTC
3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Teil 2 : Bedienelemente / Der erster Start

Nach dem Auspacken werden jetzt noch mal die Bedienelemente (oder im Volksmund "Knöpfe") aufgezeigt und der erste Start wurde durchgeführt.

Viel rumspielen kann man am Anfang leider nicht, da der Akku nur minimal aufgeladen ist.

bearbeitet von CTHTC
2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Teil 3 : Einrichtung / Erstellung E-Mail Konto

Die Einrichtung des Titan wird angeschlossen und das erste E-Mail Konto wird erstellt. Eine Aktivierungscode, wie bei WP7 wird nicht mehr benötigt. Unmittelbar nach dem Start kann die Sprache geändert werden (dies zieht einen Neustart nach sich), sodass die weitere Einrichtung kein Problem darstellt. Die voreingestellten Angaben müssen meist nur noch bestätigt werden.

Im Verlauf der Einrichtung des E-Mail Kontos (hier bei msn.com bzw live.com) bekommt man einen Systemnachricht, dass man sich online einloggen und eine Buchstabenkonstellation einer dargestellten Grafik eingebenmuss , um das E-Mail Konto zu aktivieren aber diese Grafik gab es bei mir nicht und der Datentransfer klappt trotzdem ohne probleme.

bearbeitet von CTHTC
2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Teil 4 : Zune starten / Erste Verbindung

Leider hat das Hochladen nicht so richtig geklappt, da bei 8GB Videogröße meine Leitung in die Knie geht. Somit musste ich das Video teilen und die Quali leider etwas runterschrauben. :sorry:

Zune wird zum ersten Mal gestartet und das Titan wird angeschlossen - jetzt kann es mit der Einrichtung losgehen.

Folgende Inhalte wurden erfasst:

- Anmelden bei Microsoft

- Telefonname ändern

- auf Updates überprüfen

- Speicherplatz reservieren

- Marktplatz anzeigen

- Apps kaufen und installieren

- gekaufte Apps anzeigen lassen

- App am Titan deinstallieren

bearbeitet von CTHTC
2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Teil 5 : Individualisierung - Eigenens Hintergrundbild

Der Begriff "Hintergrundbild" ist hier eigentlich falsch, da es sich lediglich um das Bild des lockscreen handelt aber das ist das einzige, was sich momentan verändern lässt.

Methode 1 - ein mit dem Titan gemachtes Foto verwenden

Alle mit dem Titan gemachten Fotos kann man als Hintergrund verwenden.

- Hierzu einfach in

Bilder --> Eigene Aufnahmen

gehen und sich das gewünschte Bild aussuchen

- das Bild antippen, damit es angezeigt wird

- rechts unten die drei Punkte "..." antippen, damit das Kontextmenü sichtbar wird und hier

- "Als Hintergrund verwenden" antippen

Das vorher ausgewählte Bild wird in der Höhe optimiert dargestellt und kann per slide nach rechts bzw links verschoben und somit der bewünschte Bildausschnitt ausgewählt werden. Wenn man mit dem Bildausschnitt zufrieden ist einfach auf den Haken tippen und das Bild wird als Hintergrund abgespeichert.

Methode 2 - ein Bild oder Foto vom PC verwenden

Wenn man von einem selbst gemachten Foto einen anderen Bildausschnitt definieren möchte, als es das Titan bei der Methode 1 vorgibt oder man einfach ein schon vorhandenes Bild vom PC verwenden möchte, dann ist dies auch ohne Probleme möglich.

Per Software sollte das Bild auf eine Größe von 400x800 zurechgeschnitten und als *.jpg abgespeichert werden. Im Anschluss kann dieses Bild über Zune mit dem Titan synchronisiert und auf dem gleichen Weg, wie bei Methode 1 eingerichtet werden.

Wer Zune nicht auf seinen Rechner installiert hat oder das Bild von "außerhalb" bekommt, kann den Übertragungsvorgang auch per E-Mail durchführen.

Die Anleitung dazu findet Ihr HIER.

bearbeitet von CTHTC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Teil 6 : Individualisierung - Eigener Klingelton

War man es bisher gewohnt über diverse Softwarelösungen seine Musikdateien auf ein WP7 zu bringen und diese somit als Klingelton zu definieren wird man beim Titan vorerst mit einigen Einschränkungen leben müssen. Welche das sind und wie mal trotzdem seinen individuellen Klingelton verwenden kann, könnt Ihr HIER nachlesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0