Handy Forum  

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > HTC Forum > HTC Android Handys > HTC Sensation Forum

Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion | Simyo Freikarte

HTC Sensation Android 2.3.x Unlock | Root | CWM | Flashen | Roms [Anleitung]

Dieses Thema wurde im HTC Sensation Forum geschrieben. Solltest Du auch Probleme oder Lösungen zu diesem Thema haben, so nimm doch einfach an der Diskussion teil.
Loading


Handy-FAQ.de bei Twitter Handy-FAQ.de bei Facebook Handy-FAQ.de auf Google Plus

Like Tree134Danke
  • 20 Post By neoxxx82
  • 25 Post By neoxxx82
  • 22 Post By neoxxx82
  • 26 Post By neoxxx82
  • 12 Post By neoxxx82
  • 17 Post By neoxxx82
  • 12 Post By neoxxx82

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 14.09.2011, 09:10   #1
Power-Mitglied
 
Benutzerbild von neoxxx82
 
HTC Sensation Android 2.3.x Unlock | Root | CWM | Flashen | Roms


__________________________________________________________________________________________
Einleitung/Übersicht/benötigte Software
__________________________________________________________________________________________

Mit Hilfe dieser Anleitung könnt ihr den Bootloader entsperren,Root-Rechte vergeben, den Clockworkmod bzw eine Recovery installieren um darüber Custom-Roms zu flashen, die CID verändern, ein Debranding durchführen und im Falle des Falls auch wieder den Original Zustand herstellen.
___________________________________________
Für diejenigen unter euch, die sich ein ICS-Customrom(Android 4.0.x) flashen möchten/wollen bitte ich euch nach dieser Anleitung vorzugehen, da es bei ICS einige Unterschiede im Ablauf gibt.
->HTC Sensation Android 4.0.x ICS Vorraussetzung | HowTo <-

___________________________________________



__________________________________________________________________________________________
Übersicht und Aufbau
__________________________________________________________________________________________


__________________________________________________________________________________________
Benötigte Software
__________________________________________________________________________________________

HTC Sync
Wird nur für die Treiber benötigt und muss nach der Installation wieder deinstalliert werden, damit die nachfolgenden Schritte funktionieren.
Alternativ kann man auch nur die USB-Treiber laden und installieren.

HTC USB-Treiber

Tool von revolutionary.io
Weiters zu diesem Tool später

Clockworkmod/Recovery v.5.0.08

Superuser Permanente Root-Rechte

adb-Tools
Diese werden benötigt um per Console das Handy zu steuern.
Muss direkt in C: entpackt werden, nicht in extra Ordnern.

___________________________________________

Je nach dem wie lange ihr schon das Sensation habt und was ihr damit vorhabt, sollte man sich vorher auch überlegen das neuste Firmwareupdate zu installieren.

___________________________________________

Nun müsst ihr die Treiber installieren, bevor ihr mit der Anleitung weitermacht.
___________________________________________

Hier geht es zum Diskussionsthread zu dieser Anleitung

Angehängte Dateien
Dateityp: zip ADB-Windows.zip (417,4 KB, 1920x aufgerufen)
Dateityp: zip PG58IMG.zip (4,61 MB, 2968x aufgerufen)
Dateityp: zip su-2.3.6.3-efgh-signed.zip (289,8 KB, 2272x aufgerufen)
triplesam, masterblaster1968, quikjack und 17 andere haben sich bedankt.

Geändert von neoxxx82 (14.03.2012 um 21:41 Uhr)
neoxxx82 ist offline  
Alt 14.09.2011, 09:10  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Alt 14.09.2011, 09:57   #2
Power-Mitglied
Threadstarter
 
Benutzerbild von neoxxx82
 
__________________________________________________________________________________________
Bootloader entsperren S-OFF / ENG S-OFF
__________________________________________________________________________________________

Wieso sollte ich den Bootloader entsperren und welche Vorteile entstehen mir daraus?
Mit einem entsperrten Bootloader hat man die Möglichkeit, eine Recovery zu installieren, permanente Root-Rechte einzurichten, Custom-Roms und Radio-Roms zu flashen.
___________________________________________

Was passiert mit der Garantie/Gewährleistung bei einem entsperrten Bootloader?
Mit dem entsperren des Bootloaders erlischt jeder Anspruch auf Garantie/Gewährleistung!
___________________________________________

Gibt es die Möglichkeit den Bootloader wieder zu sperren und alles wieder in den Original Zustand zu versetzen?
Ja die Möglichkeit gibt es.Nähere Informationen dazu findest du hier
___________________________________________

Wie komme ich in den Bootloader?
Sensation ausschalten
Vol - Taste drücken und halten, dabei Einschalten
___________________________________________
__________________________________________________________________________________________

Methoden zum entsperren des Bootloaders
__________________________________________________________________________________________

direkt über HTC

Diese Methode ist nur für die Mutigen vorbehalten, da man den Bootloader nicht wieder sperren kann, bis jetzt jedenfalls.
Desweiteren muss man sich anmelden und das Handy wird bei HTC registriert, welches eine Abwicklung in Schadensfall per Garantie/Gewährleistung so gut wie unmöglich macht.
___________________________________________

Tool von Revolutionary.io

Vorteil: Der Bootloader kann wieder gesperrt werden.
___________________________________________
Vorraussetzung

Im Bootloader muss der HBoot mit einer der hier aufgelisteten Versionen identisch sein:
1.17.0006 / .0008 / .0011 / .0012
sollte bei euch eine .0013 stehen, so könnt ihr die .0011 auswählen*.
1.18.0000
Diesen Wert findest du in der zweiten Zeile von oben im Bootloader.
Sollte dies nicht der Fall sein, bitte auf Firmwareupdates überprüfen.

Wenn die HBoot-Version stimmt, lasst euer Sensation ganz normal booten.
Jetzt muss in den Einstellungen der Lademodus und der Debugmodus aktiviert werden.
Einstellungen -> Mit PC verbinden -> Standartverbindungstyp -> Nur laden
Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung -> USB-Debugging aktivieren

Sensation per Datenkabel mit dem PC verbinden
___________________________________________
Anleitung zum entsperren des Bootloaders -> S-OFF

1)Jetzt brauchen wir das Tool von http://revolutionary.io/
dazu auf den Link gehen und auf den passenden Downloadbutton.
2)Das Tool runterladen und nebenbei schon mal die Felder für den Betakey ausfüllen.
Your Operating system: Windows oder Linux
Your Device: HTC Sensation
Hboot Version: Eure Version*
Serial number: Eure Seriennummer vom Sensation zu finden unter: Einstellung - Telefoninfo - Telefon Identität - Geräteseriennummer
oder auf dem Aufkleber eurer Verpackung.

3)Den generierten Beta-Key schreiben wir uns auf, da wir diesen noch benötigen um den Bootloader zu entsperren, achtet hierbei auf die Groß - und Kleinschreibung.

4) Das Tool entpacken und die Exe starten

5) Den Beta-Key eingeben und das Programm laufen lassen.Das Sensation startet mehrmals in den Fastboot-Modus.

6) Wenn nun die Frage nach der Recovery kommt, habt ihr den Bootloader entsperrt.Ihr könnt hier die Recovery installieren oder es später nachholen, siehe hier : Clockworkmod / Recovery
___________________________________________

Engineering HBoot

Wem der normale S-OFF noch nicht ausreicht, kann auch noch den Eng HBoot flashen.
Damit ist es möglich schnell und unkompliziert jede RUU.exe zu flashen, wie z.B. ältere Versionen für ein Downgrade.
Der ENG HBoot ist leider nur temporär vorhanden und wird bei einem Romflash überschrieben.
___________________________________________
Um diesen Eng HBoot flashen zu können, muss S-OFF vorhanden sein.

Ihr braucht auch die Android SDK-Tools und den ENG HBoot.

Die ENG HBoot entpacken und die " hboot.img" in den Ordner kopieren, in dem sich die Android-SDK befindet/installiert wurde.

Das Sensation ausschalten , mit dem PC verbinden und in den Bootloader starten.
Hier gehen wir nun auf den Punkt Fastboot und bestätigen das mit der Powertaste.
Am PC starten wir die Eingabeaufforderung und geben folgendes in die Konsole ein:
fastboot devices (mit Enter bestätigen)
(nun sollte die SN eures Sensation erscheinen, tut sie das nicht, sind die Treiber nicht richtig installiert)
fastboot flash hboot hboot.img (mit Enter bestätigen)
fastboot reboot-bootloader (mit Enter bestätigen)
___________________________________________

Vereinfachte Methode

Der Bootloader muss dafür schon S-OFF sein.
Ladet euch diese "PG58IMG-HBoot.Zip" runter.
Entfernt die zusätzliche Bezeichnung "-HBoot" und kopiert dann die "PG58IMG" direkt auf die SD-Karte, nicht in einen extra Ordner.
Startet das Sensation in den Bootloader-Modus, die Datei wird erkannt.
Den Vorgang bestätigen und nach der Installation das Sensation normal starten.
Die PG58IMG.ZIP wieder von der SD-Karte löschen.

___________________________________________

Es steht nun im Bootloader:
PYRAMID PVT ENG S-OFF RL (in grüner Farbe)
HBOOT Version 1.17.2008

Damit habt ihr den ENG HBoot erfolgreich geflasht.


Angehängte Dateien
Dateityp: rar Eng-HTC_Sensation_hboot.rar (312,7 KB, 534x aufgerufen)
Dateityp: zip PG58IMG-HBoot.zip (361,1 KB, 930x aufgerufen)
baker, Mapley, triplesam und 22 andere haben sich bedankt.

Geändert von neoxxx82 (15.09.2011 um 21:35 Uhr)
neoxxx82 ist offline  
Alt 14.09.2011, 14:14   #3
Power-Mitglied
Threadstarter
 
Benutzerbild von neoxxx82
 
__________________________________________________________________________________________
Clockworkmod / Recovery
__________________________________________________________________________________________

Was ist Clockworkmod / Recovery und was kann ich damit anfangen?

Die Recovery ist ein Tool im Bootloader, welches einem ermöglicht Custom-Roms und Zip-Dateien zu flashen.
Desweiteren kann man damit ein komplettes NAND-Backup machen, den Internen Speicher formatieren und die SD-Karte mounten.
___________________________________________

Vorraussetzung für Clockworkmod / Recovery
Um den Clockworkmod oder eine Recovery zu installieren, muss der Bootloader entsperrt sein:
S-OFF / ENG S-OFF
___________________________________________

Gibt es verschiedene Arten der Recovery
Es gibt momentan 2 verschiedene Arten der Recovery:
Clockworkmod
TeamWin Recovery Project

___________________________________________
__________________________________________________________________________________________
Installation der Recovery

__________________________________________________________________________________________

Hierfür gibt es auch 2 Möglichkeiten:
Methode 1
empfohlene Variante!
Der ClockWorkMod sollte dringlichst über diese Variante installiert werden und nicht über den RomManager.

Ladet euch die " PG58IMG.Zip" runter und kopiert diese so wie sie ist direkt auf eure SD-Karte.Die Zip darf nicht in einem Ordner sein.
Jetzt startet ihr das Sensation in den Bootloadermodus.
Der Bootloader erkennt die Zip und fragt ob es installiert werden soll.
Das bestätigen wir mit Y. Wenn die Installation abgeschlossen ist, rebooten wir das Sensation.Nun müssen wir die "PG58IMG.Zip" wieder von der SD-Karte löschen, da wir sonst jedesmal im Bootloadermodus gefragt werden, ob wir diese Datei installieren wollen.
___________________________________________
Methode 2
verwenden, wenn die Methode 1 Probleme machen sollte,
da es im Anschluss zu Problemen führen kann

Startet den Market und sucht nach Clockworkmod.
Ladet die App runter.
Startet die App und geht auf den Menüpunkt: Flash Clockworkmod Recovery
___________________________________________
Die TeamWin Recovery wird nach Methode 1 installiert.
___________________________________________
Nach erfolgreicher Installation der Recovery könnt ihr :
Root-Rechte einrichten
Custom-Roms flashen
baker, triplesam, catdog78 und 19 andere haben sich bedankt.

Geändert von the_judges (04.12.2011 um 20:24 Uhr) Grund: Hinweis auf Methoden geändert
neoxxx82 ist offline  
Alt 14.09.2011, 15:07   #4
Power-Mitglied
Threadstarter
 
Benutzerbild von neoxxx82
 
__________________________________________________________________________________________
Root-Rechte einrichten
__________________________________________________________________________________________

Für was brauche ich Root-Rechte?

Mit einem gerootetem Sensation kannst du Apps wie z.B. Titanium Backup, Rootexplorer, usw benutzen.
Durch die Root-Rechte kannst du bei einem Stock-Rom unnötige Apps entfernen und das Rom nach deinem Geschmack anpassen(Modding)
___________________________________________
Vorraussetzung für Root-Rechte

S-OFF / ENG S-OFF
Clockworkmod / Recovery

___________________________________________

Sensation rooten

Ladet euch die "su-2.3.6.3-efgh-signed.zip" runter und kopiert diese auf die SD-Karte.
Startet euer Sensation wieder in den Bootloadermodus.
Geht mit der Lautstärketaste auf den Menüpunkt Recovery und bestätigt das mit der Powertaste.
-Install Zip from SD -> Bestätigen
-Choose Zip from SD -> Bestätigen
- "su-2.3.6.3-efgh-signed.zip" auswählen und bestätigen
- nach erfolgreicher Installation -> Reboot System now -> Bestätigen

Jetzt habt ihr euer Sensation permanent gerootet, d.h. die Root-Rechte sind dauerhaft vorhanden und werden nicht bei einem Reboot gelöscht.
baker, triplesam, 1Henning und 23 andere haben sich bedankt.

Geändert von neoxxx82 (14.09.2011 um 20:55 Uhr)
neoxxx82 ist offline  
Alt 14.09.2011, 15:38   #5
Power-Mitglied
Threadstarter
 
Benutzerbild von neoxxx82
 
__________________________________________________________________________________________
Stock / Custom und Radio Roms flashen
__________________________________________________________________________________________

Übersicht der Roms
___________________________________________

Liste der Custom-Roms mit Benotung
Custom-Roms

___________________________________________

Liste der Stock-Roms
Handy-Faq / XDA-Dev´s
___________________________________________

Liste der Radio-Roms
___________________________________________
__________________________________________________________________________________________

Wie flashe ich ein Custom-Rom

Um ein Custom-Rom flashen zu können, braucht ihr
S-OFF / ENG S-OFF
Clockworkmod / Recovery
Custom-Rom


Ladet euch das Custom-Rom eurer Wahl runter und kopiert die Zip auf die SD-Karte.
Startet das Sensation im Bootloader-Modus
Wählt Recovery aus
- Install Zip from SD
- Choose Zip from SD
- euer Rom asuwählen und installieren
- nach erfolgreicher Installation -> Reboot System now
-> Fertig
__________________________________________________________________________________________

Wie flashe ich ein Radio-Rom

Um ein Radio-Rom flashen zu können, braucht ihr:
S-OFF / ENG S-OFF

Ladet euch das Radio-Rom runter und kopiert die Zip direkt auf die SD-Karte, nicht in einen extra Ordner.
Startet das Sensation in den Bootloader-Modus
Dieser erkennt die Datei und fragt ob diese installiert werden soll
Mit Y bestätigen
Nach erfoglreichem Flashvorgang, das Sensation neustarten und die Zip von der SD-Karte löschen.
Achtung!!!
Ihr müsst darauf achten, das das Radio-Rom zu eurer Androidversion passt,
sonst kann es sein das ihr kein Netz mehr habt.
baker, triplesam, masterblaster1968 und 9 andere haben sich bedankt.

Geändert von neoxxx82 (15.09.2011 um 20:42 Uhr)
neoxxx82 ist offline  
Alt 14.09.2011, 16:16   #6
Power-Mitglied
Threadstarter
 
Benutzerbild von neoxxx82
 
__________________________________________________________________________________________
CID / Super CID
__________________________________________________________________________________________

Auflistung der CID´s
T-Mobile : T-MOB101
Vodafone : VODAP102
O2 : O2___102 (das sind 3 _ )
freies HTC : HTC__102 (das sind 2 _ zwischen HTC und 102)
SuperCID : 11111111

Liste bei XDA-Dev´s CID Worldwide
___________________________________________

Bedeutung
Mit der SuperCID kann man jede RUU.exe fürs Sensation flashen,
da die CID die Romauswahl eingrenzt.
___________________________________________
Vorraussetzung
S-OFF / ENG S-OFF
installierte adb-Treiber

Sensation im Lade-und Debuggmodus am PC angeschlossen
___________________________________________
Erlangen der SuperCID
Öffnen der Eingabeaufforderung und alle Befehle mit Enter bestätigen
- cd C:\adb (oder welches Verzeichniss ihr habt)
- adb devices (erscheint die SN ist alles OK)
- fastboot reboot-bootloader (sollte es nicht funktionieren, manuell in den Fastboot-Modus starten)
- fastboot oem writecid 11111111 (das sind 8x1)
- fastboot reboot-bootloader
- fastboot getvar cid (im Fenster sollte nun CID 1111111 stehen)
(so kann man auch den originalen CID herausfinden, auch ohne S-OFF)
- fastboot reboot
damit startet ihr das Sensation neu und der Vorgang ist abgeschlossen.
___________________________________________
Wiedeherstellen der Originalen CID
Der Vorgang ist genau der gleiche, nur das man bei dem Punkt
-fastboot oem writecid (seine passende CID einträgt)
baker, Lafarik, masterblaster1968 und 14 andere haben sich bedankt.

Geändert von neoxxx82 (15.09.2011 um 21:55 Uhr)
neoxxx82 ist offline  
Alt 14.09.2011, 17:15   #7
Power-Mitglied
Threadstarter
 
Benutzerbild von neoxxx82
 
__________________________________________________________________________________________
Debranding / S-ON / Original Zustand
__________________________________________________________________________________________

Debranding / Wiederherstellung des Original Zustand
___________________________________________

Methode per Super CID
___________________________________________
Vorraussetzung

S-OFF / ENG S-OFF
Super CID
freies Rom / euer original Rom
___________________________________________
Nachdem ihr den Bootloader entsperrt und die Super CID erlangt habt, kommt nun das flashen des ausgesuchten Roms.
Auch hier wieder beachten, das der Debuggingmode aktiviert sein muss
und das Sensation mit dem PC verbunden ist.
Startet einfach die runtergeladene RUU.exe und folge den Anweisungen.
Nach dem Flashvorgang sollte das Sensation neu starten und ihr kommt zum Einrichtungsbildschirm.

___________________________________________

Methode per ENG HBoot
___________________________________________
Diese Methode solltet ihr nur anwenden, wenn es per Super CID nicht funktioniert.
___________________________________________
Vorraussetzung

S-OFF und den ENG HBoot installiert
freies Rom / euer Original Rom
___________________________________________
Starte die RUU.exe.
Sobald der Willkommenbildschirm erscheint (links ein Sensation, rechts eine rote Warnung) macht ihr nicht weiter.
Schiebt das offene Fenster an die Seite, da es immer in den Vordergrund kommt.
Öffnet den Explorer am PC und sucht nach :
C:\Benutzer\Benutzername\AppData(versteckter Ordner)\Local\Temp
Die Dateien sortiert ihr nach Datum
Öffnet nun den neusten Ordner(hat eine lange Buchstaben und Zahlenreihe als Name)
In diesem sollten sich die Dateien : "corecomp, dotnetinstaller, IBSEW64", sowie ein weiterer Ordner mit unaussprechbaren Namen befinden.
Dieser wird geöffnet und hier drin befindet sich eine " Rom.Zip".
Kopiert diese aus dem Ordner heraus auf die SD-Karte und nennt sie in "PG58IMG" um.
Das offene Fenster von der RUU.exe kann jetzt geschlossen werden.
Sensation ausschalten und in den Bootloader starten.
Die Frage mit Y bestätigen und wartet ab bis der Vorgang abgeschlossen ist.
Hierbei kann es vorkommen das das Sensation in einer Schleife hängt, ist aber normal und das muss nicht weiter beachtet werden.
Nach erfolgreichem Abschluss starten wir das Sensation neu und löschen im Anschluss auch die "PG58IMG.Zip" wieder von der SD-Karte.
Fertig.

___________________________________________

Bootloader sperren / S-ON
___________________________________________
Vorraussetzung

Rom nach der Anleitung "Debranding / Wiederherstellung des Original Zustand" geflasht
installierte adb-Tools
___________________________________________
Achtung! Wenn euch hierbei ein Fehler unterläuft / nicht an die Anleitung haltet, kann euer Sensation unwiederruflich zerstört werden.Desweiteren muss auch die original Rom drauf sein, mit der ihr S-OFF durchgeführt habt.
___________________________________________
Sensation befindet sich im Homescreen und ist am PC angeschlossen(nur laden und Debuggingmodus aktiviert)
Öffne die Eingabeaufforderung und bestätige alle Befehle mit Enter
- cd C:\adb (oderwo und wie ihr die adb-Tools installiert habt)
- adb devices
- adb reboot bootloader (wenn hier nichts passiert, Sensation manuell in den Fastbootmodus bringen)
- fastboot oem writesecureflag 3
- fastboot reboot-bootloader (oder wieder manuell in den Bootloader)
Wenn im Bootloader diese Zeile steht, habt ihr den Bootloader wieder gesperrt.
-> Pyramid PVT Ship S-ON RL <-



baker, masterblaster1968, St3G0 und 9 andere haben sich bedankt.

Geändert von neoxxx82 (10.12.2011 um 18:47 Uhr)
neoxxx82 ist offline  
Alt 14.09.2011, 17:15  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Thema geschlossen

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann teile es doch deinen Freunden auf Facebook, Twitter und G+ mit!

Stichworte
2 3 x, android, cwm, flashen, htc, roms, root, sensation, unlock

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > HTC Forum > HTC Android Handys > HTC Sensation Forum


Sofort abstauben! Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Diskussionsthread] HTC Sensation - Unlock,Root,CWM,Flashen,Roms neoxxx82 HTC Sensation Forum 421 14.06.2013 18:48
[Diskussionsthread] Diskussion - Root, ROMs, Recovery und co. AndroidChromeOS Android Forum 14 04.05.2013 12:42
[Diskussionsthread] HTC Sensation - Root tRp HTC Sensation Forum 50 23.02.2012 18:59
[Anleitung] HTC Sensation - Root tRp HTC Sensation Forum 1 06.07.2011 19:28
[FAQ] Android FAQ - Root, ROMs, Recovery und co. AndroidChromeOS Android Forum 0 18.06.2010 18:15




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:17 Uhr.