Jump to content
mlerch

Huawei Ascend P7 - Root / rooten

 

 

13701_huawei_ascend_p7_root.png

 

 

 

 

Voraussetzungen

 

 

  • USB-Treiber installiert
  • USB-Debugging aktiviert (unter Einstellungen-Entwickleroptionen- USB-Debugging aktivieren)

     

     

     

     

    • Entwickleroptionen aktivieren:
    • Einstellungen->Über das Telefon->Build Nummer->7x antippen

 

 

Anleitung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4184_trennungslinie.png

 

11217_keine_haftung.jpg

 

 

 

handy-faq.de hat dir geholfen?

Teile es und folge uns einfach auf:

 

 

14294_paint1.png14295_paint2.png14296_paint3.png14297_paint4.png

bearbeitet von mlerch
Huawei Ascend P7 - Root/rooten

13701_huawei_ascend_p7_root.png

Voraussetzungen

  • USB-Treiber installiert
  • USB-Debugging aktiviert (unter Einstellungen-Entwickleroptionen- USB-Debugging aktivieren)

    • Entwickleroptionen aktivieren:
    • Einstellungen->Über das Telefon->Build Nummer->7x antippen
    • [*]erweitertes Recovery CWM (Download/Mirror)

      [*]SuperSU (Download)

Anleitung

  • Ascend P7 über USB mit dem PC verbinden; Verbindungsmodus "Geräte-Dateimanager (MTP)".
  • heruntergeladene SuperSU.zip auf den internen Speicher kopieren

14682_screenshot_2014_12_19_13_39_52.jpeg

  • Die heruntergeladene Datei "UI3.0-P7-L07-L05_Recovery" ausführen; das Archiv entpackt sich selbständig und startet ein Skrip mit Eingabeaufforderung.

    14675_cwm_recovery.png



  • In der Eingabeaufforderung "1" drücken.

14676_cwm_recovery2.png

  • CWM wird von dem Skript auf euer Ascend P7 geflasht.
  • Startet das Skript nicht automatisch mit dem Flash, einfach USB-Debugging einmal deaktivieren und wieder aktivieren - anschließend das Skript erneut starten!

Start ins CWM Recovery

  • Methode 1

    • Ascend P7 ausschalten
    • Mit der Tastenkombination "Power" + "Lautstärke lauter" starten
    • [*]Methode 2

      • per adb-Befehl "adb reboot recovery" das Ascend P7 ins CWM Recovery starten

      [*]Beim ersten Start könnt ihr die gewünschte Sprache (hier Englisch) auswählen.

14677_img_20141219_133013.jpg

SuperSU in CWM installieren

  • Install zip
  • Choose zip from /sdcard
  • 0/
  • SuperSu.zip auswählen
  • reboot system now

14678_img_20141219_132817.jpg14679_img_20141219_132836.jpg14680_img_20141219_132848.jpg14681_img_20141219_132937.jpg

Viel Spaß mit eurem gerooteten HUAWEI Ascend P7

4184_trennungslinie.png

11217_keine_haftung.jpg

handy-faq.de hat dir geholfen?

Teile es und folge uns einfach auf:

14294_paint1.png14295_paint2.png14296_paint3.png14297_paint4.png

bearbeitet von mlerch

13701_huawei_ascend_p7_root.png

Voraussetzungen

  • USB-Treiber installiert
  • USB-Debugging aktiviert (unter Einstellungen-Entwickleroptionen- USB-Debugging aktivieren)

    • Entwickleroptionen aktivieren:
    • Einstellungen->Über das Telefon->Build Nummer->7x antippen
    • [*]Software RootGenius (Download / Mirror)

Anleitung

  • Ascend P7 über USB mit dem PC verbinden; Verbindungsmodus "HiSuite".

13675_screenshot_2014_06_25_21_21_40.jpeg

  • RootGenius installieren und ausführen; beim Startbildschirm auf den großen Button "Root" klicken

14354_rootgenius1.jpg14355_rootgenius2.jpg

  • Gegebenenfalls muss die Verbindung mit dem PC bestätigt werden!

  • Das Ascend P7 startet bei etwa 18% Fortschritt neu; bitte hier den PIN eingeben und bestätigen.

    14356_rootgenius3.jpg




  • Nach kurzer Zeit ist der Vorgang abgeschlossen. Der Screen sollte wie auf dem folgenden Screenshot aussehen.

14357_rootgenius4.jpg

  • Auf dem Ascend P7 sollte SuperSU installiert sein.

  • Beim ersten Start muss SuperSu eine kurze Aktualisierung durchführen, anschließend empfiehlt sich ein Neustart.

  • Sollte SuperSU nach dem erfolgreichen Rooten mit RootGenius nicht installiert sein, installiert dies einfach manuell aus dem Play Store. Mit der aktuellsten Version von RootGenius (komplett chinesisch) wird SuperSU offensichtlich nicht mehr automatisch installiert.

Viel Spaß mit eurem gerooteten HUAWEI Ascend P7

4184_trennungslinie.png

11217_keine_haftung.jpg

handy-faq.de hat dir geholfen?

Teile es und folge uns einfach auf:

14294_paint1.png14295_paint2.png14296_paint3.png14297_paint4.png

Habe da was gefunden und so auch mal mein P7 gerootet.

Rootvorgang:

1. Bitte Hisuite installieren und prüfen ob das Telefon und der Pc die Verbindung über USB herstellen können.

2. Dann bitte die Entwickleroption freischalten.

Schritt: Einstellungen-Über das Telefon-So lange auf Bulid Nummer klicken bis da steht das sie Entwickler sind.

3. Dann unter Einstellungen-Entwickleroptionen- USB-Debugging aktivieren

4. Root Genius installieren https://dl.dropboxusercontent.com/u/...RootGenius.exe

5. Programm Root Genius starten und nun wieder das Telefon mit dem Pc verbinden und den Modus Hi-Suite am Huawai P7 einstellen.

6. Nun im Programm Root Genius auf Root klicken und das Programm durchlaufen lassen. Am Ende steht dann Root unter dem Gerät im Programm.

7. Das Huawai P7 startet beim Rooten neu und danach solltet ihr Super Su (Root) auf dem Gerät haben. Root Checker bestätigte es im Test.

@Worti23

Welche Auflösung hast Du nach dem rooten ?

Bei mir steht nach dem rooten unter Einstellungen / Über das Telefon nur noch 720 * 1280 nix mit Full HD.

Kannst Du das evtl. bestätigen oder kann man das irgendwo um - bzw. einstellen ?

Gruß

Bei mir steht da 1080 x 1920 also Full HD habe auch nix verstellt.

Mein P7 ist ein freies obs daran liegt ???

Meins ist auch frei.

Hab jetzt die Firmware nochmal neu geflashed und dann den Root neu mit RootGenius v1.9.5 durchgeführt.

Jetzt passt alles, auch die Auflösung.

Gruß

Update im Startpost!

Wie von Worti23 schon beschrieben, funktioniert die Methode mit RootGenius sehr zuverlässig!

Die bebilderte Anleitung findet ihr im Startpost. Fragen könnt ihr jederzeit hier im Thread stellen!

Der Root funktioniert zwar bei mir, dennoch kann ich gewisse Dateien nicht löschen bzw. editieren!

Ich will die platform.xml in system/etc/permissions editieren damit Apps Zugriff auf die Speicherkarte haben, jedoch bekomme ich immer Fehlermeldungen beim editieren oder löschen, trotz Root-Rechten!

Woran kann das liegen?

Hallo CrazyGhost,

Willkommen bei Handy-FAQ!

Du benötigst einen Root-Explorer (Dateimanager mit Root-Berechtigung) um solche Eingriffe vornehmen zu können.

Ich empfehle hier aus eigener Erfahrung den ES Datei Explorer.

Bei diesem musst Du dann im Menü unter "Werkzeuge" die Option "Root-Explorer" anschalten und dann durch erneutes tippen auf Root-Explorer im nächsten Fenster "als R/W einbinden auswählen und dort die Rechte von "RO" (read only) auf "RW" (read/write) ändern.

Gruß und viel Spaß hier im Forum

mlerch (HF-Team)

Ich habe es mit ES-Explorer und Root-Explorer versucht, funktioniert bei beiden nicht!

Hast Du bei beiden die Superuser Anfrage hinsichtlich des Root-Zugriffs mit "Erlauben" beantwortet?

Wichtig beim ES Datei Explorer sind die Schritte, die ich in meinem letzten Beitrag beschrieben habe. Man muss dem Explorer erst den Schreibzugriff auf den sonst geschützten System-Bereich erlauben.

Ja, SU-Zugriff bei beiden erlaubt.

Habe mich exakt an deine Anleitung gehalten, dennoch geht es nicht!

Hast Du mal mit Root Checker überprüft, ob Du wirklich Root Rechte hast?

Ja habe ich, Root-Checker bestätigt Root-Rechte.

Das habe ich gleich als erstes überprüft.

Dennoch bekomme ich Fehler als hätte ich keine Root-Rechte,

das passt einfach alles nicht zusammen!

Ich werde wohl warten müssen bis die ersten Custom-Roms da sind, ich sehe momentan keine andere Möglichkeiten/Optionen mehr...

Bei meinem Ascend P7 funktioniert der Zugriff problemlos.

Was wolltest Du denn verändern oder modifizieren?

Die platform.xml in system/etc/permission um den Eintrag media_rw für den Zugriff von Apps auf die Speicherkarte zu ermöglichen.

Ich kann die platform.xml weder löschen noch editieren noch überschreiben.

Vielleicht stehe ich gerade etwas auf dem Schlauch, aber wenn es darum geht Anwendungsdaten auf der externen SD abzulegen statt im internen Speicher, dann stell doch grundsätzlich den Standardspeicher auf die externe SD.

Einstellungen -> Speicher -> Standard-Speicherort -> SD-Karte

Huawei erlaubt als einer der wenigen Hersteller (der Einzige?), dass hier unter Android 4.x echtes App2SD unterstützt wird.

Das wäre zu einfach ;-)

Android Kitkat unterbindet den schreibenden Zugriff von Apps auf die SD-Card.

Deshalb funktioniert meine Navigon Navigationssoftware nicht...

Um den Zugriff bei Kitkat für Apps/Programme auf die Speicherkarte zu ermöglichen, muss man lediglich eine Zeile Code in die besagte Datei platform.xml einfügen.

Nur eben bekomme ich trotz Root keinen schreibenden Zugriff auf die Datei.

Dann habe ich Dich doch richtig verstanden und Dir auch schon richtig geantwortet! ;)

HUAWEI erlaubt eben genau das noch, dass Apps und deren Daten tatsächlich auf die externe SD ausgelagert werden können.

Ich nutze genau auf diese Weise Navigon selber auch und natürlich mit dem kompletten Kartenmaterial auf der externen SD-Karte.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×