Jump to content
  • Ankündigungen

    • Trafalgar Square

      Handy-FAQ sucht neue Moderatoren   01.10.2016

      Wir brauchen dich! Ein Forum kann nur durch die Beiträge der Nutzer am Leben gehalten werden. Aber wie überall, muss es auch Regeln geben, an die sich alle Nutzer halten müssen. Viele neue Nutzer brauchen auch Hilfe, um ihre Frage zu präzisieren. Genau hier kommt ein Moderator ins Spiel. Er ist kein Polizist, sondern eher ein Spielleiter, der darauf achtet, dass sich jeder an die Regeln hält. Ein Moderator erstellt außerdem interessante Anleitungen und Threads, von denen die Nutzer profitieren.     Welche Aufgaben haben Moderatoren? Er achtet auf die Einhaltung der Regeln Er erstellt selbst interessante und wichtige Anleitungen Er unterstützt die Nutzer durch Lösungen oder der Suche danach Er arbeitet zusammen mit seinen Kollegen an Lösungen und Verbesserungen     Welche Voraussetzungen muss ein Moderator mitbringen? Er hat einen freundlichen und angenehmen Umgangston Er hat keine (großen) Probleme mit Rechtschreibung und Grammatik Er arbeitet gerne im Team Er hat genügend Online-Zeit (NEIN, keine 24h/day) Er hat schon einige Beiträge hier im Forum verfasst   Wenn die Kriterien auf dich zutreffen, dann bewirb dich einfach bei einem unserer Mod-Manager.   Also: Trau dich und bewirb dich!  
  • 0
nadsi

Huawei P8 lädt extrem langsam

Frage

Hallo, mein Huawei P8 ist ein Jahr alt und lädt nicht mehr richtig, bzw. einfach im Schneckentempo.

 

Erst hatte ich immer einen Wackelkontakt beim Laden (ca. seit 2 Wochen), dann war es vor ein paar Tagen ganz aus, wegen leerem Akku, und ich habe es erst nach ca 24h dauerladen überhaupt erst wieder an bekommen (mit sehr niedrigem Akkustand).   - Die Anzeige auf dem Display hatte mir beim Laden immer wieder eine leere Batterie mit rotem Ladezeichen darin angezeigt (statt einem Grünen) und ganz selten kam dann die "0%" mit Ladekreis drum herum (auch rot/orange) auf dem Display. -

 

Nach nochmal 24h dauerladen hatte ich dann erstaunlicherweise 100%, die sich auch in relativ normaler Geschwindigkeit verbraucht haben, vielleicht höchstens ein kleines bisschen schneller als sonst.

Als ich mein Handy dann bei 10% wieder ans Ladegerät gehängt habe, ging der Akku trotzdem recht schnell auf 3 % runter, da ich es dabei benutzt habe.

Ich habe dann den Flugmodus eingeschalten und es nicht mehr benutzt aber trotzdem sank der Akku auf 1%.

Habe dann das Handy ganz ausgeschalten, hatte dann nach einer Weile 3% und kurz darauf 0%.

 

Das Handy hängt seitdem wieder seit 24h am Ladegerät und ich habe jetzt 14% (Handy ist noch aus). Ich traue mich jetzt auch nicht, es anzuschalten, geschweige denn vom Kabel zu nehmen.

 

Ich habe auch schon ein anderes Kabel und Netzstecker ausprobiert, jedoch schien mir, dass diese noch schlechter funktionierten.. Auch am Laptop kam zwar das Ladesymbol (Das kommt immer!) aber der Akku blieb gleich oder schrumpfte sogar noch..

 

Was kann ich tun?? Oder ist mein Akku einfach komplett kaputt?

 

Schon mal Danke und Liebe Grüße

3 Antworten auf diese Frage

  • 0

Hallo @nadsi,

ich würde versuchen den Akku neu zu kalibrieren hierfür musst du den Akku zunächst auf 100% laden, dann lass den Akku ganz von selber entladen und lade danach dein Smartphone im ausgeschalteten Zustand auf 100%. Möglicherweise muss dieser Schritt mehrmals wiederholt werden. Falls dein Huawei gerootet sein sollte kannst du ein App aus dem Play Store laden wie zum Beispiel Battery Calibration.

Sollte sich danach nichts bessern wird es etwas mit der Software und oder dem Akku sein. Auch der USB Port könnte hier in Mitleidenschaft gezogen worden sein.

Hoffe ich konnte dir helfen.

bearbeitet von Tech_Help

  • 0

Vielen Dank für die schnelle Hilfe @Tech_Help!

Das werde ich auf jeden Fall gleich versuchen, wenn ich 100% habe, das wird aber wahrscheinlich frühestens morgen sein..

Ich melde mich auf jeden Fall wieder.

Ich hoffe, es klappt..

  • 0

Wäre schön @nadsi wenn das Problem damit schnell behoben wäre!

bearbeitet von Tech_Help

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×